Statistik
Hip, hipper, Kanada
2. März 2015

Die Einreisezahlen von 2014 verheißen einen positiven Trend

Das Ende der Fahnenstange ist noch längst nicht erreicht: Immer mehr Menschen zieht es nach Kanada, und auch die Zahl der deutschen Reisenden wuchs im letzten Jahr um fünf Prozent. Damit wurden die optimistischsten Prognosen übertroffen.

Kanadas Flagge mit dem roten Ahornblatt ist ikonisch, hat einen hohen Wiedererkennungswert – und ist doch erst fünfzig Jahre alt. Am 15. Februar 1965 wurde sie erstmals gehisst. Das Design von George Stanley passt perfekt zu diesem riesigen Land, denn es ist zeitlos modern und symbolisiert Kanadas größten Schatz: die Natur. Aber schon längst machen sich nicht nur Trekkingfreunde und Kanuten auf den Weg über den großen Teich. Schließlich verfügt Kanada mit Vancouver, Toronto, Ottawa, Montréal und Québec über gleich fünf angesagte Metropolen, die eine ganz neue Klientel anlocken.

Kanada auf der ITB

Auf der ITB ist Kanada in diesem Jahr in Halle 2.1 mit einem 400 Quadratmeter großen Stand (Stand-Nr. 491) vertreten, an dem sich die 35 Aussteller aus allen Regionen angemessen präsentieren können. Neu hinzukommen werden diesmal die Association of Canadian Travel Agencies, Citizenship and Immigration Canada, WestJet und One Ocean Expeditions. Wieder mit dabei ist außerdem Tourism Calgary.

Weitere Zahlen und Informationen finden Sie im Word-Dokument.

Kanada – Wir kommen!
4. März 2014

Die Einreisezahlen aus dem Jahr 2013 lassen auf ein erfolgreiches 2014 hoffen

Insgesamt über 311.000 deutsche Reisende zog es im vergangenen Jahr nach Kanada. Damit kann Kanada das gute Vorjahresniveau halten. Und mehr als das. Für dieses Jahr wird ein Gästezuwachs aus Deutschland in Höhe von 2 Prozent erwartet.

Kanada blieb auch im Jahr 2013 die Nummer eins der beliebtesten Länder der Welt (Reputation Index). Als Wettbewerbsvorteil erwies sich zum dritten Mal in Folge Kanadas Attraktivität für Touristen und Investoren aus aller Welt.

Kanada auf der ITB

Auf der ITB ist Kanada in diesem Jahr in Halle 2.1 auf einem 300 Quadratmeter großen Stand (Stand-Nr. 491) mit insgesamt 37 Ausstellern aus allen Regionen Kanadas vertreten. Neu dabei sind in diesem Jahr die Choice Hotels, Edmonton Tourism, Hornblower Niagara Cruises und Parks Canada! In der Kanada-Lounge kredenzt Air-Canada edle kanadische Weine und lädt herzlich zur gemütlichen Runde und guten Fachgesprächen ein. 2014 setzt Kanada außerdem auf ganz besondere „Signature Experiences“ in der Natur und den kosmopolitischen Städten Kanadas – wie in Vancouver und Toronto, die mit außergewöhnlichen Festivals, mit exquisiten, multikulturellen Culinary Experiences sowie in 2014 dem legendären WorldPride Festival Einheimische und Reisende begeistern werden.

Manitoba in Daten & Fakten
4. Dezember 2007

Größte und Lage: Mit 649.947km2 ist Manitoba die sechst größte Provinz Kanadas und liegt im Herzen Kanadas. Die geografische Mitte Kanadas liegt auf dem TransCanada Highway bei 96° 48’ 35”, dies ist 29 km östlich von Winnipeg. Winnipeg ist die Hauptstadt der  Provinz. Im Westen grenzt die Provinz an Saskatchewan, im Osten an Ontario und im Norden an Nunavut. Im Süden liegen die US-Staaten North Dakota und Minnesota. Manitoba ist die östlichste Prärieprovinz.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild