Wal
Der Cape Breton Highlands National Park ist Kanadas bester Nationalpark 2017
4. August 2017

Die Leser von USA Today wählten den Cape Breton Highlands National Park zum besten Nationalpark Kanadas 2017. Besonders hervorgehoben wurden die Vielfalt der verschiedenen Vegetationszonen und die beeindruckende landschaftliche Mischung aus Bergen, Klippen, Stränden und dem tiefblauen Atlantik.

Cape Breton sei einer der wenigen Orte weltweit, an dem sich Elche und Wale am selben Tag beobachten lassen. Mit dem weltbekannten Cabot Trail verläuft außerdem eine der Traumstraßen der Welt durch den Nationalpark.

11 einmalige kulturelle Erlebnisse in Neufundland und Labrador
12. Februar 2016

Es gibt keine bessere Art die Kultur Neufundlands und Labradors zu erleben, als durch authentische Begegnungen und persönliche Erlebnisse. Sehr intensive und einmalige Einblicke in die Traditionen und kulturellen Eigenheiten der Bewohner der Provinz bieten die Abenteuer der Canadian Signature Experience Collection: Die Auswahl von elf „Once-in-a-Lifetime“-Erlebnissen sollten sich Besucher auf keinen Fall entgehen lassen. Die besonderen Abenteuer für Entdecker finden sich hier.

Seekajaken mit Walen im Saguenay-St. Lawrence Marine Park
24. Juli 2015

Die St. Lawrence-Mündung ist einer der weltweit besten Orte für Walbeobachtungen: Die Meeresbewohner und eine einzigartige Natur entdeckt man auf einer entspannten Seekajak-Tour im Saguenay-St. Lawrence Marine Park, Québec.

Blick aufs Wildlife
24. April 2014

Tiere beobachten – in großartiger Natur und vor spektakulärer Kulisse – dafür ist British Columbia bekannt. Vor allem Bären und Wale, aber auch Elche, Hirsche, Weißkopfseeadler, Murmeltiere und Dickhornschafe sind begehrte Fotomotive. Im folgenden Text haben wir einige Vorschläge, wie und wo Reisende auf Wildlife treffen können.

Foto: Bärin mit Nachwuchs, credit: Wild Earth Adventures

Vögel, Bären und Belugas beobachten in Churchill - Canadian Signature Experiences Collection
31. Oktober 2013

Churchill rockt. Im wahrsten Sinn des Wortes: In diesem Teil von Kanada ist der Bedrock, der Felsboden, zwischen einer und vier Milliarden Jahren alt. Churchill wird auch liebevoll „Eisbären-Hauptstadt der Welt“ genannt, denn die kleine Hafenstadt an der Hudson Bay ist der beste Ort im Land, um Eisbären, Belugawale oder arktische Vögel in der freien Natur zu beobachten. Wenn Sie alle drei sehen möchten, können Sie auf die Birds, Bears and Belugas Safari des Veranstalters "Churchill Wild" gehen. Ein Muss auf der Liste von jedem Wildtier-Beobachter.

Drei Dinge, die Sie wissen sollten...

Walbegegnungen in Neufundland (Signature Experiences Collection)
1. Juli 2013

Buckelwale tauchen auf, Finnwale suchen nach Nahrung, Zwergwal-Schulen spielen neben Ihrem Boot. Ein seltener Orca zeigt seine weißen Flecken. Walfontänen spritzen in die Höhe. In der Ferne entdecken Sie noch unbekannte Flossen, die Gischt erfrischt Ihr Gesicht. Jedes Jahr zieht zuerst im Frühling eine Parade aus Eisbergen an der kanadischen Ostküste vorbei, dann folgt die große Zusammenkunft der Wale. Im Juli und August wird Neufundland zum Zentrum unzähliger Walarten, wenn sich hier die größten Walbestände von Nordamerika versammeln. Eine wunderbare Gelegenheit, um Wale zu beobachten und ihnen ganz aus der Nähe zu begegnen.

Elementares British Columbia
29. Mai 2013

Ob virtuell oder im Flugzeug abheben, am Drahtseil durch den Regenwald sausen, Yoga im Bike-Camp praktizieren, Kunst im öffentlichen Raum erfahren oder per Kajak zu Bären und Orkawalen fahren – in British Columbia ist jeder in seinem Element.

Foto: Yoga and Bike, photo credit: Sacred Rides

Leben wie die Inuit – Eine Woche in Nunavut
2. August 2012

Nunavut ist reich an lebendiger Inuit-Kultur, aber es gibt nicht viele Möglichkeiten, die Menschen und ihre Lebensweise aus der Nähe und persönlich zu erleben. Bei Carrefour Nunavut gibt es das ganze Jahr über das einzigartige Angebot: „Living the Inuit Lifestyle“.

Hier können Sie die Lebensweise der Inuit eine Woche lang zuhause bei Inuit Gastgebern im traditionellen Dorf Kimmirut erleben. Als Teil der Gemeinschaft lernen Sie.

Ein Blick auf 2012 und ein großes Jubiläum
21. Dezember 2011

Mit Riesenschritten neigt sich das Jahr 2011 seinem Ende zu, und mit viel Schnee...aber das dürfte sich mittlerweile ja herumgesprochen haben. Wir möchten zunächst mit Ihnen auf die erste Hälfte des Jahres 2012 blicken, bevor es ein kurzes Update aus den Skigebieten Whistler und Revelstoke geben wird.

Aus dem Inhalt:
- Cool ins neue Jahr: Polar Bear Swim in Vancouver
- 150 Jahre Victoria: Eine Lady feiert Geburtstag
- Günstig genießen: Probierwochen in Victoria und Vancouver
- Es geht auch um die Wurst: Culinary Championships in Kelowna
- Ein Blick in den Jahres-Wal-Kalender: Pacific Rim Whale Festival
- Elvis lebt: bisweilen eben in Penticton
Aus den Skigebieten:
- Whistler: Schlittschuhlaufen auf der Medal’s Plaza
- Revelstoke: Nelson Lodge wird Sutton Place Hotel

Foto: PRWF We Heart Whales landscape © Koreski

Es ist soweit: Schnorcheln Sie mit Belugawalbabys!
24. Juli 2011

Im Juli und August ist die beste Zeit, um mit Kanadas „Kanarienvögeln der Meere“ zu schwimmen
Schlüpfen Sie in einen geräumigen Trockentauchanzug, lassen Sie sich über die Seite eines Zodiac-Schlauchbootes in das eisige Wasser der Hudson Bay gleiten und atmen Sie durch Ihren Schnorchel, während Sie versuchen Ihren rasenden Puls zu beruhigen. Ach ja — vergessen Sie dabei nicht zu summen. Bei dieser Gelegenheit passt zum Beispiel das englische Kinderlied vom „Baby Beluga“.

Noch bevor Sie die Belugas sehen, hören Sie schon wie die „Kanarienvögel der Meere“ ihre eigenen Lieder in hohen Tönen klicken und pfeifen. Ihr Herz macht einen Purzelbaum beim Anblick der weißen Schatten, die in den Tiefen schimmern. Erwachsene, um die fünf Meter lange, Belugas tauchen vor Ihnen auf, wackeln mit den Köpfen und schauen Sie an, nur eine Armlänge entfernt. Kälber flitzen mutig an Ihnen vorbei. Wie freundliche Gespenster (hier im Video) scheinen die Wale Sie anzulächeln und kommen näher.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild