Kampagne
Neufundland & Labrador feiert als erste Provinz Kanadas 150. Geburtstag
14. Juni 2017

Als östlichste Region Nordamerikas beginnen in Neufundland und Labrador mit dem Sonnenaufgang auch die ersten Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag von Kanada. Mit einer Social Media Kampagne in Zusammenarbeit mit der preisgekrönten Werbe- und Marketingfirma Target Marketing & Communications spricht die Provinz gezielt Reisende an und zeigt ihnen vielfältige Möglichkeiten, das kanadische Jubiläum in Neufundland & Labrador authentisch zu erleben. Dabei steht sowohl die natürliche als auch die kulturelle Landschaft der Provinz im Vordergrund und neben Postings auf Facebook werden zahlreiche YouTube-Videos veröffentlicht, wie etwa diese Walgesänge.

Kanada startet Kampagne zum Jubiläumsjahr
10. Oktober 2016

Im Oktober 2016 startet Destination Canadas Kampagne zum 150jährigen Jubiläum des Landes. Mit drei erfahrenen Medien-Partnern, vier namhaften deutschen Reiseveranstaltern und Social Media Influencern wie auch Bloggern zusammen werden der Online- sowie der Printbereich abgedeckt. Die Kampagne wird bis zum März 2017 laufen und vor allem die Themen einmalige Natur aus ungewöhnlichen Perspektiven sowie urbane und kulinarische Abenteuer abdecken.

"I like" – Kanada
25. Februar 2016

Mettmann, 25. Februar 2016 –  Es war mutig, doch es hat sich gelohnt. Im Jahr 2015 setzte Destination Canada im Rahmen der Kampagne auf dem deutschen Markt verstärkt auf die sozialen Netzwerke. Mit überwältigendem Erfolg. Gefolgt von erhöhten Reisebuchungszahlen. Kanada begeistert die junge Zielgruppe wie nie zuvor.

Die Canadian Tourism Commission (CTC) gewinnt mit ihrer „35-Million-Directors“-Kampagne
13. Juni 2014

CTC erhält MairDumont-Award 2014 den 2. Preis bei der MairDumont-Award-Verleihung 2014

Grund zur Freude! Der 2. Platz des ‚MairDumont-Award: Tourism & Travel 2014‘ ging heute an die „35-Million-Directors“-Kampagne der Canadian Tourism Commission (CTC). Den Preis erhielt die CTC für ihre kreative Kampagne, die im letzten Jahr 35 Millionen Kanadier in den Regiestuhl setzte. Das Ergebnis: Ein rasanter, multiperspektivischer Werbevideofilm von Kanadiern über ihre Heimat – und ein Award!

Nicht nur die Idee, die kanadische Bevölkerung als Regisseure aktiv in die Gestaltung eines Marketing-Clips einzubeziehen, hat die siebenköpfige Fachjury begeistert. Auch die Qualität des Endprodukts hat sofort überzeugt

Der zweiminütige Zusammenschnitt der besten Momente aus über 8.000 Einsendungen ist das neue offizielle Werbevideo für die Canadian Tourism Commission. Das Video wird seitdem für Kampagnen in aller Welt genutzt. Es ist das meist gesehene Tourismus-Video überhaupt. Und hier ist es: „35-Million-Directors“-Video anschauen!

Auf dem Bild von links nach rechts: Dr. Stephanie Mair-Huydts (MAIRDUMONT), Barbara Ackermann (CTC), Thorsten Gerke (MAIRDUMONT) - Bildnachweis: MAIRDUMONT
 

Ausgezeichnet!
14. Juni 2013

„Kanada-Upgrade“-Kampagne erhält MairDumont-Award 2013

Mit  ihrer  innovativen  „Kanada-Upgrade“-Kampagne gewinnt die Canadian Tourism Commission (CTC) den 3. Preis bei der MairDumont-Award-Verleihung 2013.

Der dritte Platz des ‚MairDumont-Award: Tourism & Travel 2013‘ ging gestern an die „Kanada-Upgrade“-Kampagne der Canadian Tourism Commission (CTC). Den Preis erhielt die CTC für ihre originelle, kreative und wegweisende Kampagne, die im letzten Jahr für Aufregung, Herzklopfen und Jubelschreie in der Abflughalle des Frankfurter Flughafens sorgte.

Und die Gewinner sind…
7. März 2013

“Upgrade to Kanada”-Kampagne der Canadian Tourism Commission gewinnt Gold bei der Expedia EMEA Partner Award-Verleihung

Die Expedia® Media Solutions Version des Oscars, der EMEA Partner Award, ging heute auf der ITB in Berlin an die “Upgrade to Kanada”- Kampagne der Canadian Tourism Commission. Die einzigartige Kampagne bot Anfang Oktober acht glücklichen und komplett ahnungslosen Reisenden ganz spontan die Möglichkeit an einer Reise teilzunehmen, mit der sie niemals gerechnet hätten.

Kanada vor der ITB 2013
5. März 2013

Mit dem nahenden Frühling werden die ersten Reisepläne für den Sommer gemacht. Diese Gelegenheit nutzt die Canadian Tourism Commission (CTC), um ihre neue Kampagne (Print und Online) zu lancieren. Diese setzt auf die kosmopolitischen Städte am Rande von faszinierenden Landschaften, außergewöhnliche „Signature Experiences“ sowie Begegnungen mit Kanadas gastfreundlicher multikultureller Bevölkerung.

An Ort und Stelle auf nach Kanada!
2. Oktober 2012

Mettmann, 2. Oktober 2012 - Anfang Oktober nehmen acht glückliche und komplett ahnungslose Reisende ganz spontan an einer Reise teil mit der sie niemals gerechnet hätten. In der Abflughalle am Frankfurter Flughafen empfängt das “Canada Desk” der Canadian Tourism Commission Leute kurz vor ihrem Abflug. Das Team der “Canadian Ambassadors” fragt die Reisenden, ob sie ihre Urlaubspläne umdisponieren und stattdessen nach Kanada wollen. In Zusammenarbeit mit der Reisefirma Expedia, bietet die “Upgrade Canada”-Kampagne die einmalige Option, an Ort und Stelle die bisherigen Urlaubspläne gegen eine Reise nach Kanada einzutauschen bzw. zu upgraden.

Kanadas Westen testen: 10 x 4 Freiwillige für Höhenflüge im Winterwunderland Westkanada gesucht
1. Oktober 2012

Die Provinzen Alberta und British Columbia suchen insgesamt 40 Skifahrer/Boarder, die im Januar und Februar 2013 Skigebiete im Westen Kanadas testen.

(Neu-Isenburg, 01. Oktober 2012) Zum siebten Mal geht die Tourismus-Allianz „Canada's West“ mit einer Winterkampagne an den Start, um Skifahrer und Boarder in die riesigen, weißen Winterlandschaften Westkanadas zu entführen.

Nach dem Motto „Kanadas Westen testen“ bewerben die Provinzen Alberta und British Columbia gemeinsam mit ihren Partnern Canadian Tourism Commission, Canusa Touristik, DERTOUR und Air Canada Wintersport in Westkanada. Nachdem im letzten Jahr mit „Mehr erleben“ auch stark auf die Aktivitäten jenseits der Bretter hingewiesen wurde, dreht sich nun alles ums...weiterlesen

Photo Credit: Eric Berger

 

Licht! Kamera! Action! – Die Canadian Tourism Commission setzt Kanadier für ein neues Werbevideo in den Regiestuhl
21. August 2012

Vancouver/Mettmann, 21. August 2012 – Hollywood mach Platz! – Hier kommt eine neue Show mit Kanada als Schauplatz für ein touristisches Werbevideo und Stars und Regisseuren aus der lokalen Bevölkerung.

Die Canadian Tourism Commission (CTC) richtet ihren Aufruf „35 Million Directors“ an die Bevölkerung Kanadas. Mit Hilfe der Kanadier soll ein neues Video erstellt werden, welches Urlauber aus der ganzen Welt inspiriert nach Kanada zu reisen. Ab heute können Kanadier Bilder und Videos über „ihr“ besonderes Erlebnis auf eine neue Webseite laden. Das Material soll ein kanadisches Reiseerlebnis widerspiegeln. Die Beiträge können vielfältig sein - von einer besonderen Wanderroute über Musikfestivals und Sportevents bis hin zu Restaurants unter freiem Himmel. Die „Regisseure“ sind aufgerufen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild