Weekend
Regina like the locals
10. Januar 2017
Regina Farmers' Market (Bildnachweis: Regina Farmers' Market)

Saskatchewans Hauptstadt abseits der Touristenströme

Viele Besucher kommen vor allem wegen ihnen nach Regina: Kanadas „Mounties“, weltweit berühmt durch ihre traditionelle rote Paradeuniform! Denn hier in der Hauptstadt Saskatchewans befindet sich das landesweit einzige Ausbildungszentrum für den Nachwuchs der Royal Canadian Mounted Police. Mehr als 1.000 junge Kadetten absolvieren hier jedes Jahr ihre Grundausbildung. Besucher dürfen das Geschehen hier und da als Zaungäste beobachten. Doch Regina hat noch mehr zu bieten als rote Polizeiuniformen und militärischen Drill! Wer die Stadt einmal wie ein echter „Local“ erleben möchte, reiht sich lieber nicht ein in die Warteschlagen der Museen, sondern geht auf Entdeckungstour abseits der Touristenströme und erkundet die Orte, die die Einheimischen lieben!

Mit Sand zwischen den Zehen… Strandurlaub in Manitoba
24. Juni 2016
Beach Volleyball am Grand Beach, Lake Winnipeg (Bildnachweis: Travel Manitoba)

In Windeseile streife ich mir die Schuhe von den Füßen und hüpfe, übermütig wie ein Teenager, mit großen Sprüngen über den warmen, weißen Sandstrand. Ich spüre, wie mich die feinen Sandkörner zwischen den Zehen kitzeln und ein wohliges Glücksgefühl durchströmt meinen Körper. Noch ein paar schwungvolle Hopser bis zur Wasserkante, und ich stürze mich in die erfrischenden Fluten. Badeurlaub am Mittelmeer?! Nein, ich befinde mich mitten in Kanadas Prärieprovinz Manitoba, am riesigen Lake Winnipeg!

Winnipeg – mehr als ein Zwischenstopp!
7. September 2015
Winnipeg Skyline. Bildnachweis: Zyron Paul Felix

Aufgeregt wie ein kleines Kind bin ich vorgestern Abend in Toronto in den Zug gestiegen. Davon hatte ich schon lange geträumt! Mit ihrem Flaggschiff "The Canadian" würde mich die VIA Rail einmal quer durchs Land bis nach Vancouver bringen und dabei stolze 4.500 km zurücklegen. Vorbei an der Seenlandschaft Ontarios, entlang der weitläufigen Prärie und durch die kanadischen Rocky Mountains. Kanada total! 4 lange Tage dauert die Fahrt, die man glücklicherweise gleich zweimal unterbrechen darf. Eine perfekte Gelegenheit bei einem kurzen Zwischenstopp, Manitobas Hauptstadt Winnipeg kennenzulernen…

Bayerische Oktoberfest-Traditionen in Ontario
26. August 2015

Gelb leuchten im Oktober nicht nur die Ahornblätter während des Indian Summer, sondern auch der Gerstensaft anlässlich zahlreicher Bierfestivitäten in ganz Ontario. Vor allem die Region Kitchener - Waterloo und Kanadas Hauptstadt Ottawa richten Oktoberfeste aus, die mit Bierzelten, Blasmusik und Paraden dem Original in München seit Jahrzehnten Tribut zollen.

Paddeln im Paradies
30. Juni 2015

Die schönsten Seekajak-Touren rund um Prince Edward Island

Wer Wasser, Weite und außergewöhnliche Naturerlebnisse liebt, ist hier genau richtig: Unter hohem Himmel schimmert das tiefblaue Meer, der Blick schweift über endlose Küstenstreifen bis zum Horizont und mit etwas Glück gleiten Paddler umringt von Robben oder Delfinen durch malerische Buchten oder entlang einsamer Strände.

10 Dinge, die Sie wissen müssen... über Festivals im kanadischen Norden
14. Juli 2014

Reisen Sie hinter den 60. Breitengrad, um mit Kehlkopfgesang, Golf unter der Mitternachtssonne, riesigen Schneeburgen und Karibu-Eintopf zu feiern

Kanadas Norden ist voller Gemeinschaftssinn, reich an regionaler Kultur und mit Naturwundern gesegnet. Reisen Sie in den Yukon, die Northwest Territories oder nach Nunavut und erleben Sie Menschen und Gemeinden, die jederzeit bereit sind, ihre Kultur zu feiern.

Festivalsommer in BC
2. Juli 2014

Es geht um Elvis und Ethno aber auch um die Wurst

Die Festival-Wochen in British Columbia haben begonnen: Dann folgen auf Shakespeares „Ein Mittsommernachtstraum“ Auftritte weltbekannter Musiker wie Joan Baez oder Pyro-Künstler, die Vancouver in ein Flammenmeer tauchen. In Sun Peaks wartet eine vielseitige Konzertreihe auf musikbegeisterte Wanderer während in Williams Lake der wagemutigste Cowboy gesucht wird. Wenn Sie wissen möchten, in welchen Regionen diese und weitere Festivals stattfinden, und warum Elvis einmal im Jahr in Penticton lebt, lesen Sie weiter.

Foto: Kamloopa Pow Wow, credit:Kelly O’Grady / Tourism Kamloops

10 Dinge, die Sie wissen müssen... über Sommerwunder in New Brunswick
16. Juni 2014

Von Schlafen in Baumkronen bis Geocaching-Schatzsuchen: die freundliche, bilinguale maritime Provinz ist der Treffpunkt für den Sommer

Wenn im Mai die ersten Pfingst-Veilchen (violette cuculée auf Französisch) auf den Wiesen von New Brunswick erblühen, ist es Zeit nach draußen zu gehen und die Strände, Parks und Naturwunder von Kanadas größter Maritimer Provinz zu entdecken.

Natürlich schön mit 50 Jahren - Die Killarney Mountain Lodge in Ontario
19. April 2012

Toronto/München, 19. April 2012: Im Mai 1962 hat die Killarney Mountain Lodge am Nordufer der Georgian Bay ihre Tore geöffnet – und damit, parallel zur Fertigstellung der Straße nach Killarney, die Region nach 130 Jahren der Isolation der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Anlässlich des goldenen Jubiläums werden die Eigentümer Maury und Annabelle zusammen mit ihrem Team von Mai bis Oktober 2012 ein vielfältiges Ausflugs- und Unterhaltungsprogramm anbieten.

Die familienbetriebene Lodge ist für ihre erstklassige Lage am Killarney Provincial Park, ihre familiäre Atmosphäre, die malerischen Cabins und Suiten, doch vor allem für die zahlreichen Outdoor-Aktivitäten, für die das Resort eine ideale Basis darstellt, bekannt.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild