Hütte
Designer-Wettbewerb: Winnipeg’s Warming Huts
16. Dezember 2013

Jedes Jahr schicken Architekten aus aller Welt Designvorschläge für Warming Huts (Wärmehütten) in die Provinzhauptstadt von Manitoba. Auch 2014 wird es wieder den Winnipeg’s Warming Huts- Wettbewerb geben. Diese Hütten werden entlang des Red River Mutual Trail, der längsten natürlich gefrorenen Eislaufbahn der Welt, gebaut! Die Eisläufer können sich dann in den von Weltklasse-Architekten entworfenen Hütten ausruhen und aufwärmen. Am besten erreicht man die Eislaufbahn von The Forks aus.

Von Trapperzeiten, Hoodos, einem Blauwal und dem Auge des Windes
21. Oktober 2010

Aus dem Inhalt: Prince George/Northern BC: Schlafen wie zu Zeiten der Trapper und Pelzhändler; Fairmont Hot Springs/Kootenay Rockies: Hoodoos & Heiße Quellen; Preview: Die Universität von British Columbia eröffnet Kanadas größte Blauwalskelett-Ausstellung; Im Auge des Windes: Die neue Attraktion auf Grouse Mountain

Foto: Fairmont Hot Springs ©Fairmont Hot Springs

Die Emerald Lake Lodge in British Columbia erreicht die Fommer's Reiseführer TOP 7 für Nordamerika
6. November 2009

Jetzt ist es kein Geheimtipp mehr... seufz... dieses wunderschöne Ressort im Yoho Nationalpark.

Dass es irgendjemand herausfinden würde, hatte ich mir schon gedacht. Aber musste es unbedingt das weit verbreitete, gern gelesene Reisemagazin Arthur Frommer’s Budget Travel Magazine sein? Jetzt weiß alle Welt Bescheid über British Columbias Emerald Lake Lodge, die es in die Liste der sieben schönsten Rückzugsorte in Nordamerika geschafft hat. Die bezaubernde Blockhütte liegt im Yoho National Park, ungefähr 40 km westlich vom berühmten Lake Louise.

Ich liebe diese große Blockhaus-Lodge, vor allem im Winter. Der Schnee hier ist irgendwie dichter und flauschiger als anderswo und macht den Langlauf oder das Schneeschuhwandern rund um den malerischen kleinen Emerald Lake besonders schön...

Schlafen bei den weißen Bären
7. November 2007

Abenteurer und Eisbärenfreunde können gemütlich einschlafen, während draußen vor der Tür das größte Landraubtier der Erde, der Eisbär, herumläuft. Die kanadischen Reiseveranstalter Great White Bear Tours  und Frontiers North Adventures stellen jedes Jahr im Oktober und November "Tundra Lodges" an der Küste der Hudson Bay in Manitoba auf. Diese temporären Unterkünfte sind bärensichere Wagen mit Schlafkojen, Lounge, Restaurant und Plattform. So können die Eisbären in ihrem natürlichen Lebensraum beim Schlafen, Kämpfen und Spielen beobachtet werden. Kleine Fenster über den Betten ermöglichen es sogar, vor dem Schlafen Eisbären statt Schafe zu zählen. Oder doch besser gleich aufbleiben, um die tanzenden und schwebenden Nordlichter am Himmel zu bewundern.

Foto: Matthias Breiter

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild