Frankreich
Ein kleines Stück Frankreich inmitten der kanadischen Prärie
1. Juni 2012

Bereits bei einem Spaziergang durch St. Boniface, dem französischen Stadtviertel Winnipegs, zeigt sich in Architektur, Kultur und Küche der ganz besondere „gallische“ Flair und das einzigartige Markenzeichen – die typische Lebensfreude Frankreichs.

Im letzten Jahr feierte die größte frankofone Gemeinde Westkanadas ihr 100-jähriges Bestehen. Dies löste im Stadtviertel St. Boniface eine ganz spezielle „Mini-Renaissance“ aus, mit dem Verkauf von hochwertigen Eigentumswohnungen, rosafarben gestrichenen Restaurants und wieder belebten Schaufensterfronten. 

Foto: Travel Manitoba 

Mit einem Weinfestival feiert Québec City 50 Jahre Verbundenheit mit Bordeaux
18. April 2012

Einem feinen Wein nicht unähnlich hat die Städtepartnerschaft zwischen Bordeaux in Frankreich und der kanadischen Provinzhauptstadt Québec City mit den Jahren eine ausschließlich positive Entwicklung genommen. Um den 50. Jahrestag dieser Verbindung gebührend zu feiern, wurde Québec City 2012 als Gastgeberin für eine international herausragende Veranstaltung ausgewählt - das Bordeaux Weinfestival mit Weinen aus Bordeaux und Aquitaine.

Zwischen dem 6. und 9. September 2012 stehen neben der Präsentation von exklusiven Weinen und kulinarischen Spezialitäten auch kulturelle Veranstaltungen auf der Agenda. So werden rund 50 französische Weinproduzenten beim Festival in der Hauptstadt von Québec erwartet. Die Besucher dürfen sich auf viele Verkostungen freuen und in den Restaurants der Stadt werden Köstlichkeiten aus Bordeaux sowie regionale Spezialitäten aufgetischt. Zudem sind unter anderem Konzerte von Künstlern beider Partnerstädte im alten Hafen von Québec geplant.

Für diejenigen, die eher ein Interesse an sportlichen Aktivitäten und Attraktionen haben, findet zeitglich ein internationales Radrennen, der „Grand Prix Cycliste de Québec“ statt. 

Das Niagara Icewine Festival in Ontario
9. Dezember 2011

Im (Eis-) Wein liegt die (Winter-) Wahrheit: Das Niagara Icewine Festival in Ontario

An drei Wochenenden zwischen dem 13. und 29. Januar 2012, finden Weinkenner und -liebhaber die Wahrheit, aber vor allem auch ein ausgezeichnetes Geschmackserlebnis, im Eiswein. Die Niagara Region, die auf demselben Breitengrad wie Bordeaux in Frankreich liegt und sich dadurch eines optimalen Klimas für den Weinanbau erfreuen kann, feiert zum 17. Mal das Niagara Icewine Festival.

Die coolste Traube der Welt
14. Juni 2011

Vom 22. bis 24. Juli 2011 zollen 46 internationale Weinhersteller, Köche und Weinliebhaber der Chardonnay Rebe in der Provinz Ontario Tribut. Dazu versammeln sie sich zur International Cool Climate Chardonnay Celebration (i4c) in den Weinanbaugebieten der Niagara Region und präsentieren die allseits bekannte Rebsorte in neuem Licht. Über 100 unterschiedliche Weine, die aus „cool climate“ Gebieten stammen, werden zur Verköstigung und zum Vergleich angeboten, um die Besonderheit, die der kühle Standort auf den Geschmack dieser Rebsorte hat, hervorzuheben. Die Veranstaltungen finden sowohl im dem malerischen Ort Niagara-on-the-Lake, der sich nur ein paar Kilometer von den weltbekannten Niagara Fällen befindet, als auch auf zahlreichen angrenzenden Weingütern statt.

Bonjour Québec!
1. Dezember 2009

QUÉBEC - Ob Sightseeing in der City, Ferien auf dem Lande, Aktivurlaub oder Naturgenuss pur – die Besucher Québecs dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Urlaubsangebot im Osten Kanadas freuen. Dort hat jede Jahreszeit ihren eigenen Reiz und läßt neue Seiten an Québec zum Vorschein kommen.

Montréal wird alljährlich im Juni zum Austragungsort des berühmten Formel-Eins-Rennens und hat als „Festivalstadt“ Weltruhm erlangt. In Québec City wird im Sommer das größte nordamerikanische Kunst- und Straßenfestival überhaupt gefeiert. Unvergesslich ist zudem ein Bummel durch die historische Altstadt, die seit 1985 Weltkulturerbe ist...

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild