alt
Erste „Eco Fashion Week“in Vancouver, BC
23. April 2010

Ökomode = Hanf, sackförmige Kleider und kratzige Baumwolle, richtig? Diese Zeiten sind vorbei. Myriam Laroche, Modedesignerin aus Vancouver, British Columbia, hat sich vorgenommen, das zu ändern.

In der umweltfreundlichen Metropole an Kanadas Westküste gehört nachhaltige Lebenshaltung zu der alltäglichen Plackerei dazu: Abfälle kompostieren? Mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, ob es regnet oder ob die Sonne scheint? Müll trennen? Was, Sie machen das nicht? Aber nun, wo Vancouver sich vorgenommen hat, bis 2020 die ökologischste Stadt der Welt zu werden, was könnte dazu besser passen als die Vancouver Eco Fashion Week? Myriam Laroche, lokale Öko-Stylistin und Veranstalterin, hat vor, Vancouver zu einem internationalen Ziel..

Coole Alternativen zu Ski & Snowboard
22. Oktober 2009

Limoservice auf der Piste: Wie Nicht-Alpinisten abfahren Einigen von uns kommt die Situation sicher bekannt vor: Eigentlich wollte man ja immer, fand aber nie die Zeit oder Gelegenheit, und plötzlich wähnt man sich zu alt, um Ski oder Snowboard fahren zu lernen... Ein kleiner Trost: Wir müssen es auch nicht mehr, denn seit drei Jahren gibt es Sno-Limo. Ohne Skikurs bringt das Unternehmen Nichtskifahrer in Whistler, Big White und auf Vancouvers Hausberg Grouse Mountain auf die Piste - in eigens für diesen Zweck hergestellten, unmotorisierten Schlitten, die an Liegestühle auf Kufen erinnern. Ausgebildete Fahrer lenken die Sno-Limos sicher die Pisten hinunter, während sich der Fahrgast - gemütlich warm verpackt - voll und ganz auf das beeindruckende Bergpanorama konzentrieren kann.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild