Presseportal von Destination Canada

in Alberta

Während eines Winterurlaubs in Alberta lohnt sich nicht nur ein Besuch des Banff National Park mit seinen erstklassigen Skiresorts. Direkt vor seinen Toren liegt Canmore, das als Geheimtipp unter Outdoor-Begeisterten gehandelt wird. Das 12.

Mehr als 40 Großsegler zu Besuch in Nova Scotia
14. Juni 2017

in Nova Scotia

Die Bluenose II. Bildnachweis: Communications Nova Scotia

Im Rahmen der Rendez-vous Tall Ship Regatta zu Ehren des 150-jährigen Bestehens Kanadas besuchen mehr als 40 Großsegler aus aller Welt diverse Häfen der Atlantikprovinz Nova Scotia. Gefeiert wird dies mit Musik, kulinarischen Highlights, Geschichte und viel maritimem Flair. Mit dabei ist natürlich auch die berühmte Bluenose II, eines der Wahrzeichen Nova Scotias, welche auch auf der 10 Cent-Münze verewigt ist.

Auf den Spuren indigener Kulturen in Alberta
29. Juni 2017
Tipis in Alberta. Bildnachweis: Head-Smashed-In Buffalo Jump

Wie wird ein Tipi gebaut? Und wie benutzt man traditionelle Jagdwerkzeuge? Diesen Fragen und vielen anderen können die Besucher des Heritage Park Historical Villages in Calgary, Alberta, anlässlich des 150. Geburtstags des Landes auf den Grund gehen. Denn im Jubiläumsjahr haben die Betreiber des Parks, in dem auf einem Freiluftgelände lebendige Geschichte erlebt werden kann und der zu einem der wichtigsten „Museen“ Nordamerikas zählt, viele neue Angebote entwickelt. Der Fokus liegt ganz auf den indigenen Wurzeln des Landes. Neben den Traditionen der Ureinwohnerstämme der First Nations bekommen die Besucher auch einen Einblick in die Lebensumstände der ersten Händler und frühen Siedler.

Größte Geschichtsausstellung Kanadas lockt nach Québec
27. Juni 2017
Kanadisches Nationalmuseum für Geschcichte und Gesellschaft. Bildnachweis: Canadian Museum of History

Das Nationalmuseum für Geschichte und Gesellschaft in Gatineau ist das meist besuchte im ganzen Land. Ab dem 1. Juli werden noch einige Gäste hinzukommen, denn dann öffnet anlässlich des 150. Geburtstags die Canadian History Hall. Präsentiert werden soll dort die Geschichte wie niemals zuvor. Die Organisatoren versprechen die größte und umfassendste Ausstellung zur Landesgeschichte überhaupt. Über 15.000 Jahre werden dann auf rund 4.000 Quadratmetern und mit zahlreichen Objekten veranschaulicht. 24.000 Kanadier wurden aufgefordert, sich mit ihren persönlichen Geschichten an der Ausstellung zu beteiligen.

Royal Alberta Museum: Neueröffnung Ende 2017
19. Juni 2017
Royal Alberta Museum. Bildnachweis: Royalalbertamuseum.ca

Im Zuge des 150. Jubiläums zieht das Royal Alberta Museum in das zentral gelegenen Arts District von Edmonton um und öffnet Ende 2017 seine Türen im brandneuen Gebäude wieder. Es wird dann das größte Museum seiner Art in Westkanada sein. Die Architektur des Gebäudes spiegelt die vielfältigen Landschaften und Kultureinflüsse Albertas wider. Das Museum widmet sich der Natur- und Menschheitsgeschichte der Provinz und legt großen Wert auf seinen Bildungsauftrag und auf öffentliche Programme. Tipp: Schauen Sie unbedingt bei den Käfern im „Bug Room“ vorbei!

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild