kalt
Hoch lebe der Winter, hoch lebe der Schneekönig!
17. Januar 2019

Yellowknife feiert das Snowking Winter Festival

Kalt?!? Egal!! In Yellowknife, der Hauptstadt der Northwest Territories, weiß man der Kälte die Stirn zu bieten! Trotz eisiger Temperaturen, die im Winter gerne mal bis zu -30°C betragen können, zelebrieren die Menschen hier seit nunmehr 23 Jahren jedes Jahr im März das Snowking Winter Festival. Einen Monat lang wird dann gefeiert, was das Zeug hält! Auf dem Eis der zugefrorenen Yellowknife Bay am Ufer des Great Slave Lake wird hierfür ein riesiges Schloss aus Schnee und Eis errichtet. Es ist Schauplatz für Kunstaustellungen, Live Musik und Entertainment für Jung und Alt und wartet mit der besten heißen Schokolade der Stadt auf! Ein Ort, an dem Lokalkolorit und kulturelles Erbe zelebriert wird und das zauberhafte Winter-Wunderland unserer Kindheit wieder aufleben darf!

Wasser- und Wildaktiv
24. Februar 2012

Aus dem Inhalt:

- Kalte Wasser, coole Action: Tauchen, Eisangeln und ein handschuhfreier Nachmittag im
Vancouver Aquarium
- Wo das Abenteuer Fell hat: Bärenbeobachtungen
- Bella Coola: Meer, Wald und Gastfreundschaft am Ende des Freedom Highway
- Auf Schneeschuhen in die weiße Wildnis
- Schneemobil-Mekka im Norden British Columbias
- Wässerchen und Whiskys im Okanagan-Tal

Ein Blick auf 2012 und ein großes Jubiläum
22. Dezember 2011

Mit Riesenschritten neigt sich das Jahr 2011 seinem Ende zu, und mit viel Schnee...aber das dürfte sich mittlerweile ja herumgesprochen haben. Wir möchten zunächst mit Ihnen auf die erste Hälfte des Jahres 2012 blicken, bevor es ein kurzes Update aus den Skigebieten Whistler und Revelstoke geben wird.

Aus dem Inhalt:
- Cool ins neue Jahr: Polar Bear Swim in Vancouver
- 150 Jahre Victoria: Eine Lady feiert Geburtstag
- Günstig genießen: Probierwochen in Victoria und Vancouver
- Es geht auch um die Wurst: Culinary Championships in Kelowna
- Ein Blick in den Jahres-Wal-Kalender: Pacific Rim Whale Festival
- Elvis lebt: bisweilen eben in Penticton
Aus den Skigebieten:
- Whistler: Schlittschuhlaufen auf der Medal’s Plaza
- Revelstoke: Nelson Lodge wird Sutton Place Hotel

Foto: PRWF We Heart Whales landscape © Koreski

Nunavut: Eldorado für Outdoor-Enthusiasten
10. November 2011

Unvorstellbare 2 Millionen Quadratkilometer ist es groß – Kanadas jüngstes Territorium Nunavut. Und nicht nur das… Mit seinen unterschiedlichen Landschaftsformen – eine atemberaubender als die nächste – bietet es exzellente Voraussetzungen für Outdoor-Abenteuer und Naturerlebnisse der Extraklasse.

Abseits der Pisten: Außergewöhnliche Winteraktivitäten in Alberta
3. September 2011

Skijöring, nie gehört? Kein Wunder. Denn diese neue Sportart findet zwar im-mer mehr Anhänger, gilt aber nach wie vor als Geheimtipp. Das Prinzip ist ein-fach: Bis zu drei Hunde ziehen einen Skifahrer anstelle des sonst üblichen Schlittens. Skijöring stammt ursprünglich aus Skandinavien und ist dort seit ü-ber 100 Jahren bekannt, doch erst bei den Olympischen Spielen in Lake Placid im Jahr 1980 erregte es größeres Aufsehen. Seitdem gibt es im Rahmen vieler Hundeschlittenrennen auch Wettbewerbe in dieser Disziplin. Die Popularität des Skijörings wächst stetig; Vor allem Familien schätzen den neuen Freizeit-sport – wohl auch deshalb, weil man dafür den eigenen Hund im wahrsten Sin-ne des Wortes „einspannen“ kann.

Die coolste Traube der Welt
14. Juni 2011

Vom 22. bis 24. Juli 2011 zollen 46 internationale Weinhersteller, Köche und Weinliebhaber der Chardonnay Rebe in der Provinz Ontario Tribut. Dazu versammeln sie sich zur International Cool Climate Chardonnay Celebration (i4c) in den Weinanbaugebieten der Niagara Region und präsentieren die allseits bekannte Rebsorte in neuem Licht. Über 100 unterschiedliche Weine, die aus „cool climate“ Gebieten stammen, werden zur Verköstigung und zum Vergleich angeboten, um die Besonderheit, die der kühle Standort auf den Geschmack dieser Rebsorte hat, hervorzuheben. Die Veranstaltungen finden sowohl im dem malerischen Ort Niagara-on-the-Lake, der sich nur ein paar Kilometer von den weltbekannten Niagara Fällen befindet, als auch auf zahlreichen angrenzenden Weingütern statt.

Quebecer Winterkarneval zum Event des Jahres 2011 gekürt
31. Dezember 2009

Im November hat der Quebecer Winterkarneval die prestigeträchtige Auszeichnung zum Event des Jahres 2011 im Rahmen des Grand Prix du Tourisme Canadien (Kanadischer Tourismuspreis) erhalten. Der Titel bestätigt die Bemühungen der Organisatoren, jedes Jahr ein innovatives Konzept und gewagte Programmpunkte zu bieten. Neben spektalurären sportlichen Aktivitäten und einem lebendigen Nachtleben gibt es Angebote für die ganze Familie, was den Karneval für Quebecer wie für Touristen zu einem ganzheitlichen und besonderen Erlebnis macht.

Palast aus Schnee und Eis
28. November 2009

Das Eishotel in Quebec öffnet zum 8. Mal seine Pforten. Allein der Bauvorgang zieht jährlich Tausende Schaulustige in seinen Bann. Aus 15.000 Tonnen Schnee und 500 Tonnen Eis entsteht bis zum 4. Januar 2008 das Eishotel nahe Québec City, das einzigartig in Amerika ist.

Erfahren Sie mehr über die eisige Herberge: www.icehotel-canada.com

Nordlichter erreichen Höhepunkt im Jahr 2012
24. November 2009

Reisen Sie in den Norden von Kanada, um diesen brillanten Strudel aus schimmernden Farben zu erleben. Haben Sie schon einmal die Nordlichter gesehen? Ich meine wirklich gesehen, wenn sie in all ihrer Herrlichkeit über den Nachthimmel wirbeln und ihn rot, grün und lila färben?

Wenn Sie diese Reise bisher aufgeschoben haben, vielleicht weil Temperaturen von minus 40 Grad nicht Ihrer Vorstellung von Spaß entsprechen, warten Sie nicht länger! Denn mit Beginn des Jahres 2012 wird die Aurora Borealis so schön wie schon lange nicht mehr ausfallen.

Die Polarlichter werden heller, häufiger und brillanter erscheinen als in der ganzen letzen Dekade, vielleicht sogar dem letzten Jahrhundert. Warum? Kurz gesagt: Das liegt am...

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild