Präriebisons
Old Man on His Back: Schutzgebiet zum Erhalt der nachtdunklen Prärie
15. Oktober 2016

Die Old Man on His Back Prairie und Heritage Conservation Area (OMB) wurde durch die Royal Astronomical Society of Canada vor kurzem zu einem „Noctural Preserve“ zum Schutz der nachtdunklen Prärie ausgewiesen. In der Prärielandschaft des südwestlichen Saskatchewans liegt das Naturreservat eingebettet in völliger, natürlicher Dunkelheit. Die nächste Ortschaft ist weit entfernt, so dass kein Schimmer künstlichen Lichts den Nachthimmel verfälscht.

 

Weitere Informationen gibt es auch bei der Cypress Hills Destination Area.

First Nations Kultur zum Reinbeißen
31. Mai 2016

Bison Burger mit Auszeichnung im Wanuskewin Heritage Park

Das Restaurant des Wanuskewin Heritage Park zählt laut Food Network’s Great Canadian Cookbook zu den 12 schmackhaftesten indigenen Restaurants in ganz Kanada. Traditionelle Komponenten der First Nations Küche werden hier mit moderner Esskultur verbunden. Auf der Speisekarte steht neben Bison Burger und Kaninchen-Pastete auch frisch gebackenes Bannock – das traditionelle Fladenbrot der Ureinwohner.

Auge in Auge mit Elch & Konsorten
13. Mai 2015
Biking im Riding Mountain National Park (Bildnachweis: Travel Manitoba)

Wildlife Viewing vom Feinsten im Riding Mountain National Park

Wie eine riesige grüne Berginsel hebt sich das bis zu 400 m hohe Hochplateau des Riding Mountain National Parks aus der flachen Prärielandschaft im Südwesten Manitobas empor. Mit seinem riesigen borealen Waldgebiet und den zahlreichen Seen, mit seinen Auen und Sumpfgebiete und nicht zuletzt mit seinen bis zu 65 Millionen Jahre alten Felsformationen stellt er ein echtes Eldorado für die heimische Tierwelt dar. Auf den rund 3.000 km² Parkfläche tummeln sich neben Elchen, Wölfen, Schwarzbären und Wapitihirschen auch jede Menge anderer Tierarten. Warum in die Ferne schweifen, wo es hier so schön ist?!? Auch eine Herde mächtiger Präriebisons ist auf dem Gelände des Parks zu Hause. Die rund 40 Tiere leben in einem offenen Areal in der Nähe des Lake Audy und können meist schon direkt vom Auto aus beobachtet werden. Die Kamera heißt es also stets griffbereit zu haben – die Aussicht auf ein Fotoshooting mit Elch & Co. ist phänomenal gut!

Ferienspaß in der Waskesiu Wilderness Region
8. Mai 2014

Abenteuer ohne Grenzen!

Keine 2 Stunden dauert die Fahrt von Saskatoon in Richtung Norden zu einer der schönsten und abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Saskatchewans. Ein Großteil der Waskesiu Wilderness Region liegt im Gebiet des Prince Albert National Parks, liebevoll „P.A.“ genannt. Sie erstreckt sich jedoch noch weit über seine Grenzen hinaus und reicht von Big River im „Wilden Westen“ bis hin zum Christopher Lake im Osten des Parks.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild