Markthalle
Ausstellung zeigt Torontos Einwanderer-Kulturen
27. April 2017

Vielfalt ist Torontos Stärke. So lädt die Market Gallery in Toronto noch bis zum 15. Juli zur Ausstellung „Settling in Toronto“ ein. Anlässlich des 150. Geburtstages Kanadas werfen die Museums-Besucher einen weiten Blick auf die verschiedenen Einwanderer-Kulturen, die das Land in den vergangenen drei und mehr Jahrhunderten geprägt haben. Mittels Videos, Oral-History, Artefakten und nicht zuletzt diverser Kunstobjekte illustrieren die Ausstellungs-Macher Torontos ethnisch geprägte Nachbarschaften wie Kensington Market, Greek Town und viele mehr.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild