Kammer
Eisige Grüße aus Montréal
12. Februar 2018

Unter den Straßen von Saint-Leonard in Montréal entdeckten zwei Amateur-Forscher nur zehn Meter unter dem Erdboden ein riesiges Netzwerk von Eiszeithöhlen. Die gesamte Kammer ist sechs Meter hoch und 200 Meter lang. Es wird geschätzt, dass das Höhlen-Netz rund 15.000 Jahre alt ist und während der letzten Eiszeit durch den massiven Druck der Gletscher geformt wurde.

http://www.cbc.ca/news/canada/montreal/montreal-underground-passage-1.4428833

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild