First-Nation
First Nations-Kulturen bei „The Drum is Calling“ in Vancouver erleben
8. März 2017

Auch Vancouver ehrt Kanadas 150. Geburtstag groß und ausgiebig mit zahlreichen Veranstaltungen unter dem Motto „Canada 150+“. Das Plus steht hierbei für die weiter zurückreichende Geschichte der First Nations in der Region auf die in diesem Jahr ein besonderer Fokus gelegt wird. „The Drum is Calling“ wird das Highlight des Jahres, wo vom 22. bis zum 30. Juli 2017 im Larwill Park gefeiert wird. Das Festival stellt vor allem die vielfältigen Kulturen der Musqueam, Squamish und Tsleil-Waututh Nations sowie deren Künste in den Vordergrund. Vancouver positioniert sich als eine Stadt der Wiederversöhnung und gilt in 2017 als DER Ort, um die Kulturen der First Nations aus erster Hand zu erleben.

Die besten 1.5.0-Jubiläums-Momente
3. März 2016

Mettmann, 3. März 2016 – Im nächsten Jahr, am 1. Juli 2017, feiert Kanada 150 Jahre Unabhängigkeit. Mit Themenparks, Events und Ausstellungen soll der Moment  aufleben, an dem sich drei Kolonien zusammenschlossen zu einer vereinten und unabhängigen Ahorn-Sirup-und-Hockey-liebenden Nation. Hier eine Handvoll Dinge, die man sich  schon jetzt merken und 2017 nicht verpassen sollte …

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild