Wasserwege
Kanadas Kanu-Kunst
7. August 2017

Wässriges Wunder: Keine Liebe ist so stark wie jene der Kanadier zu ihrem Paddelboot. Dies bezeugen Ontarios über 400.000 Wasserwege, ein Kanumuseum sowie ein Film von Goh Iromoto

Wenn das Leben nervt, streu‘ Glitzer drauf! In Ontario gar nicht nötig, bedeutet der Name der Provinz aus dem Irokesischen übersetzt so viel wie „Land der glitzernden Gewässer“. Also doch eher: Wenn das Leben nervt, geh‘ paddeln! Mit über 400.000 Seen, Flüssen und Wasserwegen sowie gut 80.000 Routen gilt die Provinz als wahres Paddler Paradies – sowohl für Anfänger, für Profis als auch mit dem Canadian Canoe Museum für all jene, die in Booten echtes Kunstwerk sehen. 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild