Prince Albert National Park
Hip in Saskatchewan
17. März 2017
Stand-Up Paddling in Saskatchewans Cypress Hills (Bildnachweis: Tourism Saskatchewan & Paul Austring)

Spaß beim Stand-Up Paddling in der Prärie

„Kisiskatchewani Sipi - schnell fließender Fluss“, so nannten die Cree Indianer den Saskatchewan River und gaben der sonnigen Prärieprovinz im Herzen Kanadas damit ihren Namen. Sehr treffend, denn ein Achtel der Fläche Saskatchewans besteht aus Frischwasser! Ein Paradies für Wassersportler jeglicher Art! Beschauliches Angeln, gemütliches Paddeln, sportliches Kanufahren, wildes River Rafting oder einfach ein kühner Sprung ins erfrischende Nass an einem der mehr als 100.000 Seen – hier ist für jeden etwas dabei. Wer neben den bewährten Sportarten Lust auf neue Erlebnisse im – oder besser auf dem – Wasser hat, sollte sich einfach mal im trendigen „SUPen“ versuchen – dem Stand-Up Paddling. Ganz ohne Vorkenntnisse kann man dabei auf einem Paddelboard stehend über das Wasser gleiten und die wunderbare Landschaft Saskatchewans einmal aus einer ganz anderen Perspektive auf sich wirken lassen. Ich hab’s gewagt und hatte ein echtes Aha-Erlebnis!

DEUTER Gewinnerinnen on tour in Saskatchewan
3. Juni 2015

Seit Anfang dieser Woche sind die Gewinnerinnen des DEUTER SL women’s fit Gewinnspiels 2014 in Saskatchewan auf Tour. Tourism Saskatchewan hatte gemeinsam mit dem Rucksackspezialisten DEUTER und seinen Reisepartnern Air Canada und SK Touristik in die kanadische Prärieprovinz eingeladen.

Take a Ride on the Wild Side
1. Juli 2014

Sind Sie schon einmal neben einer wilden Büffelherde geritten? Oder haben Sie schon einmal in einem Tipi übernachtet und den Klängen der Natur gelauscht? Das sind nur Beispiele für das, was Sie auf der Sturgeon River Ranch erleben können! Die Ranch liegt westlich des Prince Albert Nationalparks in Saskatchewan. Anfänger und erfahrene Reiter sind dort gleichermaßen willkommen.

Abenteuer in Kanada, hoch zu Pferde!
6. Juni 2014

2014 ist das Jahr des Pferdes, steigen Sie in den Sattel und entdecken Sie Kanada aus der Cowboy-Perspektive

2014 ist das Jahr des Pferdes in der chinesischen Astrologie. Kanada bietet wunderbare, wilde Regionen und unzählige Möglichkeiten für Pferdefreunde. Die Reiseveranstalter haben passende Erlebnisse für Anfänger bis Fortgeschrittene im Programm. Schwingen Sie sich in den Sattel und erleben Sie Kanada wie einst die Entdecker und Cowboys.

Ob Sie sich nun für eine Tour durch das Hinterland, einen Abstecher zu einer Ranch oder für einen Besuch von Weltklasse-Pferdeschauen, wie der Royal Winter Fair in Toronto oder Calgarys Spruce Meadows, entscheiden: Machen Sie 2014 zu Ihrem persönlichen Jahr des Pferdes.

Ferienspaß in der Waskesiu Wilderness Region
8. Mai 2014

Abenteuer ohne Grenzen!

Keine 2 Stunden dauert die Fahrt von Saskatoon in Richtung Norden zu einer der schönsten und abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Saskatchewans. Ein Großteil der Waskesiu Wilderness Region liegt im Gebiet des Prince Albert National Parks, liebevoll „P.A.“ genannt. Sie erstreckt sich jedoch noch weit über seine Grenzen hinaus und reicht von Big River im „Wilden Westen“ bis hin zum Christopher Lake im Osten des Parks.

Nature at its best
8. Mai 2014

Saskatchewans Parks bieten ungeahnte Naturerlebnisse vom Feinsten

Psst… Schon gehört? Es gibt sie immer noch – die echten Geheimtipps unter Kanadas Naturwundern! Sie liegen abseits der ausgetretenen Pfade in einer Region, die selbst in den Ohren erfahrener Kanada-Urlauber wie Neuland klingt: Saskatchewan. Kanadas sonnenverwöhnte Prärieprovinz ist ein wahres Paradies für Naturfreunde mit Lust auf neue Eindrücke. Auf einer Fläche von insgesamt 2 Millionen Hektar befinden sich 2 National Parks, 34 Provincial Parks und über 100 Regional Parks. Lust sie kennenzulernen?!?

Neue Unterkünfte in Saskatchewans Nationalparks: Komfort-Camping oTENTik jetzt auch im Prince Albert National Park
7. Mai 2013

Der Prince Albert National Park in Saskatchewan bietet im Rahmen eines landesweiten Projekts von Parcs Canada ab diesem Sommer eine innovative Art der Unterkunft an.

Mit ihrem stabilen Holzboden und einem Dach aus wasserdichter Zeltplane sind oTENTiks eine Mischung aus Zelt und Cabin und stellen eine echte Alternative für alle Besucher dar, die Spaß am Camping inmitten der Natur haben (oder wiederentdecken möchten) ohne dabei auf den Komfort eines Bettes und einer bereits aufgebauten Schlafstätte zu verzichten. Eine spezielle Ausrüstung oder Camping-Erfahrung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen über oTENTiks gibt es in der Pressemeldung und hier.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild