gruselig
Schaurigschöner Spuk in Saskatchewan
11. Oktober 2013
Bekevar Church (Bildnachweis: Andrea Oxtoby)

Unheimliche Stimmen, geisterhafte Schritte, Türen, die sich von alleine öffnen, seltsame Lichterscheinungen, das Gefühl, beobachtet zu werden…

Die Liste der paranormalen Aktivitäten, von denen man in Kanadas sonniger Prärieprovinz Saskatchewan berichtet, ist lang. Zartbesaiteten Gemütern lässt sie das Blut in den Adern gefrieren.

Die mit den Wölfen heulen
30. November 2009

„Aooooooouuuuuuuuh!“ heult es keine zehn Meter entfernt durch die Nacht. Ein anschwellender und dann in langsamem Bogen ausklingender Schrei, der durch Mark und Bein geht. Der die Haare auf dem Rücken sträubt. Und kaum erholt, fräst sich schon wieder, diesmal etwas weiter weg, dieses langgezogene, Steine erweichende Jaulen gnadenlos ins Bewusstsein. Wölfe!

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild