Gondel
Atemberaubende Ausblicke auf British Columbia mit der Sea to Sky Gondola
13. November 2014

Die neue Gondelbahn ist nur eines von vielen Erlebnissen in Squamish, von der Geschichte und Küche der First Nations bis Wandern und Mountainbiken

Früher konnten wir von den Serpentinen des Sea-to-Sky Highway zwischen Whistler und Vancouver nur kurze Blicke auf den prachtvollen Howe Sound erhaschen. Auch von den Aussichtspunkten aus schien immer nur ein Blick ohne Ruhe auf den großen Fjord möglich. Seit der Eröffnung der Sea to Sky Gondola im Mai 2014 können wir die Aussicht endlich ohne Hektik genießen. Die neue Gondelbahn bringt die Gäste auf 885 Meter oberhalb von Squamish.

Bildnachweis: Paul Bride

Updates für die Wintersaison 2012/13 und ein Blick auf den kanadischen Bauernkalender
5. Oktober 2012

Pulverschnee satt und viel Platz für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorlieben der Wintersportfans, so ist der Winter in British Columbia. Auf Pistenraudis trifft man hier eher selten; auf einen guten, herzlichen Service, der auch kostenlose Papiertuchspender und ein freundliches Lächeln am Lift mit einschließt, so gut wie immer.

Wie jedes Jahr haben wir die Informationen zu den wichtigsten Wintersportorten und -arten in British Columbia für Sie zusammengefasst und auf rund 20 Seiten komprimiert. Außerdem sind alternative Wintersportarten wie Surfen oder Tauchen enthalten.

Mitte Dezember sowie Anfang und Ende Januar sei laut des "Old Farmer's Almanac", des Äquivalents zum deutschen Bauernkalender,  mit den heftigsten Schneefällen zu rechnen. Die Infos für die anderen Monate finden Sie unter www.almanac.com/weather/longrange/BC/Whistler

Photo Credit: Adam Stein

 

Neues - und Altes - aus den Wintersportgebieten
1. Juni 2011

Wie jedes Jahr haben wir die Informationen zu den wichtigsten Wintersportorten und -arten in British Columbia für Sie zusammengefasst und auf 20 Seiten komprimiert. Zu Beginn eines jeweiligen Resorts sind kurz und stichwortartig Hinweise zu Saisonzeiten, Liftpreisen (Schalterpreise), Anreisemöglichkeiten sowie spezielle Aktivitäten neben der Piste aufgeführt bevor es zur ausführlicheren Beschreibung des Wintersportgebietes geht. Erstmals haben wir in diesem Bereich auch vermerkt, welcher deutsche Veranstalter Skireisen in das betreffende Wintersportgebiet anbietet.

Foto: Heliski Bella Coola © Tweedsmuir Park Lodge

Nach Olympia: Was gibt es Neues im westkanadischen Winter
21. Oktober 2010

Nachdem wir im August-Newsletter einen ersten Blick auf die Wintersaison 2010/11 in British Columbia geworfen haben, folgt heute die Nachricht über den Start einer unserer Marketingaktionen, mit der wir die westlichste Provinz Kanadas als Ziel für Wintersportler bekannter machen möchten. Gemeinsam mit dem Spezialisten für Skireisen nach Nordamerika, Canusa Touristik, verlosen wir eine Skireise nach Revelstoke und packen noch einen Skiberg obendrauf.

Foto: Heli-Boarding Revelstoke, photo credit: Dan Stewart

Wintersportorte in BC: kurz beschrieben
1. März 2009

Pulverschnee satt und viel Platz für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorlieben der Wintersportfans, so ist der Winter in British Columbia. Professioneller und herzlicher Service, der auch kostenlose Papiertuchspender und ein freundliches Lächeln am Lift mit einschließt sind selbstverständlich.

Foto: Mt. Washington, credit: Tony Radomi

Auf Sommerwegen in British Columbia - Juli 09
28. Februar 2009

British Columbias Sommerwege führen zum Olympischen Dorf in Vancouver, zur National Geographic Travelers Hotelliste und anderen Auszeichnungen, auf die Gipfel von Whistler & Blackcomb Mountains und in Privatbrauereien Victorias.

Foto©Paul Morrison.

 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild