Heliski
Abgefahren? Gute Gründe für einen Winterurlaub in BC
17. November 2015
Skifahren in Whistler. Bildnachweis: Tourism Whistler, Mike Crane/ DC.

Die Skigebiete in British Columbia stellen mit ihrem ausreichendem Platz und den jährlich fallenden Schneemengen ein wahres Winterparadies dar. Ob als "Earlybird" Spuren im weißen, weichen Pulverschnee ziehen oder den Traum vom grenzenlosen Heliskiing erfüllen, es ist für jeden etwas dabei. Auch abseits der Piste werden außergewöhnliche Aktivitäten wie das „Storm Watching“ von der Badewanne aus,  Wolf Calling, Schlittschuh laufen in der Heimat des Eishockeys oder eine Hüttenwanderung auf den Bowron Lakes angeboten.

10 Dinge, die Sie wissen müssen... über Heliskiing in den kanadischen Rockies
10. Februar 2015

Millionen Hektar voller unberührtem Pulverschnee bieten abenteuerlustigen Reisenden den Skihimmel auf Erden

1965 begann Hans Gmoser, Gründer der Canadian Mountain Holidays, mit dem Helikopter-Transport von Skifahrern hoch in die Berge von British Columbia. Ein halbes Jahrhundert später ist der praktisch von Gmoser erfundene Abenteuersport immer noch der ultimative Traum für passionierte Skifahrer. Hier lesen Sie, was Sie beim Heliskiing in den Canadian Rockies erwartet: dort, wo alles anfing.

Winter Updates 2014/15
9. Oktober 2014

In vielen Wintersportgebieten British Columbias sind für die Saison 2014/15 Erweiterungen des skibaren Terrains oder Verbesserungen an der Infrastruktur vorgesehen. Sie finden die entsprechenden Informationen im beiliegenden Dokument über die wichtigsten Wintersportgebiete und -aktivitäten.

Foto: Cat Skiing Island Lake Lodge/ photo credit: McPhee

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild