Flüge
Wow Air: Im Sommer nach Vancouver
29. Oktober 2018

Der Billigflieger Wow Air bietet im kommenden Sommer eine saisonale Strecke nach Vancouver an. Vom 6. Juni bis 24. September 2019 wird Reykjavik sechsmal pro Woche mit der westkanadischen Metropole verbunden. Ab dem 25. September bis zum Ende der Saisonverbindung am 25. Oktober wird die Frequenz auf fünf wöchentliche Flüge reduziert. Zubringerdienste aus Deutschland bietet Wow Air ab Frankfurt, Düsseldorf und Berlin/Schönefeld.

WestJet bietet neue Routen an
25. Oktober 2018

WestJet plant ab Frühjahr 2019 drei neue Nonstop-Routen von Calgary nach Dublin, Paris und London Gatwick. Dafür will der kanadische Low-Cost-Carrier seine neuen Boeing 787 Dreamliner einsetzen. Die Route zwischen London und Calgary wird täglich und zwischen Calgary und Paris bzw. Calgary und Dublin vier- respektive dreimal pro Woche geflogen. In den kommenden zwei Jahren will WestJet das Streckennetz noch weiter ausbauen.

Bessere Fluganbindung für Quebec
13. März 2017

Die kanadische Airline WestJet möchte die Provinz Quebec lokal und national besser vernetzen. Daher ist geplant, 105 neue Verbindungen pro Woche nach und von Montreal bzw. Quebec Stadt zu fliegen.

Der erste Schwung neuer Flüge wird am 15. März 2017 abheben mit täglich zwei neuen Verbindungen zwischen Montreal und Halifax. Weiter geht es am 15. Juni, wenn die Airline zum ersten Mal direkte Flüge innerhalb der Provinz von Montreal nach Quebec Stadt anbieten wird und das vier Mal täglich. Eine internationale Ergänzung gibt es auch mit der neuen, zweimal täglichen Verbindung zwischen Montreal und Boston, die am 15. Oktober an den Start geht. Zusätzlich möchte WestJet auch Ost und West näher zusammenbringen und daher die täglichen Verbindungen zwischen Montreal – Vancouver/Calgary und Quebec Stadt – Toronto erhöhen. Mit den neuen Flügen kommt WestJet ab Oktober 2017 auf 195 Abflüge in Montreal und auf 50 in Quebec Stadt pro Woche.

Die drei neuen Verbindungen werden von WestJets regionaler Airlinetochter WestJet Encore und ihrer Flotte von kanadisch-gebauten Bombardier Q400s bedient. Die Strecken nach Vancouver und Calgary fliegt WestJet mit Boeing 737-Maschinen, die mit WestJet Connect, dem WLAN-basierten Unterhaltungssystem, ausgestattet sind.

Endlich nonstop von Berlin nach Toronto
27. Oktober 2016

Gute Neuigkeiten für alle Berliner: Air Canada Rouge fliegt ab Sommer 2017 saisonal nonstop nach Toronto! Die Tochtergesellschaft der Air Canada ist damit die einzige Airline, die viermal wöchentlich diesen Direktservice zwischen der deutschen Hauptstadt und Kanada anbietet. Auf allen Flügen gibt es neben kostenlosen Mahlzeiten und Sitzplatzauswahl auch Zugang zum Entertainment System. Good bye Berlin, hello Toronto…

Mehr zu Air Canada Rouge finden Sie online unter flyrouge.com.

Condor startet ab nächsten Sommer von München nach Halifax
16. Juli 2015

Condor wird ab nächsten Sommer mit einer neuen Verbindung nach Halifax durchstarten. Einmal pro Woche wird dann ab München eine Boeing 767 Richtung Halifax abheben. Die Flüge sind ab sofort buchbar.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild