Hausboot
Abenteuer in Saskatchewans wildem Norden
30. November 2018
Lac La Ronge Provincial Park, Saskatchewan (Bildnachweis: Tourism Saskatchewan & Paul Austring)

Outdoor-Spaß im Lac La Ronge Provincial Park

Wer die Prärielandschaft im Süden Saskatchewans mit all ihrer Schönheit und Weite hinter sich lässt und bereit ist für ein echtes Wildnis-Abenteuer im seenreichen und waldigen Norden der Provinz, kommt am Lac La Ronge Provincial Park nicht vorbei. Rund 2 ½ Fahrstunden vom wesentlich bekannteren Prince Albert National Park entfernt, ist er der nördlichste Park Saskatchewans, der noch gut mit dem Auto erreicht werden kann.

Kapitän auf Zeit in Saskatchewan
23. April 2014

Tiefenentspanntes Reisen an Bord eines Hausboots

Über 100.000 Seen, so heißt es, liegen in Kanadas sonniger Prärieprovinz Saskatchewan! Nachgezählt haben wir sie nicht, aber wir können bestätigen: Es gibt Seen und Flüsse, soweit das Auge reicht – vor allem im Norden der Provinz. Bei angenehmen Sommertemperaturen kommen Wasserratten hier voll auf ihre Kosten. Kanuten und Kajakfahrer können auf einem dichten Netz an Wasserwegen tagelang durch die Wildnis paddeln. Badenixen und Geschwindigkeitsfanatiker  freuen sich über eine Abkühlung im erfrischenden Nass oder eine temporeiche Fahrt auf Wasserskiern. Angler verlieren sich in der Ruhe der Natur. Und alle Nachwuchs-Kapitäne entern das nächste Hausboot!

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild