New Brunswick
Abseits von Piste und Pulver
2. Dezember 2019

Kanada im Winter, das bedeutet für viele diese Kombination: Ski und Hundeschlitten fahren. Doch das zweitgrößte Land der Erde hat in der kalten Jahreszeit weit mehr zu bieten. Vom Pazifik über den Atlantik gibt es außergewöhnliche Dinge abseits der bekannten Pfade zu erleben. Zudem haben Besucher das Ahornland im Winter so gut wie für sich allein. Hier kommen zwölf Highlights für Winter-Abenteuer in Kanada quer durch die Provinzen - vom Ziplining über Erlebnisse auf Eisstraßen und gefrorenen Seen bis zum Nordlichter schauen. Neben dem gewissen Coolness-Faktor haben alle Erlebnisse eines gemeinsam: Immer schön warm anziehen!

Bunt, wild, lecker!
12. Februar 2018

Wildnis, Western-Städte und weltoffene Menschen – Kanada lebt Multikulti und Vielfalt

 

Es gibt nur wenige Länder auf der Welt, die politisch und gesellschaftlich so viel Vielfalt leben und gesetzlich verankern wie Kanada. Multikulturalismus ist dort so unantastbar wie die Menschenwürde, das dritte Geschlecht (Transgender) im Pass verankert und das Staatsoberhaupt, Premierminister Justin Trudeau, ein bekennender Feminist. Die Geographie ist ebenso vielfältig wie die Menschen: Eisberge am Nordpolarmeer, staubig-schöne Western-Städte rund um Calgary im Süden, mittendrin die Rocky Mountains und nach Lachsen schnappende Bären. Kanada ist für weltoffene Abenteurer eine wahre Wundertüte! 

Warum Kanada ein Paradies für Wohnmobilreisen ist
22. März 2016

Kanada ist riesig und vielfältig - Ein Paradies für Campingreisen, von der kultigen Fahrt durch die Rockies, über den Cabot Trail in Nova Scotia, bis zu den Klängen der keltischen Fiedeln an der Atlantikküste. Laut einer Marktforschungsstudie der Wohnmobilhändler vom Januar 2015 wächst die Anzahl der Campingmobile (in Kanada RV genannt), die neu auf den Asphalt rollen, jährlich um mehr als vier Prozent.

St. Andrews by-the-Sea ist der perfekte Ort für Sommerurlaub mit der Familie
12. Januar 2016

St. Andrews by-the-Sea ist eine entzückende Kleinstadt in New Brunswick, direkt an der Grenze zu Maine in den USA. Um die letzte Jahrhundertwende wurde das Städtchen von gut betuchten US-Amerikanern und Kanadiern entdeckt, was noch immer an der Stadtarchitektur zu erkennen ist. Bis heute ist St. Andrews ein wunderschöner Ort für abwechslungsreiche Sommerferien in historischem Ambiente, mit vielen Attraktionen für Alt und Jung. Hier kommen die besten Ideen für einen entspannten Urlaub mit der Familie:

10 Dinge die Sie wissen müssen… über den Stonehammer Geopark
10. November 2015

Im Stonehammer Geopark, New Brunswick, erleben Besucher eine Milliarde Jahre geologischer Erdgeschichte auf 2.500 Quadratkilometern. Ein Geopark ist ein Gebiet mit außergewöhnlichem geologischem Erbe, das vom Global Geopark Network anerkannt wurde. Der Stonehammer Geopark beinhaltet mehr als 60 faszinierende Standorte. Es macht besonderen Spaß, bei Kletterpartien, im Kajak oder im New Brunswick Museum etwas über die Geologie des Parks zu lernen. Hier kommen zehn ausgesuchte Aktivitäten für Geo-Abenteurer.

Das Red Rock Adventure im Unesco Biosphärenreservat
6. November 2015

Sich mit  Experten auf den Weg entlang überwältigender Küstenabschnitte machen und dabei eines der letzten akadischen Gebirge bewundern, das geht auf dem Fundy Footpath in New Brunswick. Auf dem spektakulären Wanderweg entlang der Klippen und Täler werden Höhenunterschiede von bis zu 300 Metern bezwungen. Ein einmaliges Erlebnis mit überwältigenden Aussichten.

10 Dinge die Sie wissen müssen... über Wildtierbeobachtungen in Kanada
19. August 2015

Kanada ist in der ganzen Welt für seine wunderbare Natur berühmt. Im Spätsommer und Herbst gibt es fantastische Möglichkeiten, Wale, Bären, Adler, Elche, Schneegänse und viele andere Tiere zu entdecken. Hier kommen zehn Orte, von Küste zu Küste, mit fantastischen Eindrücken von Kanadas wilder Seite im Spätsommer und Herbst.

Erleben Sie das authentische oTENTik Camping in Kanada
12. Mai 2015

Camping-Neulinge, fürchtet Euch nicht! Dieses Programm von Parks Canada ist der perfekte Einstieg, um Ihren Abenteuersinn zu entdecken

Sie möchten gern mit Ihrer Familie zelten, aber sind nicht gerade Daniel Boone. Sie besitzen kein Zelt und haben auch keine Ahnung wie man es aufbaut, selbst wenn Sie eins hätten. Sie haben kein Camping-Zubehör und wollen auch keins kaufen. Sie haben noch nie ein Lagerfeuer gemacht.

Kein Problem! Parks Canada hilft Ihnen mit dem äußerst beliebten oTENTiks Programm, das in 14 Nationalparks im ganzen Land angeboten wird. Sie haben noch Fragen zum Camping? Das freundliche Park-Personal ist Ihnen gern bei allem behilflich, von Anfeuern bis Marshmallows rösten. An eines allerdings sollten Sie denken: Reservieren Sie frühzeitig. Die oTENTik-Unterkünfte sind extrem beliebt!

Weitere Informationen finden Sie im Dokument.

Stadtführer für den Sportsommer in Kanada: Moncton
17. März 2015

Die Sportnachrichten werden dieses Jahr die Schlagzeilen in Kanada dominieren. Für die erste Meldung sorgt Toronto als Gastgeberin der 2015 Pan American and Parapan American Games, gefolgt von Berichten zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015, die in sechs Städten im Land stattfindet.

Unsere Sonderserie mit Stadtführern für den Sportsommer in Kanada geht weiter mit einer Stadt in New Brunswick, die wenig schläft und mit Naturwundern gesegnet ist: Moncton.

Im Sommer 2015 dreht sich in Kanada alles um den Sport
27. Januar 2015

Im Sommer 2015 können Sportfreunde aus der ganzen Welt in Kanada von Küste zu Küste reisen, um erstklassige Sportwettbewerbe zu erleben. Es wird eine herausragende Saison: sieben Städte werden fünf große internationale Wettkämpfe ausrichten; 13 professionelle Mannschaften werden in drei Top-Ligen gegeneinander antreten. Das wird unser Sportsommer.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild