WINNIPEG
Märchenschloss aus Eis im winterlichen Winnipeg
16. Oktober 2017

Im kommenden Winter erstrahlt Manitobas Hauptstadt Winnipeg in märchenhaftem Glanz. Erstmals wird das US-amerikanische Unternehmen Ice Castles LCC sein gefrorenes Winter-Wunderland mit einem Schloss aus Eis in der kanadischen Prärie errichten. Die Konstruktion der Eisschlösser ist einzigartig: Für jedes Schloss werden täglich tausende von Eiszapfen manuell platziert und am Abend mit Wasser besprüht. Bei eisigen Außentemperaturen wachsen die Schlösser auf diese Weise Nacht für Nacht um bis zu 20 Tonnen Eis. Das Ergebnis ist eine wahrhaft magische Skulptur, die am Ende mit rund 3 Meter dicken und stabilen Wänden bis zu 12.500 Tonnen wiegt. Jedes der handgefertigten Eisschlösser ist mit einem Ausmaß von etwa 0,4 Hektar schließlich etwas größer als ein halbes Profi-Fußballfeld. Besucher dürfen sich im Inneren eines jeden Schlosses auf ein interaktives Erlebnis mit Eisrutschen, Thronen aus Eis, Fontänen sowie einem Tunnel-Labyrinth freuen. Für die besondere Atmosphäre sorgt schließlich die nächtliche Illumination mit bunten Lichtern.

Grau war gestern: Murals machen Manitoba bunt!
9. Oktober 2017
Mural in Winnipegs West End. Bildnachweis: West End BIZ

Während andernorts graue Häuserfassaden das Stadtbild manchmal etwas trist erscheinen lassen, zieren an vielen Orten Manitobas riesige bunte Wandgemälde öde Mauern. Unter den sogenannten „Murals“ befindet sich manch echtes Kunstwerk, denn viele von ihnen sind von lokalen Künstlern gestaltet. Allein in der Provinzhauptstadt Winnipeg sind mehr als 400 der überdimensionalen Wandbilder zu finden!

Hecla-Grindstone Provincial Park: Beschauliche Inselwelt in Kanadas Mitte
25. August 2017
Hecla Provincial Park (Bildnachweis: Denkzauber)

Mitten in der Prärieprovinz Manitoba, fernab aller Ozeane, gibt es einen Ort, an dem man sich Geschichten über versunkene Schiffe und zauberhafte Inseln erzählt, an dem der Lebensrhythmus der Menschen seit Generationen vom Wasser und Fischfang geprägt ist. Diesen Ort kennen nicht viele, dabei hat er so viel Schönes zu bieten! Sein Name ist Hecla-Grindstone Provincial Park.

Der Trail ruft!
11. August 2017

 

Der längste Wander- & Tourenpfad der Welt wird in Kanada eröffnet. Sie formt die Hände zu einem Lautsprecher: „Hellooo!“, ertönt es durch den dichten Wald, über Wiesen, silberglänzende Bäche und schroffe Bergwipfel. „Helloooo!“, antwortet er von der anderen Seite. Zwischen ihnen liegt der Great Trail, der längste Wanderweg der Welt. Der Trail verbindet. Menschen. Provinzen, Territorien. Der Great Trail eröffnet Wege, die wilde Schönheit Kanadas zu Fuß, über Wurzeln tanzend, radelnd, auf vier Pfoten, im Kanu gleitend, allein oder in der Gruppe, in Flip-Flops oder Trekking-Boots zu entdecken. Grund genug für 7 Blogger und Journalisten sich auf den Weg zu machen.

Kreative Ideenschmiede im neuen Design Quarter Winnipeg
8. August 2017

Winnipegs beliebte Szeneviertel The Exchange District, Downtown und The Forks haben sich zum neuen Design Quarter Winnipeg zusammengeschlossen. Die Non-Profit Organisation hat das Ziel, Winnipeg als kreative Design-Destination zu positionieren, die bestens zu Fuß erkundet werden kann. Ihre 45 Mitglieder stellen eine authentische Gemeinschaft aus lokalem Einzelhandel, Designstudios, Modelabeln, Kunstgalerien, Restaurants, Hotels und Museen dar.

Manitobas „Big Five“: Rendezvous mit Bisons, Eisbären & Belugas
26. Juli 2017
Bisons im Riding Mountain National Park (Bildnachweis: Travel Manitoba)

Wildlife Safari abseits der ausgetretenen Wege

Kanada…. Das klingt nach ursprünglicher Wildnis und purem Abenteuer. Wer dabei das Besondere sucht und abseits der ausgetretenen Wege reisen möchte, sollte den Blick auf Kanadas unentdeckte Geheimtipps richten: so zum Beispiel Manitoba in der kanadischen Prärie. Wo jede Reise in Begleitung der hier heimischen (wilden!) Tierwelt stattfindet. Also, Augen auf und allzeit bereit für die Tierbegegnung Deines Lebens!

Sommer, Strand & Badespaß in Manitoba
22. Juni 2017
Steep Rock (Bildnachweis: @elisekflaten)

Mehr als 100.000 Seen und Flüsse zählt die Prärieprovinz Manitoba und ist damit ein echtes Paradies für Wassersportler jeglicher Art! Aber auch sonnenhungrige Badenixen und Wasserratten kommen hier auf ihre Kosten, denn die vielen kristallklaren Gewässer bieten eine große Vielfalt an Badestränden. Manche sind ganz in der Nähe der Städte und allerorts bekannt, andere liegen völlig abgeschieden und sind echte Geheimtipps! Also Schwimmsachen eingepackt und hinein ins erfrischende Nass, um den sommerlichen Temperaturen in Kanadas Mitte zu trotzen!

Doppelgeburtstag in Winnipeg: 50 Jahre Canada Summer Games & 150 Jahre Kanada
30. Mai 2017

Vom 28.07. bis 13.08.2017 ist Manitobas Provinzhauptstadt Winnipeg Gastgeber der Canada Summer Games. Die nationale Sportveranstaltung feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag und ist als kanadischer Jubilar in bester Gesellschaft, denn auch das Land Kanada zelebriert aktuell mit dem 150. Jahrestag der Konföderation ein rundes Jubiläum.

Winnipeg für Genießer
10. Januar 2017
RAW:almond - Winnipegs Erlebnisgastronomie auf Eis (Bildnachweis: RAW:almond)

Kulinarische Überraschungen bieten ein Fest für die Sinne

Es ist kein Geheimnis, dass sich Winnipeg -von den Einheimischen liebevoll “The Peg” genannt- zu einem kulinarischen Hot Spot gemausert hat, der den Vergleich mit internationalen Gourmet Destinationen nicht scheuen muss. Mehr als 1.100 Restaurants sind in Manitobas Hauptstadt zu Hause und bieten Abwechslung und Gaumenfreude für jeden Geschmack und Anlass. Immerhin beheimatet Winnipeg mehr als 50 ethnische Gruppen, deren kulturelle Einflüsse auch vor der Restaurant-Szene der Stadt nicht halt machen.

Manitoba feiert Kanadas 150. Geburtstag
17. November 2016
Winnipeg begrüßt das neue Jahr - Silvesternacht an der National Historic Site The Forks (Bildnachweis: The Forks)

Kanada wird 150 Jahre alt – Manitoba macht den Auftakt zu den Feierlichkeiten

Bereits in der Silvesternacht 2016 erklingt an Manitobas National Historic Site The Forks der offizielle Startschuss ins kanadische Jubiläumsjahr. Der Abend umfasst musikalische Liveauftritte bekannter Künstler aus der Region. Pferdekutschen transportieren die Besucher zu den verschiedenen Veranstaltungsstätten. Mit einer Parade wird Kultur, Sport, Kunst und Geschichte Manitobas gefeiert.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild