Pressemitteilungen

Saskatoon: Remai Modern Art Gallery eröffnet am 21. Oktober 2017
17. Oktober 2017

in Saskatchewan

Remai Modern Art Gallery in Saskatoon. Bildnachweis: Kuwabara Payne McKenna Blumberg Architects

Nach langjähriger Bauzeit wird das neue Kunstmuseum Remai Modern Art Gallery of Saskatchewan am 21. Oktober 2017 in Saskatoon im Rahmen einer großen Zeremonie eröffnet. Die Kunstgalerie gilt als das innovativste Museum für zeitgenössische Kunst in Nordamerika. Das Gebäude steht in exponierter Lage am Ufer des South Saskatchewan River und ist bereits jetzt fester Bestandteil der Stadt-Silhouette Saskatoons. Das Museum beherbergt u.a. die mehr als 7.700 Exponate der im Jahr 2015 geschlossenen Mendel Art Gallery sowie die weltweit umfangreichste Sammlung von Linolschnitten und Keramikobjekten des großen Pablo Picasso. Weitere Infos unter www.remaimodern.org und www.tourismsaskatchewan.com.

Neu in Saskatchewans Wanuskewin Heritage Park
3. August 2017

in Saskatchewan

Wanuskewin Heritage Park (Bildnachweis: Tourism Saskatchewan & Douglas E. Walker)

Übernachtung im Tipi wie einst die Ureinwohner der Prärie

„Pe kapaysik Miykowapi” (Come and Spend the Night) – so lautet das neue Programm des Wanuskewin Heritage Parks in Saskatchewan. Zwischen Mai und September können Besucher dieser kulturhistorischen und spirituellen Stätte der nördlichen Prärieindianer nun im Opimihaw Valley auf dem Gelände des Parks in einem traditionellen Tipi übernachten.

Sportliches Geburtstagsspektakel in Saskatchewan
13. Juni 2017

in Saskatchewan

Grasslander Classic. Bildnachweis: Parks Canada

Ein sportliches Geburtstagsspektakel gibt es am 29. Juli 2017 beim Grasslander Classic im West Block des Grasslands National Park im Südwesten Saskatchewans. Lokalheld Bryan Trottier – ehemaliger kanadisch-US-amerikanischer NHL Eishockeyspieler und -trainer aus Val Marie, Saskatchewan – möchte neben dem 150. Geburtstag Kanadas auch das 100. Wiegenfest der National Hockey League feiern. Kein Wunder, dass außer Kajaktouren auf dem Frenchman River, Fahrten im Pferdewagen, Ausflügen zu den Bisons und durchtanzten Stunden bei einem abendlichen Outdoor Konzert natürlich auch ein Wettbewerb im Straßenhockey auf dem Programm steht.

Saskatchewan gewinnt bei den Canadian Tourism Awards
6. Dezember 2016

in Saskatchewan

Wanuskewin Heritage Park (Bildnachweis: Tourism Saskatchewan & Douglas E. Walker)

Gleich zwei Preisträger des diesjährigen Canadian Tourism Awards kommen aus Saskatchewan:Ausgezeichnet wurden Dan Cardinal als „Tourism Employee of the Year“ und der Wanuskewin Heritage Park nördlich von Saskatoon. Bereits vor mehr als 6.000 Jahren versammelten sich die nördlichen Prärieindianer in diesem Park, der zu Kanadas National Historic Sites gehört und sich aktuell um die Anerkennung als UNESCO Weltkulturerbe bemüht. Dan Cardinal gilt als das Gesicht des Sheraton Cavalier Saskatoon Hotels, für das er bereits seit 47 Jahren als Concierge arbeitet. Die Preisverleihung fand am 30. November 2016 in Gatineau, Québec statt.

Old Man on His Back: Schutzgebiet zum Erhalt der nachtdunklen Prärie
15. Oktober 2016

in Saskatchewan

Old Man on His Back (Bildnachweis: Alan Dyer)

Die Old Man on His Back Prairie und Heritage Conservation Area (OMB) wurde durch die Royal Astronomical Society of Canada vor kurzem zu einem „Noctural Preserve“ zum Schutz der nachtdunklen Prärie ausgewiesen. In der Prärielandschaft des südwestlichen Saskatchewans liegt das Naturreservat eingebettet in völliger, natürlicher Dunkelheit. Die nächste Ortschaft ist weit entfernt, so dass kein Schimmer künstlichen Lichts den Nachthimmel verfälscht.

 

Weitere Informationen gibt es auch bei der Cypress Hills Destination Area.

First Nations Kultur zum Reinbeißen
31. Mai 2016

in Saskatchewan

Wanuskewin Heritage Park (Bildnachweis: Tourism Saskatoon & Nick Biblow)

Bison Burger mit Auszeichnung im Wanuskewin Heritage Park

Das Restaurant des Wanuskewin Heritage Park zählt laut Food Network’s Great Canadian Cookbook zu den 12 schmackhaftesten indigenen Restaurants in ganz Kanada. Traditionelle Komponenten der First Nations Küche werden hier mit moderner Esskultur verbunden. Auf der Speisekarte steht neben Bison Burger und Kaninchen-Pastete auch frisch gebackenes Bannock – das traditionelle Fladenbrot der Ureinwohner.

T.Rex „Scotty“ wird Wahrzeichen Saskatchewans
20. Mai 2016

in Saskatchewan

T.Rex "Scotty" im T.Rex Discovery Center in Eastend (Bildnachweis: Tourism Saskatchewan & Paul Austring)

Die Menschen in Saskatchewan haben gewählt: Der größte Dinosaurier der Region, T.Rex „Scotty“, wird Wahrzeichen der Provinz. Das Auswahlverfahren der „Provincial Fossil Campaign“ wurde vom Ministerium für Parks, Kultur und Sport in Zusammenarbeit mit dem Royal Saskatchewan Museum durchgeführt. Insgesamt wurden seit November 2015 14.208 Stimmen abgegeben, von denen 35% auf „Scotty“ fielen. „Mein besonderer Dank gilt den Bürgern, die unsere Kampagne unterstützt haben sowie dem Royal Saskatchewan Museum“, so Mark Docherty, Minister für Parks, Kultur und Sport. „T.Rex „Scotty“ ist der erste und einzige Dinosaurier in ganz Kanada, der zum Symbol einer Provinz ernannt wurde und wird ein wunderbares Wahrzeichen Saskatchewans sein.“

DEUTER Gewinnerinnen on tour in Saskatchewan
3. Juni 2015

in Saskatchewan

DEUTER Gewinnerreise “Uniquely Saskatchewan” – Bootstour am Hanging Heart Lake, Prince Albert National Park (Bildnachweis: DEUTER)

Seit Anfang dieser Woche sind die Gewinnerinnen des DEUTER SL women’s fit Gewinnspiels 2014 in Saskatchewan auf Tour. Tourism Saskatchewan hatte gemeinsam mit dem Rucksackspezialisten DEUTER und seinen Reisepartnern Air Canada und SK Touristik in die kanadische Prärieprovinz eingeladen.

Tourism Saskatchewan und DEUTER laden ein
22. April 2015

in Saskatchewan

Ziehung der Teilnehmer der Gewinner-Reise von DEUTER, Tourism Saskatchewan & SK Touristik (von links: Karin Schreiber, Michaela Arnold (Tourism Saskatchewan), Rainer Schoof (SK Touristik), Angela Vögele (DEUTER))

Glückliche Gewinnerinnen freuen sich auf Outdoor Camp in Saskatchewan. "Uniquely Saskatchewan" lautet die Devise des 10-tägigen Outdoor Camps 2015, zu dem Tourism Saskatchewan gemeinsam mit dem Reisegepäck-Hersteller DEUTER und seinen Reisepartnern Air Canada und SK Touristik in die kanadische Prärieprovinz einlädt.

RCMP Musical Ride 2015 in Saskatchewan
2. Dezember 2014

in Saskatchewan

RCMP Musical Ride (Bildnachweis: Royal Canadian Mounted Police)

Der berühmte Musical Ride der Royal Canadian Mounted Police (RCMP) wird am 21. Juli 2015 an der Fort Walsh National Historic Site in Saskatchewan aufgeführt. Die beliebten Mounties in den roten Paradeuniformen stellen ihr reiterliches Können dabei bei einer einzigartigen, mitreißenden Musikparade unter Beweis. 32 berittene RCMP Offiziere präsentieren hierbei eine Fülle an choreographisch komplexen Figuren unter dem Drill einer Kavallerie.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild