Pressemitteilungen

Diamanten sind „Yellowknife's best friend“
24. Februar 2015

in Northwest Territories

Diamanten in Yellowknife (Bildnachweis: George Fischer & NWT Tourism)

Ein Hauch von Goldgräberstimmung weht noch immer durch Yellowknifes historische Altstadt. Die beschauliche Hauptstadt der Northwest Territories liegt inmitten eines Gebietes mit großem Gold- und Diamantenvorkommen. Letztere wurden erst Anfang der 90er Jahre entdeckt und bescherten der Region nach ihrem kurzen Goldrausch der 30er Jahre einen erneuten Boom.

Auf den Spuren von Ice Pilots und Ice Road Truckers
14. November 2014

in Northwest Territories

Ice Road Northwest Territories (Bildnachweis: Denkzauber)

CANUSA Touristik ermöglicht Winterabenteuer North of 60° in den Northwest Territories

Echte Winterabenteuer werden wahr, wenn die Seen und Flüsse in den Northwest Territories zufrieren und die sogenannten Ice Roads ein ganz neues Straßennetz mit spannenden Routenalternativen auf die Landkarte zeichnen. Auf die Spuren der legendären Ice Pilots oder Ice Road Truckers aus den gleichnamigen TV-Serien nimmt der Reiseveranstalter CANUSA Touristik seine Gäste ab kommendem Winter mit in die Northwest Territories.

Dempster Highway feiert 35. Geburtstag
7. Juli 2014

in Northwest Territories

Dempster Highway (Bildnachweis: NWT Tourism)

Eine der berühmtesten Reiserouten Kanadas feiert Geburtstag! Als einzige Allwetterstraße nördlich des Polarkreises, wurde der Dempster Highway am 18. August 1979 in Flat Creek/Yukon offiziell eröffnet. Seit nunmehr 35 Jahren verbindet er den Klondike Highway 40 km östlich von Dawson City im Yukon mit dem arktischen Städtchen Inuvik in den Northwest Territories. Auf einer Länge von rund 736 km entführt er dabei in eine Welt, die vom modernen Leben nahezu unberührt scheint.

Fly-In Camping im Ivvavik National Park
18. Februar 2014

in Northwest Territories

Mackenzie Delta in der Nähe von Inuvik (Bildnachweis: NWT Tourism & Terry Parker)

Parks Canada bietet Campingtouren ab Inuvik in den Northwest Territories

Eine Fly-In Campingtour im Ivvavik National Park ist laut The Globe and Mail „die beste Campingerfahrung” nördlich des Polarkreises. Der Park im Norden des Yukon Territories zählt zu den kaum besuchten Geheimtipps im arktischen Kanada. Durch seine abgelegene Lage fernab jeglicher Straßen, war er bislang nur zu hohen Kosten mit einem gecharterten Flugzeug ab dem 200 km östlich gelegenen Inuvik in den Northwest Territories zu erreichen. Als größte Gemeinde der Region liegt Inuvik am Ende des Dempster Highways und bietet neben seiner berühmten Iglo-Kirche Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel.

CTC prämiert Aurora-Viewing der Blachford Lake Lodge
17. Dezember 2013

in Northwest Territories

Aurora Himmel über der Blachford Lake Lodge (Bildnachweis: NWT Tourism & Enviro Foto JF Bergeron)

NWT’s luxuriöses Wilderness Resort wird Canadian Signature Experience

Auch in diesem Jahr hat die Canadian Tourism Commission (CTC) die Liste ihrer „Canadian Signature Experiences“ (CSE) um touristische Produkte aus ganz Kanada erweitert. Zur Gruppe der Neu-Prämierten zählt auch die Blachford Lake Lodge in den Northwest Territories. Das luxuriöse Wilderness Resort bietet Gästen mit Hang zum Exklusiven ausgezeichnete Möglichkeiten zur  Beobachtung der Aurora Borealis.

Northwest Territories sind „Aurora Capital of the World“
13. Dezember 2013

in Northwest Territories

Aurora Sky in Northwest Territories (Bildnachweis: NWT Tourism)

Vor wenigen Tagen wurden Kanadas Northwest Territories durch den kanadischen Minister of Industry, Tourism and Investment, David Ramsey, mit dem neu ins Leben gerufenen Prädikat „Aurora Capital of the World“ ausgezeichnet.

Die Northwest Territories beanspruchen diesen Titel nicht zu unrecht. Seit mehr als 25 Jahren zählt die Region zu den besten Zielgebieten zur Beobachtung der Polarlichter.

Neue Flugverbindung nach Yellowknife
15. November 2013

in Northwest Territories

Herbst in den Northwest Territories (Bildnachweis: G.Sigl)

Air North kündigt für 2014 das Routing Whitehorse - Yellowknife – Ottawa an

Die Fluggesellschaft Air North aus dem Yukon hat für 2014 eine bedeutende Ausweitung ihres Streckennetzes angekündigt. Ab dem ersten Quartal des kommenden Jahres wird die Strecke Whitehorse – Yellowknife – Ottawa planmäßig mit einer Boeing 737 bedient.

Drei Jahre lang gab es zwischen den Hauptstädten des Yukon und der Northwest Territories keine direkte Flugverbindung mehr. Für Reisende in die NWT bedeutet das neue Routing nicht nur eine bessere Erreichbarkeit der Hauptstadt Yellowknife.

NWT: Fraserway Einwegmieten gehen in die Verlängerung
24. September 2013

in Northwest Territories

Mit dem Camper durch die NWT (Bildnachweis: Ole Helmhausen)

Camper One-Ways ab/bis Yellowknife auch in 2014 buchbar

Gute Nachrichten für Reisende in Kanadas hohen Norden: Im Sommer 2014 geht der Wohnmobilvermieter Fraserway mit seinem Einwegmieten-Special für Truck Camper ab bzw. bis Yellowknife in die zweite Runde. Nachdem das Angebot im Testjahr 2013 zunächst nur begrenzt zur Verfügung stand, wird es in der kommenden Saison über viele Reiseveranstalter und terminlich völlig flexibel buchbar sein.

Dunkelheit der Superlative in den Northwest Territories
8. August 2013

in Northwest Territories

Aurora Borealis im Wood Buffalo National Park 
(Bildnachweis: Parks Canada / John David McKinnon)

Kanada leistet einen weiteren Beitrag zum Schutz der nächtlichen Dunkelheit: Der Wood Buffalo National Park im Südosten der Northwest Territories wurde Anfang August zum weltweit größten „Dark Sky Preserve“ ernannt.

Northwest Territories: Neues Camper-Produkt für 2013
18. Oktober 2012

in Northwest Territories

Camperfreunde aufgepasst! Bisher gab es keine Möglichkeit einen Camper in Yellowknife anzumieten oder abzugeben - in 2013 wird sich dies ändern. Canusa hat ein Einwegmieten-Special aufgelegt: Ab Whitehorse oder Calgary nach Yellowknife mit dem Truck Camper. Das Angebot ist begrenzt auf 20 Buchungen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild