Wüste
„Romancing the Desert” - Startschuss im August
17. Februar 2009

Wenn in Kanadas einziger Wüste der Vollmond aufgeht, dann beginnt eine Öko-Führung mit Wein & Snacks

Es ist Sommer und ein gelber Mond steht über Kanadas einziger Wüste – etwas nördlich von Osoyoos, BC. Zeit für die Nachteulen-Perspektive in „Wine Country“. Und so sieht die jährliche „Desert Romance” aus: Es ist eine heiße Augustnacht, die Luft duftet nach Purshia tridentata und Salbei. In Ihrem Glas befindet sich ein exzellenter Wein aus Okanagan, in ihrer Hand ein paar regional inspirierte Häppchen. Flanieren Sie den 1,5 Kilometer langen Promenadenweg mitten in der Wüste, entlang einer fragilen Flora und Fauna.

Entlang des Weges geben die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Osoyoos Desert Society eine zweistündige Führung durch eines von Nordamerikas gefährdetsten Ökosystemen; Teil der Great Basin Wüste, die sich durch Nordamerika zieht. Genießen Sie später von der Terrasse des Desert Centre den aufgehenden Vollmond über den Bergen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild