Vogelzug
New and Old Kids on the Block
25. April 2014

 

Im Mai werden in Vancouver und Victoria Hotels neu- und wiedereröffnet, schwingt sich die neue Sea to Sky Gondola in Squamish in luftige Höhen und es kehren altbekannte Festivals wieder.

Aus dem Inhalt:

  • Sea to Sky Gondola: Höhenflüge ab dem 16. Mai
  • Skwachays Lodge: First Nations Art Boutique Hotel in Vancouver
  • Hotel Zed: Retro wohnen in Victoria
  • Frisch auf den Tisch: „Feast Tofino“
  • Weinfeiern im Okanagan Valley
  • Wings over the Rockies Festival: Mysterium „Zugvogel“

 

Foto: Mandy Farmer, CEO Hotel Z im VW Camper, photo credit: Hotel Z

Vögel, Bären und Belugas beobachten in Churchill - Canadian Signature Experiences Collection
31. Oktober 2013

Churchill rockt. Im wahrsten Sinn des Wortes: In diesem Teil von Kanada ist der Bedrock, der Felsboden, zwischen einer und vier Milliarden Jahren alt. Churchill wird auch liebevoll „Eisbären-Hauptstadt der Welt“ genannt, denn die kleine Hafenstadt an der Hudson Bay ist der beste Ort im Land, um Eisbären, Belugawale oder arktische Vögel in der freien Natur zu beobachten. Wenn Sie alle drei sehen möchten, können Sie auf die Birds, Bears and Belugas Safari des Veranstalters "Churchill Wild" gehen. Ein Muss auf der Liste von jedem Wildtier-Beobachter.

Drei Dinge, die Sie wissen sollten...

Alle Vögel sind schon da...: Herbst in Saskatchewan ist Paradies für Vogelkundler
12. September 2013
Schneegänse im Blackstrap Provincial Park, Saskatchewan
(Bildnachweis: Tourism Saskatchewan, Greg Huszar Photography)

Mehr als 350 Vogelarten leben in Saskatchewan – manche dauerhaft, andere nur vorübergehend. Ornithologen kommen in Kanadas Prärieprovinz folglich das ganze Jahr über auf ihre Kosten. Aber im Herbst springt der Vogel-Funke auch auf so manchen Normalsterblichen über! Abertausende von Wasservögeln machen auf ihrer Reise in Richtung Süden Station in Kanadas Prärieprovinz. Scheinbar endlose Schwärme von Kanada- und Schneegänsen zaubern stets wechselnde Flugformationen in den herbstlichen Präriehimmel und erfüllen die Luft mit ihrem herrlichen Geschnatter. Ab Mitte September ist die beste Zeit, die riesigen Schwärme auf ihrem Winterzug zu beobachten. Bei guter Planung und mit etwas Glück kann man in Saskatchewan auch gefährdete Arten wie den Flussregenpfeifer, das Beifußhuhn, die Prärieeule oder sogar den Schreikranich beobachten.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild