Pressemitteilungen

Inspirierend indigen! Abenteuer-Touren zu den Wurzeln der First Nations
13. Februar 2019

in Destination Canada

Powwow, Quebec City, Wendake_Credit-Hôtel Musée Premières Nations

Ganz neue Kanada-Abenteuer erleben und dabei die Lebensweise der First Nations kennenlernen, das ermöglichen die rund 170 Erlebnis-Touren der indigenen Völker Kanadas. Die außergewöhnlichen Trips führen tief in die Kultur der First Nations und bieten Besuchern authentische Begegnungen mit den Stämmen und ihren Traditionen. Bereit für neue Inspirationen? Dann losstarten und mit dem Kanu durch die Wildnis paddeln, mit indigenen Tour-Guides Lachse mit der Hand fangen, auf einem Pow-Wow die Trommelschläge mit dem Herzschlag in Einklang bringen oder am Polarkreis das Überleben im Eis erlernen!
Mehr Infos zu den inspirierenden Touren der indigenen Völker Kanadas gibt’s in unserer Pressemitteilung.

Hoch lebe der Winter, hoch lebe der Schneekönig!
17. Januar 2019

in Northwest Territories

Snowking Winter Festival in Yellowknife (Bildnachweis: Tawna Brown)

Yellowknife feiert das Snowking Winter Festival

Kalt?!? Egal!! In Yellowknife, der Hauptstadt der Northwest Territories, weiß man der Kälte die Stirn zu bieten! Trotz eisiger Temperaturen, die im Winter gerne mal bis zu -30°C betragen können, zelebrieren die Menschen hier seit nunmehr 23 Jahren jedes Jahr im März das Snowking Winter Festival. Einen Monat lang wird dann gefeiert, was das Zeug hält! Auf dem Eis der zugefrorenen Yellowknife Bay am Ufer des Great Slave Lake wird hierfür ein riesiges Schloss aus Schnee und Eis errichtet. Es ist Schauplatz für Kunstaustellungen, Live Musik und Entertainment für Jung und Alt und wartet mit der besten heißen Schokolade der Stadt auf! Ein Ort, an dem Lokalkolorit und kulturelles Erbe zelebriert wird und das zauberhafte Winter-Wunderland unserer Kindheit wieder aufleben darf!

Kanadas neue Crew
27. Dezember 2018

in Destination Canada

Kanadas neue Crew, v.l.n.r: Lena Ollesch, Kirsten Bungart, Nora Saar und Barbara Ackermann

Destination Canada startet ab Januar 2019 mit einer neuen Agentur sowie altbekannten und neuen Teammitgliedern in die nächste Saison. Die Agentur "The Destination Office" in Zusammenarbeit mit "Harwardt PR & Marketing" hat den Auftrag als General Sales Agent in Deutschland erhalten.

In the Mood for happy Food!
17. Dezember 2018

in Destination Canada

Ice_fishing_(c)Tourism New Brunswick

Heilende Kräuter, wärmende Gewürze, das Immunsystem stärkende Waldbeeren –  die indigenen Völker Kanadas wie die Squamish, Lil’wat und die Anishinaabe kennen viele Nahrungsmittel und Rituale, die den Körper im Winter stärken, schützen und auf Touren bringen. Hier kommen zehn Geheimtipps der Naturvölker Kanadas für die Extra-Power in der kalten Jahreszeit.

Jeder Klick ein Volltreffer!
17. Dezember 2018

in Destination Canada

#Kanadastisch_Bildnachweis: kanadastisch.de

Erst klicken, dann selbst ins Abenteuer stürzen! Zu atemberaubenden Naturwundern, kulturellen und kulinarischen Erlebnissen in pulsierenden Städten, beeindruckenden Erlebnissen bei den indigenen Völkern oder tief in die Wildnis zur Suche nach den Big Five des Nordens. Die mit Destination Canada produzierten Reiseratgeber von Zeit Online und National Geographic, der #Kanadastisch-Blog von Reisen Exclusiv sowie begeisternde Videos zeigen Kanada aus ganz neuen Perspektiven und machen Lust auf ungewöhnliche, überraschende und vor allem authentische Reiseerlebnisse im Ahornland. Insgesamt warten mehr als 400 Kanada-Abenteuer darauf, entdeckt zu werden. Mehr Kanada geht nur noch live!

 

Action und Fun im winterlichen Québec
11. Dezember 2018

in Destination Canada

Québec_Aurora_Kuujjuaq_©Isabelle_Dubois

Von Minusgraden lassen sich die Bewohner Québecs nicht abschrecken: Sie feiern auch im Winter Feste unter freiem Himmel und genießen die Saison in vollen Zügen. Fortbewegungsmittel Nummer eins ist das Schneemobil. Unglaubliche 33.000 Kilometer an präparierten Pisten entlang des Sankt-Lorenz-Stroms, durch schneebedeckte Wälder und über zugefrorene Seen können entdeckt werden. Hoch im Kurs steht auch das E-Fatbike-Fahren, die Region Laurentides bietet beste Bedingungen für Abenteuer auf zwei Rädern. Und wenn die Tage in Nunavik, der nördlichen Region Québecs, kürzer werden, steigen die Chancen, beim Blick in den Himmel die Nordlichter zu sehen.

 

Winter in BC - Neues aus den wichtigsten Skigebieten
10. Dezember 2018

in British Columbia

Fernie Alpine Resort ©Destination BC/Reuben Krabbe


Neues aus den - für den deutschsprachigen Markt - neun wichtigsten Skigebieten British Columbias: WhistlerBlackcomb, Sun Peaks, Big White, SilverStar, Kicking Horse, Revelstoke, Fernie, Panorama und RED.

Nova Scotia feiert die Hummer-Saison mit dem jährlichen South Shore Lobster Crawl
10. Dezember 2018

in Nova Scotia

Obwohl der Hummer (Lobster im Nordamerikanischen) eher als Sommer-Delikatesse bekannt ist, wird in den Gewässern rund um Nova Scotia beinahe das ganze Jahr über frischer Hummer gefangen. Die größten Hummerfischerei-Bezirke liegen im Südwesten der Provinz und genau in diesen kalten Gewässern werden in den Wintermonaten besonders schmackhafte Krustentiere gefangen. Vom 1. bis um 18. Februar 2019 findet passend dazu der 2019 South Shore Lobster Crawl als Hommage an die delikaten Meeresbewohner statt. Besucher können sich im Februar von Barrington, der „Lobster Capital of Canada“, bis nach Peggy’s Cove entlang der Atlantikküste Nova Scotias durch verschiedenste Gerichte und Aktivitäten rund ums Thema Hummer probieren. 

Ice Magic Festival feiert 25-jähriges Jubiläum
7. Dezember 2018

in Alberta

Ice Magic Festival © Kelly MacDonald

Das Ice Magic Festival hat sich als fester Bestandteil im Eventkalender der westkanadischen Provinz Alberta etabliert. Vor der Kulisse des berühmten Victoria-Gletschers wetteifern professionelle Eisschnitzer jedes Jahr darum, die schönste Eisskulptur zu kreieren. 2019 gibt es einen Grund zu feiern, denn das Festival der Eisskulpturen wird 25 Jahre alt.

Vom 16. bis 27. Januar 2019 findet vor dem Hotel The Fairmont Chateau Lake Louise auf dem zugefrorenen Lake Louise das Eisskulpturen-Festival statt. Professionelle Eisbildhauer aus aller Herren Länder messen sich bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung miteinander. Zehn Mannschaften mit je zwei Eisschnitzern haben dabei die Aufgabe, aus jeweils 15 Eisblöcken - von denen jeder 135 kg wiegt - innerhalb von 34 Stunden eine über zwei Meter hohe weltmeisterliche Eisskulptur zu erschaffen. Diesmal können die Künstler ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn das Motto lautet anlässlich des Jubiläums: "Celebrating 25 years of Ice Magic".

Historic Reesor Ranch gewinnt bei den Canadian Tourism Awards
4. Dezember 2018

in Saskatchewan

Historic Reesor Ranch (Bildnachweis: Tourism Saskatchewan & Thomas Sbampato)

Saskatchewans Historic Reesor Ranch ist im Rahmen der diesjährigen Canadian Tourism Awards mit dem Preis Hilton Worldwide Small or Medium-sized Business of the Year Award ausgezeichnet worden. Die feierliche Zeremonie der Preisverleihung ist Highlight des jährlichen Tourismus-Kongresses der Tourism Industry Association of Canada (TIAC), der in diesem Jahr Ende November in Gatineau/Quebec abgehalten wurde.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild