Pressemitteilungen

Farbenrausch beim Indian Summer in Québec
21. August 2015

in Québec

Bildnachweis: © TOURISME DU QUÉBEC / FLEMING, Paul

In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Der Sommer neigt sich dem Ende und die Natur macht sich bereit für den Winterschlaf. Doch bevor es soweit ist, explodiert die Natur noch einmal in gewaltigen Gelb-, Rot- und Brauntönen – der Indian Summer ist da! Farblich gehört der Indian Summer wohl zu den schönsten Jahreszeiten in der Provinz Québec und im Gegensatz zu den oft überlaufenen Neuengland-Staaten in den USA herrscht in Kanadas Osten schon ruhige Nebensaison.

Québec Maritime im Panoramzug entdecken
8. Juli 2014

in Québec

Der "L'Amiral Scenic Train" startete am 22. Juni 2014 in seine zweite Saison. © L’Amiral Scenic Train

Was gibt es für Urlauber Schöneres, als entspannt auf Schienen die wunderschöne Szenerie einer unglaublich faszinierenden Landschaft an sich vorüberziehen zu lassen? Möglich ist dies auf der im Osten Québecs gelegenen Gaspé-Halbinsel im L'Amiral Scenic Train, der am 22. Juni 2014 in seine zweite Saison startete. Mit ihm lassen sich die landschaftlichen Schönheiten des Sankt-Lorenz-Stroms und nahegelegener Nationalparks auf sehr komfortable Weise erkunden. Mehr Informationen unter: http://trainamiral.com

Neue Flugverbindung von Frankfurt nach Montréal
7. Februar 2014

in Québec

©TQ/Stéphan Poulin

Fünf wöchentliche Flüge ergänzen im Sommer 2014 die bestehende München-Montréal-Verbindung der Lufthansa

Lufthansa baut ihr Angebot in Frankfurt weiter aus. Zwischen dem 16. Mai und 12. Oktober 2014 wird die Fluggesellschaft einen saisonalen Sommerdienst von Frankfurt ins kanadische Montréal anbieten. Die Nonstop Flüge werden fünf Mal wöchentlich, von Dienstag bis Freitag sowie sonntags, mit einem Flugzeug der Typen Airbus A340-300 und A330-300 durchgeführt und in der Business und Economy Class angeboten. Lufthansa verbindet bereits München und Montréal mit täglichen Nonstop-Flügen. Auch die Partnerairline Swiss bietet tägliche Dienste aus ihrem Drehkreuz Zürich in die Stadt am Mont Royal an. Der neue Flug ergänzt auch das Angebot von Star Alliance Partner Air Canada, der Frankfurt und Montréal mit täglichen Flügen verdindet.

Zwei kreative Design-Teams erhellen den Winter in Montréal - Lichttherapie im Quartier des Spectacles
5. Oktober 2012

in Québec

Zwischen dem 6. Dezember 2012 und 2. März 2013 bringen zwei Design-Projekte Licht ins Dunkel des Winters: im Quartier des spectacles der Stadt Montréal sind in dieser Zeit eine interaktive Licht- und Toninstallation sowie eine Videoprojektion, die acht Gebäude der Innenstadt verbindet, zu bestaunen. Das Konzept soll die dunkle Jahreszeit aufhellen und das kreative Potential der Stadt unterstreichen. Seit 2006 trägt die Metropole am Sankt-Lorenz-Strom den Titel „City of Design“ der UNESCO.

Im Rahmen des Wettbewerbs „Lichttherapie“ wurden zwei Design-Teams ausgewählt, die ihre Ideen im Stadtzentrum umsetzen:

Die Place des Arts und Place des Festivals werden dank der Installation „Iceberg“ mit Licht und Ton in Szene gesetzt. Bis zum 2. Februar 2013 können Besucher durch die beleuchteten Bögen spazieren, die den Hohlraum eines Eisbergs nachempfinden, und das Gebilde gleich einem gigantischen Musikinstrument zum Klingen bringen.

Le jour des 8 soleils („Der Tag der 8 Sonnen“) führt Neugierige auf den Spuren eines geheimnisvollen Lichts durch das Viertel rund um die Metro-Station Saint-Laurent und verbindet die Fassaden acht verschiedener Gebäude mit einer Videoprojektion. Die passende Musik und Erzählung dazu kann man sich auf dem Smartphone anhören um das Multimedia-Erlebnis komplett zu machen. Dieses Projekt wird bis zum 2. März 2013 zu bewundern sein.

Beide Konzepte heben die kreative Seite der Stadt hervor und laden Städtereisende zu einer spielerischen Entdeckung des kulturellen Zentrums der Stadt Montréal ein.

HTTP://MTLUNESCODESIGN.COM/FR/PROJET/193; WWW.QUARTIERDESSPECTACLES.COM

 

Mit einem Weinfestival feiert Québec City 50 Jahre Verbundenheit mit Bordeaux
18. April 2012

in Québec

Einem feinen Wein nicht unähnlich hat die Städtepartnerschaft zwischen Bordeaux in Frankreich und der kanadischen Provinzhauptstadt Québec City mit den Jahren eine ausschließlich positive Entwicklung genommen. Um den 50. Jahrestag dieser Verbindung gebührend zu feiern, wurde Québec City 2012 als Gastgeberin für eine international herausragende Veranstaltung ausgewählt - das Bordeaux Weinfestival mit Weinen aus Bordeaux und Aquitaine.

Zwischen dem 6. und 9. September 2012 stehen neben der Präsentation von exklusiven Weinen und kulinarischen Spezialitäten auch kulturelle Veranstaltungen auf der Agenda. So werden rund 50 französische Weinproduzenten beim Festival in der Hauptstadt von Québec erwartet. Die Besucher dürfen sich auf viele Verkostungen freuen und in den Restaurants der Stadt werden Köstlichkeiten aus Bordeaux sowie regionale Spezialitäten aufgetischt. Zudem sind unter anderem Konzerte von Künstlern beider Partnerstädte im alten Hafen von Québec geplant.

Für diejenigen, die eher ein Interesse an sportlichen Aktivitäten und Attraktionen haben, findet zeitglich ein internationales Radrennen, der „Grand Prix Cycliste de Québec“ statt. 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild