Nova Scotia
Der Cape Breton Highlands National Park ist Kanadas bester Nationalpark 2017
4. August 2017

Die Leser von USA Today wählten den Cape Breton Highlands National Park zum besten Nationalpark Kanadas 2017. Besonders hervorgehoben wurden die Vielfalt der verschiedenen Vegetationszonen und die beeindruckende landschaftliche Mischung aus Bergen, Klippen, Stränden und dem tiefblauen Atlantik.

Cape Breton sei einer der wenigen Orte weltweit, an dem sich Elche und Wale am selben Tag beobachten lassen. Mit dem weltbekannten Cabot Trail verläuft außerdem eine der Traumstraßen der Welt durch den Nationalpark.

Multikulti auf Eskasoni-Island
6. Juli 2017

Multikulti steht ganz oben auf der Themenliste der Tour, die jetzt die Eskasoni First Nation, die größte Gemeinschaft der Mi´kmag-Indianer, und das Novia Scotia Highland Village anbieten. Auf dem 2,4-Kilometer-Trail auf der Insel Eskasoni erhalten Interessierte beim Besuch mehrerer Dörfer einen Einblick in die Kultur der Ureinwohner sowie der gälischen und schottischen Einwanderer. Ein indianischer Führer berichtet über die vielen Verbindungen zwischen den Kulturen in Vergangenheit und Gegenwart.

Mehr als 40 Großsegler zu Besuch in Nova Scotia
14. Juni 2017

Im Rahmen der Rendez-vous Tall Ship Regatta zu Ehren des 150-jährigen Bestehens Kanadas besuchen mehr als 40 Großsegler aus aller Welt diverse Häfen der Atlantikprovinz Nova Scotia. Gefeiert wird dies mit Musik, kulinarischen Highlights, Geschichte und viel maritimem Flair. Mit dabei ist natürlich auch die berühmte Bluenose II, eines der Wahrzeichen Nova Scotias, welche auch auf der 10 Cent-Münze verewigt ist.

150 Jahre Kanada – Nova Scotia feiert mit Sonderprogrammen und Großseglern
25. Oktober 2016

Die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen Kanadas laufen auch in Nova Scotia.

Viele durch Parks Canada betreute Orte in Nova Scotia haben ihre Angebote und Leistungen zu diesem Anlass erweitert. Dazu zählen unter anderem die Halifax Citadel, Port Royal, Fort Anne sowie die beiden Nationalparks Kejimkujik und Cape Breton Highlands.

Auch eine Tall-Ship-Regatta macht Halt in diversen Häfen Nova Scotias, um den 150sten Geburtstag Kanadas gebührend zu feiern.

Kanufahrt zum großen kanadischen Wildnis-Abenteuerspielplatz
20. Oktober 2016

Etwa die Hälfte Kanadas ist von wilden Wäldern und Flüssen, zehntausenden Seen und uralten Granitfelsen bedeckt. So ist Kanufahren praktisch ein Teil der kanadischen DNA. Und Pierre Elliott Trudeau, ein überzeugter Paddler und einer unserer schillerndsten Premierminister, schrieb einst: „Paddle hundert Meilen in einem Kanu und du wirst zu einem Kind der Natur“. Greifen Sie zum Paddel und erleben Sie ein nasses Wunder auf den vielfältigen Wasserstraßen von Kanada. Ein paar Tipps finden Sie in unserer Auflistung.

Vier neue Canadian Signature Experiences
11. August 2016

Die „Canadian Signature Experiences" (CSE) der kanadischen Tourismusbehörde erfreuen sich großer Beliebtheit und werden stetig ausgebaut. Vier neue Abenteuer, rund um Kanadas 200.000 Kilometer lange Küstenlinie, erweitern die Kollektion auf fast 200 individuelle Erlebnisse. Sable Islands wilde Pferde an der Ostküste, die fantastische Soundkulisse des Pazifiks an der Westküste, die First Nations-Kultur und die einmalige Tierwelt British Columbias schafften den Sprung die Canadian Signature Experience Collection.

Neues altes Leben in historischer Brauerei Halifax
9. Juni 2016

Eine einstündige Tour der besonderen Art bietet eine der ältesten kanadischen Brauereien, Alexander Keith, in Halifax. Die Besichtigung wird von dem Theaterensemble „Real Nova Scotia Good Time“ in musikalischer Weise und in historisch zeitgemäßen Kostümen begleitet. Die Brauerei wurde von dem schottischen Immigranten Keith 1820 gegründet und braut noch heute nach alter Tradition. Eine Reservierung für Touren ist erforderlich unter keiths.brewery@gmail.com

The CAT – Neue Fähre zwischen Maine und Nova Scotia
12. Mai 2016

Jetzt noch schneller von Nova Scotia nach Maine! Die auf Prince Edward Island ansässige Firma Bay Ferries übernimmt ab Juni die Verbindung von Portland (Maine) nach Yarmouth (Nova Scotia) und umgekehrt.  „The CAT“ ist eine Hochgeschwindigkeitsfähre mit einer Kapazität von 200 Fahrzeugen und 700 Passagieren, welche für die Strecke Portland – Yarmouth und vice versa nur 5,5 Stunden Fahrtzeit benötigt, also etwa halb so lange, wie das vorherige Schiff. Die Fähre bietet Reisenden, die die Regionen Nova Scotia und Neuengland miteinander kombinieren, eine komfortable Überfahrt und mehr Zeit in den jeweiligen Destinationen.

An Bord gibt es neben einem Souvenirshop und einem Spielbereich für Kinder auch ein breites Entertainment- und Gastronomieangebot. Die Fähre wird ab dem 15. Juni 2016 bis zum 30. September 2016 täglich jeweils um 08:30 Uhr in Yarmouth und um 14:30 Uhr in Portland ablegen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ferries.ca/thecat.

Warum Kanada ein Paradies für Wohnmobilreisen ist
22. März 2016

Kanada ist riesig und vielfältig - Ein Paradies für Campingreisen, von der kultigen Fahrt durch die Rockies, über den Cabot Trail in Nova Scotia, bis zu den Klängen der keltischen Fiedeln an der Atlantikküste. Laut einer Marktforschungsstudie der Wohnmobilhändler vom Januar 2015 wächst die Anzahl der Campingmobile (in Kanada RV genannt), die neu auf den Asphalt rollen, jährlich um mehr als vier Prozent.

Holzfällerweltmeister Darren Hudson eröffnet Erlebnisbar in Halifax
4. Februar 2016

Da in Kanada alles ein bisschen größer ist, wird bei uns nicht mit Darts geworfen, sondern mit Äxten. Der mehrfache Timbersports-Weltmeister Darren Hudson eröffnet im März die Timber Lounge in Halifax. Dort kann man bei einem kühlen Getränk Wurfäxte auf eine Zielscheibe werfen. Es stehen insgesamt 8 Wurfbahnen zur Verfügung.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild