Lifestyle
Montréal: Savoir-vivre am St. Lorenz
29. November 2009

In der lauen Sommernacht herrscht noch spätabends re­ges Treiben im alten Viertel am Hafen: In den Cafés bringen Kellner in langen weißen Schürzen große Tabletts mit Rotwein, Milchkaffee und Crêpes hinaus zu den Tischen am Gehsteig. Gallisch-mediterrane Lebenslust sprudelt unver­kennbar aus den betriebsamen Bars. Am Uferkai flanieren eng um­schlungene Pärchen, treffen sich Familien und Berufstätige zum Feierabendbummel. Der Schauplatz? Marseille? Nizza? Weit gefehlt, die Re­de ist von Montréal, der vom französischen Savoir-vivre geprägten Metropole am St. Lorenz-Strom.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild