Verbindung
Lufthansa fliegt nonstop nach Calgary
26. Februar 2020

Lufthansa weitet das Angebot nach Kanada aus: Ab Sommer starten viermal pro Woche (montags, mittwochs, freitags und samstags) Flieger von Frankfurt nach Calgary. Die kosmopolitische Metropole Albertas ist bereits die fünfte Stadt in Kanada, die von Frankfurt aus angeflogen wird, neben Ottawa, Montréal, Toronto und Vancouver. Ab München fliegt Lufthansa zudem nach Montréal, Toronto und Vancouver.

Weitere Informationen gibt es hier.

Air Canada Flüge von Wien nach Toronto
10. Oktober 2018

Air Canada bietet ab dem 30. April 2019 einen ganzjährigen neuen Nonstop-Service von Wien nach Toronto an. Die täglichen Flüge werden mit dem Air Canada Flaggschiff B787-9 Dreamliner durchgeführt. Während der Wintersaison von November bis März fliegt Air Canada die Strecke dann an fünf Tagen in der Woche. Die neue Verbindung wird in Partnerschaft mit Austrian Airlines angeboten, die ab April 2019 im Gegenzug die neue Strecke zwischen Wien und Montreal in den Flugplan aufnimmt. Über das globale Drehkreuz Toronto erreichen Passagiere mit optimalen Anschlüssen jeden Winkel Kanadas und zahlreiche Flugziele in den USA.

Yukons Airline kooperiert mit Condor
26. April 2012

Air North, Yukons Airline, und der Ferienflieger Condor haben eine Vertriebskooperation geschlossen, die Yukon–Urlaubern jetzt viermal wöchentlich Flüge aus Frankfurt in den Yukon ermöglicht. Neben der bequemen Condor–Nonstop–Verbindung sonntags, mit knappen neun Stunden die schnellste Verbindung an die kanadische Westküste, können Fluggäste nun auch montags, mittwochs und samstags über die Condor Flugziele Calgary und Vancouver mit Air North Anschlussflügen nach Whitehorse reisen.

Diese Kooperationsflüge werden bei Flugbuchungen automatisch auf der Condor–Website angezeigt.

Der schnellste Weg nach Kanada
28. Januar 2010

Der Flughafen von Halifax in der Provinz Nova Scotia ist das Tor zu Kanadas Atlantikküste – von Deutschland aus erreichen Sie keinen anderen internationalen Flughafen in Nordamerika schneller. Unter www.flyhalifax.com können Reisende ab sofort noch bequemer die besten Flugverbindungen ermitteln. In der Sommersaison von Mai bis Oktober fliegt Condor.

Leben im warmen Bauch der Erde
30. November 2009

Es wird gemunkelt, daß es in Montréal Menschen geben soll, die den ganzen Winter über nicht ein einziges Mal nach draußen in die Kälte gehen. Dies ist wohl etwas übertrie­ben, doch möglich wäre es durchaus. Nicht, dass der Winter in Québec, Kanadas größter Provinz, nicht schön wäre - von November bis April herrscht hier ein richtiger weißer Winter mit viel Schnee und kräftigen Minusgraden. Aber für den arbeitenden Städter in der kanadischen Metropole am St. Lorenz-Strom sind sechs Monate Schnee und Januartemperaturen von bis zu minus 20 Grad Celsius doch eher eine Plage. So haben die erfindungsreichen Montréaler ihr Leben im Winter einfach nach unten verlegt, in die warmen Kavernen ihrer "Ville souterraine".

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild