Grand Prix
Montréal im Festival-Fieber
9. Juni 2016

Montréal gibt mächtig Gas und startet im Sommer mit Festivals durch. Den Auftakt macht der Formel Eins Rennzirkus, der vom 10. bis zum 12. Juni gastiert. Auf der Gille Villeneuve Rennstrecke sorgen Rosberg, Vettel, Hamilton und Co. für Abwechslung, neben der Strecke locken Ausstellungen und Straßenfeste. Musikalisch wird es dann vom 29. Juni bis zum 9. Juli mit dem Montréal Jazz Festival, bei dem auch Wynton Marsalis, einer der bekanntesten Jazzmusiker der Gegenwart, spielen wird. Ob Montréal tatsächlich die lustigste Stadt der Welt ist, liegt im Auge des Betrachters. Die besten Comedians wollen auf dem Just For Laughs Comedy Festival ihre Fans auf jeden Fall davon überzeugen. Vom 13. Juli bis zum 1. August geht’s zum Lachen also nicht in den Keller, sondern nach Montréal.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild