Presseportal von Destination Canada

in Destination Canada

Lust auf skurrile Abenteuer? Wir empfehlen Kürbisregatta, Radfahren im Kilt oder Schlangen beobachten

Wir Kanadier sind alles andere als brav. Abenteuerlustig, bestimmt. Vielleicht sogar etwas exzentrisch.

RAW: Erlebnisgastronomie jetzt auch in Gimli
12. Dezember 2017

in Manitoba

RAW:almond (Bildnachweis: Stationpoint Photographic)

Innovatives Gastronomie-Konzept erobert Manitoba

Manitobas beliebte RAW: Erlebnisgastronomie kommt in diesem Winter erstmals nach Gimli ans Ufer des Lake Winnipeg. Vom 29. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 wird das Pop-Up Restaurant RAW:Gimli am Strand des malerischen Küstenstädtchens errichtet. Während sich Ideengeber Mandel Hitzer, Besitzer und Chefkoch des Winnipeger Szene-Restaurants Deer + Almond für den kulinarischen Genuss verantwortlich zeichnet, stammt das Restaurant-Design aus Holz wiederum von Joe Kalturny, Direktor der RAW Art Gallery sowie Chad Connery von Wolfrom Engineering. Beide Komponenten – Kulinarik und Design – werden Elemente der isländischen Kultur aufgreifen. Ein gelungener Brückenschlag zur Stadt Gimli, die auf eine bewegende Geschichte isländischer Einwanderer zurückblickt. Wie bei RAW: üblich, werden auch hier die täglich wechselnden Gala-Menüs vor den Augen der Gäste zubereitet und dann gemeinsam an großen Tischen verspeist.

Besondere Winter-Erlebnisse am Ende der Welt im Fogo Island Inn
4. Dezember 2017
Winter auf Fogo Island. Bildnachweis: Fogo Island Inn

Wer auf der Suche nach einem richtigen Winter mit Schnee und Eis ist, der sollte an den Rand der Welt reisen und sich im Fogo Island Inn auf den schroffen Küstenfelsen von Neufundland einquartieren. Neben grandiosen Aussichten, einem preisgekrönten kulinarischen Angebot und großartiger Architektur und Kunst warten dort zahlreiche Abenteuer auf die Besucher, die besonderen Winter on the Edge Escapes können ab sofort für Reisen zwischen dem 1. Februar und dem 1. April 2018 gebucht werden. Dank des Einflusses des Atlantiks ist das Klima auf Fogo Island überraschen mild, bietet dennoch die ganze Magie des Winters. Raues Packeis und glitzernder Schnee verwandeln See und Landschaften in ein malerisches Kunstwerk und bilden die perfekte Kulisse für ein unvergessliches  Winter-Erlebnis. 

www.fogoislandinn.ca

Royal Canadian Geographical Society ehrt Gründer der One Ocean Expeditions
23. November 2017
Andrew Prossin erhält die Lawrence J. Burpee Medaille. Bildnachweis: One Ocean Expeditions

Andrew Prossin, Gründer der One Ocean Expeditions (OOE), wurde mit der Lawrence J. Burpee Medaille ausgezeichnet, einer der höchsten Ehrungen der Royal Canadian Geographical Society (RCGS). Die Medaille ehrt Menschen, die dazu beitragen, Kanada und die Geographie des Landes in der ganzen Welt bekannter zu machen. One Ocean Expeditions ist eine innovative Arktis-Kreuzfahrtgesellschaft, die Expeditionsfahrten in die abgelegenen Polarregionen Kanadas organisiert. In Kooperation werden OOE und die RCGS Ende 2018 ein neues Schiff auf Polarexpeditionen schicken: Die RCGS Resolute, die bisher unter dem Namen Hanseatic für Hapag-Lloyd Cruises unterwegs war.

Lifestyle-Design trifft Geschichte
22. November 2017
Fairmont Queen Elizabeth Hotel. Bildnachweis: Fairmont The Queen Elizabeth

Das Fairmont The Queen Elizabeth in Montréal empfängt Besucher in schickem neuen Design. Nach einjähriger Renovierung präsentiert sich das klassische Hotel der 1960er Jahre inmitten des Shopping- und Business-Distrikts jetzt als modernes Lifestyle-Refugium. Die 950 Zimmer des Hotels punkten mit elegantem Komfort und heller und dynamischer Einrichtung, ein Wellness-Center mit Pool gehört ebenso zur Ausstattung wie eine Signature Bar, eine Lounge mit spektakulärem Blick über die Stadt, ein moderner Business-Bereich und mit dem Artisans Market der erste Stadtmarkt in einem Hotel. Weiteres Highlight: Die Suite 1742, geschichtsträchtiger Ort des Bed-In for Peace von John Lennon und Yoko Ono.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild