Labrador
Neufundland & Labrador feiert als erste Provinz Kanadas 150. Geburtstag
14. Juni 2017

Als östlichste Region Nordamerikas beginnen in Neufundland und Labrador mit dem Sonnenaufgang auch die ersten Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag von Kanada. Mit einer Social Media Kampagne in Zusammenarbeit mit der preisgekrönten Werbe- und Marketingfirma Target Marketing & Communications spricht die Provinz gezielt Reisende an und zeigt ihnen vielfältige Möglichkeiten, das kanadische Jubiläum in Neufundland & Labrador authentisch zu erleben. Dabei steht sowohl die natürliche als auch die kulturelle Landschaft der Provinz im Vordergrund und neben Postings auf Facebook werden zahlreiche YouTube-Videos veröffentlicht, wie etwa diese Walgesänge.

Adventure Canada – Finalist der World Legacy Awards
23. Dezember 2016

Adventure Canada schafft den Sprung ins Finale der National Geographic World Legacy Awards. Als einer von drei Finalisten der Kategorie „Sense of Place“ gilt das Reiseunternehmen als Vorreiter für ein weltweites Umdenken der Reisebranche hin zum nachhaltigen Reisen. Die Gewinner werden am 8. März 2017 in Berlin auf der ITB gekürt. Touren in die Nordwest-Passage und das wilde Labrador in Kooperation mit Parks Canada und untermalen den Anspruch des Reiseunternehmens.

Neuer Nationalpark in Neufundland und Labrador
19. August 2015

Kanadas neuster Nationalpark in den Mealy Mountains von Neufundland und Labrador wird in Zukunft der Größte im Osten des Landes sein: Er umfasst rund 10.700 Quadratkilometer ist damit mehr als doppelt so groß wie Kanadas kleinste Provinz. Der Mealy Mountain Nationalpark ist der 46. Nationalpark Kanadas und der vierte in Neufundland und Labrador. Seine Gründung wurde im Juli dieses Jahres beschlossen.

Neben großartiger Natur beheimatet der Park zahlreiche Tierarten. Wölfe, Schwarzbären, Marder und Füchse leben in der Region, die Feuchtgebiete im Süden bieten Lebensraum für Zugvögel. Vor allem die bedrohten Karibus, die in den Mealy Mountains zuhause sind, sollen geschützt werden. So lange Menschen in der Region leben, gehen sie dort traditionell zur Jagd. Ihr Recht zu jagen und zu fischen werden die Ureinwohner auch in Zukunft behalten. Oberstes Ziel der Parkverwaltung wird es sein, die Natur und das ökologische Gleichgewicht zu erhalten.

Die Gegend südlich des Mealy Mountains National Park wird zudem Provincial Park werden: Der Eagle River Waterway Provincial Park soll den weltberühmten Eagle River und seine Population an Atlantischen Lachsen bewahren.

Red Bay ist UNESCO Weltkulturerbe
22. November 2013

Kanada hat ein weiteres Weltkulturerbe!

Das Komitee der UNESCO erklärte die Red Bay im südöstlichen Labrador offiziell zum 17. Weltkulturerbe Kanadas. Nach über 40 Jahren Ausgrabungen konnte die Wissenschaftlerin Selma Barkham in der Red Bay eine baskische Walfang-Station aus dem 16. Jahrhundert rekonstruieren. Die Red Bay ist damit die älteste und am besten erhaltene Walfang-Station der Welt.

iPhone App für Neufundland und Labrador
15. November 2012

Tourism Newfoundland and Labrador präsentiert eine neue App: Mit Neuigkeiten, Blogs, Karten und einer Suchfunktion hilft sie Reisenden ihren Weg durch Neufundland und Labrador zu finden und herauszufinden, welche Festivals wann stattfinden und wo man am besten Eisberge und Wale beobachten kann.

Detail-Information über die Features der App: http://www.newfoundlandlabrador.com/planyourtrip/mobileapp

Schneespaß in Kanada
8. Februar 2011

Bei Kanada denken viele Menschen an Eis und Schnee. Die Olympischen Winterspiele in Vancouver von 2010 verstärkten sicher diese Wahrnehmung – trotz dem für diese Jahreszeit ungewöhnlich frühlingshaften Wetter.  Aber Sie müssen kein Olympionike sein, um die sagenhaften Sport- und Erholungsangebote zu nutzen, die unsere tiefsten Instinkte wachkitzeln.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung von Aktivitäten und Orten im ganzen Land, bei denen sich alles um den Schnee dreht:

Schneeschuh
Ursprünglich war der Schneeschuh eine Notlösung, erdacht für das Reisen und Jagen im tiefen Schnee. Inzwischen hat er sich in Form und Einsatz sehr weiterentwickelt: Schneeschuhe werden von Menschen geschätzt, die sich gerne an der frischen Luft bewegen und dabei die Schönheiten der Landschaft genießen wollen. So ziemlich alle Orte, die Sie im Sommer erwandern können, können Sie im Winter auch mit Schneeschuhen erreichen. Einige ideale Schauplätze, um die Schneeschuhe anzuschnallen:

-Gatineau Park, nur ein Sprung entfernt von Parliament Hill in Ottawa, Ontario, unserer Hauptstadt. Die 45 Kilometer Loipen nahe am See sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

-An der Ostküste von Neufundland und Labrador schmiegt sich der Gros Morne National Park an den Atlantik. Dort gibt es einige wirklich spektakuläre Küsten-Routen für Schneeschuhwanderer.

 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild