Lena Gercke
PROMINENTE AUF WASSERSUCHE IM YUKON
10. September 2010

Düsseldorf, 10.09.2010 – Germany’s Next Topmodel Lena Gercke und Fernsehmoderatorin Nadine Krüger waren für das Wasser- und Reiseportal Kanadaria im Yukon Territory unterwegs und berichteten per Blog von ihren Abenteuern.

Was machen ein Model und eine TV-Moderatorin im hohen Norden Kanadas? Sie suchen Wasser. Und davon gibt es im Yukon genug: Ob Yukon River, Gletscherseen oder das Arktische Meer – die prominenten Abenteuerinnen entdeckten Kanadas feuchte Seiten für das Kanadaria-Projekt der Canadian Tourism Commission. Vom 15.08. bis zum 23.08.2010 erkundeten Lena Gercke, Siegerin der ersten Staffel von Germany’s Next Topmodel 2006, und Nadine Krüger, Berliner TV-Moderatorin und Schauspielerin, die Wasserwelten im Yukon Territory im äußersten Nordwesten Kanadas. Begleitet von einem Kamera- und Fotografenteam berichteten sie täglich von ihren Erlebnissen im Kanadaria-Wasserblog. Damit unterstützten sie.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild