Fels
Aktivitäten abseits der Skipisten: Skijöring, Vertical Jigging und Ice Canyon Walks in Alberta
16. Februar 2012

Alberta ist nicht nur weltbekannt für den luftig-leichten „Champagne Powder“, der jedes Jahr unzählige Skifahrer und Snowboarder anlockt. Die westkanadische Provinz bietet auch optimales Terrain für frostige Abenteuer abseits der Pisten. Ob Skijöring, Ice Canyon Walks, Eisklettern oder Vertical Jigging (Eisangeln) – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dem Wintersport zu frönen.

Die Fjord- Route
27. November 2009

Ein Universum geformt von den Gletschern der Urzeit
Der in Nordamerika einmalige Saguenay-Fjord beeindruckt seine Besucher mitseiner nordischen Schönheit, seinen gewaltigen Felsengebirgen und schwindelerregenden Felswänden. Die ausgeschilderte Fjord- Route lädt Sie an beiden Uferseiten zu atemberaubenden Entdeckungsreisen ein! Von hier fällt der Blick auf den Saguenay- Fluss, der sich durch dieses gewaltige Natur- Amphitheater windet. Salzhaltiges Wasser und 54 Fischarten, darunter Grönlandhai und Belugawal, machen diesen Seitenarm des Sankt-Lorenz-Stroms zu einem wahren Binnenmeer.

Alberta: Die Rocky Mountains aus der Vogelperspektive
30. März 2008

Mit dem Helikopter zu Höhlenexkursionen aufbrechen oder auf Berggipgeln den Bund fürs Leben schließen - die Helikopter-Programme in Alberta ermöglichen eine große Auswahl an nicht alltäglichen Aktivitiäten in der Luft. Albertas Rocky Mountains Parks - Banff, Jasper und Waterton - zählen zu den ältesten in Kanada und sind ein Freizeitparadies für Bergsportler. Während viele andere Berge auf der Welt nur schwer zugänglich sind, kann man den Felsgiganten in Alberta richtig nahekommen. Gleichzeitig gibt es hier aber auch viele Gebiete, die nie ein Fuß betreten hat. Ein ungewöhnliches Mittel, die Berge zu bezwingen, ist der Helikopter.

 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild