weiß
Table for 1200 More
16. Mai 2018
Table for 1200 More in Winnipeg (Bildnachweis: Jacqueline Young und Ian McCausland)

Winnipeg feiert trendiges Dîner en blanc

Bereits seit dem Jahr 2014 feiert man in Winnipeg alljährlich im Mai mit Table for 1200 More die aufstrebende Design-Szene der Stadt. Architektur, Design und nicht zuletzt kulinarische Künste rücken bei diesem trendigen Sommer-Event in den Fokus, um einen unvergesslichen Abend voller Leckereien, Entertainment und anregender Gespräche in einer absolut einzigartigen Umgebung zu schaffen. An außergewöhnlichen Orten mitten im Herzen Winnipegs werden dafür 150 Tische für je acht Personen aneinandergereiht, um eine rund 1.200 Fuß (ca. 365 m) lange Tafel zu errichten. Im Gründungsjahr der Veranstaltung stand diese auf der Esplanade Riel Bridge, die sich als Fußgängerbrücke vor der spektakulären Kulisse des Canadian Museum for Human Rights über den historischen Red River schwingt – eine einzigartige Szenerie.

Auch die 1.200 Gäste selbst tragen zu einer visuell magischen Dimension der Veranstaltung bei, da sie – ähnlich wie bei einem „Dîner en blanc“ – aufgefordert sind, in weißer Kleidung zu erscheinen. Neben einem Ausdruck von Solidarität soll durch dieses „Winnipeg White Out“ symbolisch der heitere und unbeschwerte, luftige Aufbruch der Stadt nach einem langen Winter dargestellt werden.

„Ja, ich will“: Heiraten und Honeymoon in British Columbia
19. April 2012

Das Frühjahr ist da. Und mit ihm auch die viel zitierten „Frühlingsgefühle“. Die richtige Zeit also, auch einmal das Thema Heiraten auf den Tisch zu bringen. Dabei bin ich allerdings an meinem Vorhaben gescheitert, Zahlen darüber zu finden, wie viele der im Jahr 2010 registrierten 382.000 Ehen im Ausland geschlossen wurden. Dafür gab das Netz andere „wichtige“ Informationen preis: Oder wussten Sie, dass „Heather Petrie aus Schottland bereits 53 Verlobte in die Flucht geschlagen hat? O-Ton: „Ich habe lieber eine Million Ex-Verlobte als einen Ex-Ehemann!“ (Quelle: Braut.net). Oder, dass „das festliche Sakko zu Hochzeiten, Theaterveranstaltungen, Konzerten und Familienfeiern getragen werden kann“. Wer hätte das gedacht? Ob in festlichem Sakko oder Windbreaker, in British Columbia lässt es sich auf jeden Fall hervorragend heiraten und flittern, oder einfach nur Urlaub machen.

Foto: Rockwater Secret Cove 302

 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild