Safari
Auf Moschusochsen-Safari im Aulavik National Park
4. September 2018
Moschusochsen in der Arktis (Bildnachweis: NWT Tourism & Terry Parker)

Auf Moschusochsen-Safari im Aulavik National Park

Hoch im Norden, am äußersten Rand der Landkarte, liegt auf einer Insel, die so groß ist wie Irland, aber nur 112 Einwohner zählt, der wohl idyllischste Nationalpark der Welt. Der Aulavik National Park begeistert mit den üppigen Ebenen der nördlichen Banks Island und ist mit seinen kristallklaren Flüssen, zotteligen Moschusochsen, brütenden Vögeln, altertümlichen Artefakten und jeder Menge weiterer Besonderheiten ein arktisches Paradies. Wir verraten gerne, warum...

Erleben Sie Ihr blaues Eiswunder bei einer Arktis-Safari in Kanada
11. Januar 2016
Arktis-Safaris bieten jede Menge blaue Eiswunder und mit etwas Glück auch Begegnungen mit Eisbären. Bildnachweis: DC

Es ist etwas ganz Besonderes, in einem Zelt in der Arktis zu übernachten, auf dem zugefrorenen Ozean, sechs Kilometer vor der Küste. Der Blick schweift über  massive Eisberge, die sich neben dem  Basislager auftürmen. Auf einem Schneemobil sitzt der Inuit-Führer mit einem Gewehr auf dem Schoß. Er schiebt Eisbärenwache bei hellem Sonnenschein...um zwei Uhr nachts.

Karibu-Begegnung in der Arctic Haven Wilderness Lodge
20. August 2015

Die Arctic Haven Wilderness Lodge zählt seit Neustem zu den Canadian Signature Experiences und hat ein neues Angebot im Programm: eine Karibuwanderung-Fotosafari in Nunavut. Gäste können die größten Herden der Qamanirjuaq Karibus mit mehr als 350.000 Tieren beobachten, die durch die kanadischen Barren Lands westlich der Hudson Bay streifen. Sie ziehen zwei Mal im Jahr von Norden nach Süden und umgekehrt. Die Tiere während ihrer Wanderung fotografieren zu können, ist ein ganz besonderes, einmaliges Erlebnis!

Blick aufs Wildlife
24. April 2014

Tiere beobachten – in großartiger Natur und vor spektakulärer Kulisse – dafür ist British Columbia bekannt. Vor allem Bären und Wale, aber auch Elche, Hirsche, Weißkopfseeadler, Murmeltiere und Dickhornschafe sind begehrte Fotomotive. Im folgenden Text haben wir einige Vorschläge, wie und wo Reisende auf Wildlife treffen können.

Foto: Bärin mit Nachwuchs, credit: Wild Earth Adventures

Arctic Haven Wilderness Lodge: Ein Nirwana für Abenteurer
20. Januar 2014

Die neu eröffnete 5-Sterne-Lodge in Nunavut bietet alten Hasen und Neulingen unter den Entdeckern eine Fülle an Aktivitäten für jede Jahreszeit

Stellen Sie sich vor, Sie reisen durch die Tundra und finden sich plötzlich mitten in einer Karibu-Herde: Mütter und Kälber, Bullen mit beeindruckenden Geweihen. Fühlen Sie das Adrenalin einströmen, wenn Sie einen Wolf, Marder, Moschusochsen, einen Grizzly oder Schwarzbären entdecken. Das können Sie bei einer Arktis-Safari erleben. Am Abend entspannen Sie nach einer heißen Dusche bei feiner Küche und guten Weinen: in der neu eröffneten, luxuriösen Arctic Haven Wilderness Lodge.

Winter in British Columbia
8. November 2013

Eis- und Wintersplitter:

  • Neue Skilifte und Abfahrten
  • Weiß und Wein in Big White
  • Das perfekte Snowboard
  • Wo Weihnachtsmänner gratis abfahren
  • Ausgezeichnet!
  • Cool ins neue Jahr
  • It’s Hockey Time
  • Eis am Stiel

 

Die wärmende Seite des Winters:

  • Fire & Ice in Whistler
  • Bei Vollmond Chili
  • Lichtermeer im Regenwald
  • Von der Piste in den Hot Pool
  • Fresh Tracks

 

Zeit für herzliche Begegnungen:

  • Die Mountain Host-Programme
  • Vierter Deutscher Weihnachtsmarkt in Vancouver
  • Die Inside Passage

 

Winterwind:

  • Wellenreiten und Wellen-Watching
  • Ziptrek Eagle Tour

 

Photo credit: Mike Crane/ Tourism Whistler

Schlafen bei den Wölfen in Québec
19. Juni 2012

Den Norden Québecs und seine Flora und Fauna können interessierte Urlauber bei Aventuraid, einem *** Ferienzentrum im Park Mahikan, entdecken. Am Norden des Lac Saint-Jean gelegen ermöglicht das auf Öko- und Abenteuertourismus spezialisierte kleine Familienunternehmen seinen Besuchern seit 20 Jahren einen faszinierenden Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt der größten kanadischen Provinz. Sei es im Winter für eine Hundeschlittenfahrt oder im Sommer für eine Tour mit dem Kanu – es wird zu jeder Jahreszeit und für nahezu jeden Geschmack etwas geboten. Neben Schwarzbären und Bibern sind besonders die drei Wolfsrudel eine besondere Attraktion für die Touristen.

Aufdrehen und Abschalten in BC
21. April 2010

Aus dem Inhalt: - Starke Gespanne: Dog Power Adventures; Deadman Valley: Der Mittelpunkt des Universums; Auf Wolf-Safari im Chilcotin; Vancouvers coole Blonde und Brünette; Highway to Heaven: Auf der Straße zum Himmel. Bild:

Hoodoos am Deadman Creek, photo credit: ©TOTA

Von barrierefreien Wanderwegen hin zur Citta Slow
21. April 2010

Aus dem Inhalt: Barrierefreie Wanderwege; Richmond: Stoppen, Shoppen & Genießen entlang der S-Bahn; Grüne Ferien: Siwash Lake Guest Ranch; Längste Gratisfährfahrt weltweit; Langsamkeit zeichnet sich aus: Cowichan Bay ist eine „Cittaslow“.

Photo Credit: ©JF Bergeron

Schneemobile und Hundeschlitten: Winter in Québec
31. Dezember 2009

Obwohl Kanada noch ein recht junges Land ist, haben wir ihm doch einige bahnbrechende Erfindungen zu verdanken. Das Telefon zum Beispiel oder eine Erfindung aus der Provinz Québec: den Motorschlitten. Die Inuit benutzen die Schneemobile zur Jagd, die Kinder fahren auf ihnen zur Schule. Und erst die Erfindung des Motorschlittens hat den von sechs Monaten Winter "geplagten" Kanadiern die Mobilität und Freiheit gegeben, die weiße Jahreszeit so richtig zu genießen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild