Ozean
Tief durchatmen
19. Juli 2012

Kanada hat hervorragende Luftwerte

Kanada hat gute Luft und das können wir jetzt auch beweisen: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Daten zur Luftqualität in über 1000 Städten in 91 Ländern weltweit gesammelt. Kanada belegt den dritten Platz, knapp hinter Estland und Mauritius. Und neun kanadische Städte gehören zu den Top 10 Städten mit der besten Luftqualität.

Wir wollen nicht zu selbstzufrieden über unsere überwiegend smog-freie Luft wirken. Wir dachten nur, Sie würden gern wissen, wo auf der Welt es besonders saubere und frische Luft zu atmen gibt. Und neben der tollen Luft haben diese Orte noch etwas anderes gemeinsam.

Leben Sie wie die Inselbewohner
3. Dezember 2009

Lernen Sie wie Austern richtig geöffnet werden, fühlen Sie sich einen Abend lang als stolzer Besitzer eines reinrassigen Rennpferdes, entdecken Sie die „Seaweed Secrets”—die Geheimnisse der Meeresalgen—oder destillieren Sie Alkohol (die Prohibition ist längst vorbei!). Das sind nur einige unserer unvergesslichen „Once in a Lifetime” Erlebnisse. Sie können auch auf Geocache-Schnitzeljagd gehen, nach Hummern fischen oder sich in der örtlichen Volkskunst versuchen.

Québec touristisch: Städte und Regionen
27. November 2009

Es sind vor allem die Lebensfreude und der Charme des französischen "Savoir Vivre", die jährlich Millionen von Besuchern in die Städte Québecs locken. Aufgrund des vielfältigen kulturellen Angebots, der hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und jährlich wiederkehrender Veranstaltungen wie zum Beispiel das internationale Sommerfestival, der Winterkarneval von Québec City sowie das Internationale Jazz-Festival in Montréal kann der Besucher seinen Aufenthalt ganz individuell zu jeder Jahreszeit gestalten. Neben den zwei wichtigsten Städten Montréal und der Hauptstadt Québec City, lässt sich Québec touristisch in fünf weitere Großregionen einteilen: die in den Atlantik ragende Gaspé-Halbinsel mit ihren vorgelagerten Inseln, das Südufer des Sankt-Lorenz-Stroms, die Laurentinischen Berge nördlich von Montréal, das Gebiet nördlich des Sankt-Lorenz-Stroms und nicht zuletzt der ausgedehnte Norden mit seiner baumlosen Tundra.

Willkommen in Nova Scotia
16. September 2008

Unberührte Natur, endlose Sandstrände, imposante Klippen, einsame Leuchttürme, idyllische Hafenorte, malerische Museumsdörfer, zahlreiche Musikfestivals und fangfrische Delikatessen des Meeres - die Provinz Nova Scotia an Kanadas Ostküste begrüßt ihre Besucher mit einer einzigartigen Vielfalt an landschaftlichen Schönheiten, kulturellen Attraktionen und kulinarischen Highlights.

Allgemeines:
- Halbinsel im Osten Kanadas an der Atlantikküste
- Mehr als 7.400 km Küstenlinie und 5.400 Seen im Landesinnern
- Etwa so groß wie die Schweiz mit 950.000 Einwohnern
- Liegt südlicher als Deutschland: Durchschnittstemperatur im Sommer 25 Grad
Celsius, im Winter bis zu minimal - 10 Grad Celsius
- Indian Summer von Mitte/ Ende September bis Ende Oktober
- Reisezeit: Mai - Oktober

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild