Schlittschuhe
RAW: almond - Winnipegs Pop-Up Restaurant auf Eis dieses Jahr auch in Churchill
19. Januar 2016

RAW:almond is back in town! Vom 21.01. bis 14.02.2016 öffnet Winnipegs außergewöhnliches Pop-Up Restaurant auf Eis nun schon im vierten Jahr seine Pforten an der Mündung der zugefrorenen Flüsse Assiniboine und Red River. 30 renommierte Gourmet-Köche aus Winnipeg und aller Welt bereiten vor den Augen der Gäste drei Wochen lang täglich wechselnde Gala-Menüs. Der winterliche Gaumenschmaus wird in gemütlicher Atmosphäre an großen Gemeinschaftstischen genossen, während draußen klirrende Außentemperaturen herrschen. Wer auf Schlittschuhen anreist, kann diese direkt anbehalten.

RAW: almond – Winnipegs Pop-Up Restaurant auf Eis
19. Januar 2015

Am 22. Januar 2015 ist es wieder so weit: RAW: almond, Winnipegs außergewöhnliches Pop-Up Restaurant auf Eis, öffnet seine Pforten bereits zum dritten Mal an der Mündung der zugefrorenen Flüsse Assiniboine und Red River. Drei Wochen lang bereiten 28 renommierte Köche aus Winnipeg und aller Welt hier vor den Augen der Gäste täglich wechselnde Mehrgang-Menüs vom Feinsten. Letztere sitzen dabei an riesigen Tischen und genießen das winterliche Gemeinschaftserlebnis bei eisigen Außentemperaturen. Wer auf Schlittschuhen anreist, kann diese direkt anbehalten.

Kanadas Hauptstadt Ottawa feiert Winterlude
2. Februar 2012

Mit Schlittschuhen zur Arbeit und in den Winterspaß!

Toronto/München, Februar 2012. An drei Wochenenden zwischen dem 3. und 20. Februar 2012 feiert Kanadas (Kultur-) Hauptstadt Ottawa die kalte Jahreszeit mit dem Outdoor-Festival Winterlude. Zum 34. Mal lebt die Tradition, kalten Temperaturen zu trotzen und das Leben an der frischen Luft auch bei Eis und Schnee zu genießen, wieder auf.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild