Presseportal der Destination Canada

in Northwest Territories
Arctic Circle am Dempster Highway (Bildnachweis: NWT Tourism, Jackie Challis)

Er zählt zu einer der schönsten Panoramastraßen der Welt: Der Dempster Highway! Schon der Name weckt Fernweh… Früher Pfad der Gwich’in Indianer, später als Hundeschlitten Trail genutzt, beginnt "der Dempster" rund 40 km hinter Dawson City im Yukon Territory und schlängelt

Travel Alberta - neue deutsche Website live
12. Juli 2016

in Alberta

Spirit Island © Chris Burkard @chrisburkard

Zum Auftakt des Sommers hat Travel Alberta tolle Neuigkeiten: Die deutsche Website wurde neu lanciert und punktet mit innovativen Funktionen. Unter www.TravelAlberta.com finden sowohl Endverbraucher als auch Reisebüros alle Informationen und Anregungen, die sie für die Planung eines erlebnisreichen Aufenthaltes in Alberta benötigen. Die Website wurde grafisch und inhaltlich überarbeitet und besticht durch modernes Design und Benutzerfreundlichkeit. Ein innovatives Merkmal sind die Artikel von Reisenden, die den Nutzern einen Mehrwert bieten, ergänzt durch eindrucksvolle Bilder- und Videogalerien zu allen Reisezielen und Aktivitäten. Alberta-Broschüren stehen zum Download als PDF-Dokumente unter https://www.travelalberta.com/de/plan-your-trip/vacation-guides/ zur Verfügung.

Rocky Mountaineer: Größte Investition der Firmengeschichte
13. Juli 2016

Rocky Mountaineer erneuert seine Flotte an Luxus-Wagons. Es ist die erste Investition seit über zehn Jahren und zugleich die größte in der 26-jährigen Firmengeschichte. Die zweistöckigen Glasdach-Panorama-Wagen sind ein Markenzeichen des Rocky Mountaineer und werden in einer Partnerschaft mit den Schweizer Spezialisten von Stadler komplett neu entwickelt. Die ohnehin schon erstklassigen sogenannten GoldLeaf-Wagons, sollen dann neben atemberaubenden Aussichten auf die Schönheit der Canadian Rockies noch mehr Fahrkomfort und Luxus bieten. Seit 1990 nutzten bereits über 1,7 Millionen Gäste die Gelegenheit, Kanada auf diese Weise zu entdecken. Stadler baut seit über 75 Jahren Schienenfahrzeuge und setzte unter anderem mit der stärksten Diesel-Lok der Welt Benchmarks.

Air Canada: Service Update
12. Juli 2016
Bildrechte: Air Canada

Zum Service-Angebot bei Air Canada zählt auf internationalen Flügen bald der Zugang zum WLan. Dank Breitband-Technologie sollen Fluggäste E-Mails abrufen, im Internet surfen und sogar Streaming Dienste nutzen können. Der Einbau des dazu notwendigen Satelliten-Zubehörs beginnt im Herbst.

Invictus Games 2017 in Toronto
7. Juli 2016
Bildrechte: IvictusGames2017.com

Toronto ist Gastgeber der Invictus Games 2017! Zwischen dem 26. und 30. September werden sich bei der dritten Auflage dieser Spiele über 600 Sportler aus 16 Nationen in zwölf Sportarten messen. Die Invictus Games sind Wettkämpfe für kriegsversehrte Soldaten. „Invictus“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „unbesiegt“. Die von Prinz Harry ins Leben gerufenen Games wurden zum ersten Mal 2014 in London ausgetragen und sind die einzige internationale Veranstaltung dieser Art. Bereits 2015 zeigte Toronto mit den Pan Am / Parapan Am Games die Verbundenheit Kanadas mit dem Thema Behindertensport. Wie bedeutend sportlicher Erfolg für die Rehabilitation und Motivation Kriegsversehrter sein kann, zeigt das Beispiel des Kanadiers Sean Wyatt: Wegen eines posttraumatischen Syndroms hatte er mit dem Bogenschießen aufgehört und fand erst als Athlet des Invictus-Teams neuen Antrieb, sich sowohl im Sport als auch im Leben neue Ziele zu setzen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild