Story Ideas

Sommer-News aus Alberta

in Alberta

Writing-on-Stone Provincial Park © Jeff Bartlett @photojbartlett

Im Sommer punktet die westkanadische Provinz Alberta nicht nur mit den längsten Tagen, sondern auch mit kulturellen Veranstaltungen und abwechslungsreichen Aktivitäten im Freien. Auf dem Programm stehen Musikfestivals im August, wie etwa das Edmonton Folk Music Festival, Kanutouren auf dem North Saskatchewan River, Gletscherwanderungen am Athabasca Glacier, Führungen zum Thema Felskunst im Writing-on-Stone Provincial Park sowie Bootsfahrten auf dem Upper Waterton Lake.

Winterzauber im Mondschein: Pistenrausch und Romantik in den Rockies

in Alberta

© Victoria Wakefield @picobac

Das Winterwunderland in den Kanadischen Rockies wirkt wie aus einem Bilderbuch entsprungen: Legendärer Champagne Powder in Hülle und Fülle, idyllische Plätze mit atemberaubender Kulisse aus schneebedeckten Bergen und zugefrorenen Seen sowie gemütliche Lodges mit knisterndem Kaminfeuer – die Winterzeit in der westkanadischen Provinz Alberta steckt voller magischer Momente und garantiert unvergessliche Erlebnisse. Aktivitäten wie Schneeschuhwandern, Ice Canyon Walks und Fackelabfahrten lassen die Herzen von Wintersportbegeisterten höher schlagen, während Romantiker beim Speed-Dating und bei Moonlight Dinners auf ihre Kosten kommen.

Skifahren in den Kanadischen Rockies

in Alberta

© Reuben Krabbe
Lake Louise Ski Resort

Der Winter in Alberta rückt näher, und die westkanadische Provinz rüstet sich für eine außergewöhnliche Skisaison. Die Skigebiete der Kanadischen Rocky Mountains erwarten perfekte Wetterverhältnisse und luftig-leichten Pulverschnee. Dem Motto: Anschnallen, abfahren und eintauchen in den berühmten „Champagne Powder“ steht also nichts mehr im Wege. Die folgenden sechs Skigebiete zählen zur Weltspitze und die westkanadische Provinz besitzt darüber hinaus mehr als 66 regionale Skigebiete. Kanadas Unabhängigkeit jährt sich 2017 zum 150sten Mal und ermöglicht freien Eintritt in alle Nationalparks: Darunter auch der Banff National Park mit seinen Skigebieten Mount Norquay, Sunshine Village und Lake Louise…

Frühlings-News aus Alberta

in Alberta

Bow Lake
Bildnachweis: Neil Zee

Die westkanadische Provinz Alberta ist aus dem Winterschlaf erwacht und stellt sich langsam auf die warme Jahreszeit ein. Die Banff Gondola nimmt den Saisonbetrieb am 1. Mai wieder auf, und die renovierte Bergstation wird im August eingeweiht. In den kommenden Monaten können sich Besucher über abwechslungsreiche Veranstaltungen und Aktivitäten freuen, darunter die Calgary Stampede, das Edmonton Fringe Festival, Fototouren im Banff National Park und Heli-Painting in Jasper. Außerdem bekommt die Hotellerie in Banff mit dem The Moose Hotel & Suites Zuwachs, und in der Provinzhauptstadt Edmonton wird der Ice District mit dem Rogers Place im September eröffnet.

Canyoning in Jasper

in Alberta

© Rocky Mountain Canyoning

Im Jasper National Park bietet Maligne Adventures Canyoning als neue Abenteuer-Aktivität mit dem Extra-Adrenalinkick an. Die schönsten Canyons werden dabei durch Abseilen, Abklettern, Springen und Rutschen bezwungen und erkundet. Zwei unterschiedliche Touren hat das Outdoor-Unternehmen im Programm: Bei der vier- bis fünfstündigen Two Valley Canyon-Tour (169 CAD) sind die Teilnehmer überwiegend im Wasser und seilen sich aus bis zu 15 Metern Höhe ab. Gemächlicher und auch für Familien geeignet ist die Tour im Morrow Canyon (249 CAD), die sechs Stunden dauert, inklusive einer Wanderung zum Einstieg. Ab Mai starten beiden Exkursionen täglich um 9.30 Uhr.

Auf den Spuren der Urzeitriesen in Alberta

in Alberta

Dinosaurier-Ausgrabung, Canadian Badlands. Bildnachweis: Travel Alberta / Roth & Ramberg

Dinosaurierfans dürfen in den Kanadischen Badlands an Fossilienausgrabungen teilnehmen

Alberta ist nicht nur die Heimat der Kanadischen Rocky Mountains, sondern birgt auch eine der reichsten Vorkommnisse an Dinosaurierfossilien weltweit. Kurz vor dem Filmstart von "Jurassic World" wurde eine neue Dinosaurierspezies in der westkanadischen Provinz entdeckt. Das Fundstück mit dem Spitznamen "Hellboy" ist ab sofort im Royal Tyrrell Museum in Drumheller zu bewundern. Während ihres Aufenthaltes in Alberta können Besucher sogar selbst aktiv werden und bei einer echten Fossilienausgrabung den Paläontologen in sich wecken.

Hier finden Sie aktuelle Informationen über Alberta im Dinosaurier-Fieber

Frühlings-News aus der westkanadischen Provinz Alberta

in Alberta

Bildnachweis: Edmonton Tourism

Die Tage werden allmählich länger, und die westkanadische Provinz Alberta stellt sich langsam auf die warme Jahreszeit ein. Besucher erwartet im Frühling und Sommer nicht nur die meisten Sonnenstunden in ganz Kanada, sondern auch ein breites Angebot an abwechslungsreichen Veranstaltungen und Aktivitäten. Zur Auswahl stehen unter anderem kulinarische Touren durch Calgary und Edmonton, die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft, der Banff Marathon, die Calgary Stampede sowie Tagesexkursionen mit echten Paläontologen zur Ausgrabung echter Dinosaurierüberreste.

Höhenflüge abseits der Piste: Heli-Snowshoeing, Skijöring und Eisklettern in Alberta

in Alberta

Heli-Snowshoeing, photo credits: Travel Alberta/Sean Thonson

Alberta ist nicht nur weltbekannt für den luftig-leichten „Champagne Powder“, der jedes Jahr unzählige Skifahrer und Snowboarder anlockt. Die westkanadische Provinz bietet auch optimales Terrain für adrenalinreiche Abenteuer abseits der Piste. Ob Heli-Snowshoeing, Skijöring, Ice Canyon Walks oder Eisklettern – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dem Wintersport zu frönen. Ungewöhnliche Abenteuer inklusive Ganzkörper-Fitnesstraining und großem Spaßfaktor sind garantiert.

Winterzauber in den Kanadischen Rockies

in Alberta

Travel Alberta

Das Winterwunderland in den Kanadischen Rockies wirkt wie aus einem Bilderbuch entsprungen: Legendärer Champagne Powder in Hülle und Fülle, idyllische Plätze mit atemberaubender Kulisse aus schneebedeckten Bergen und zugefrorenen Seen sowie gemütliche Lodges mit knisterndem Kaminfeuer – die Winter- und Weihnachtszeit in der westkanadischen Provinz Alberta steckt voller magischer Momente und garantiert unvergessliche Erlebnisse.

Edmonton - das Tor nach Alberta

in Alberta

Edmonton Skyline, photo credits: Edmonton Tourism

In Albertas Hauptstadt sollte man nicht nur die West Edmonton Mall besucht und ein Eishockey-Spiel der Edmonton Oilers gesehen haben. Das Angebot an Museen, Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in der nördlichsten kanadischen Großstadt ist breit gefächert, sodass sich Natur und Kultur ideal miteinander verbinden lassen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild