Erneuerung
Ein kleines Stück Frankreich inmitten der kanadischen Prärie
1. Juni 2012

Bereits bei einem Spaziergang durch St. Boniface, dem französischen Stadtviertel Winnipegs, zeigt sich in Architektur, Kultur und Küche der ganz besondere „gallische“ Flair und das einzigartige Markenzeichen – die typische Lebensfreude Frankreichs.

Im letzten Jahr feierte die größte frankofone Gemeinde Westkanadas ihr 100-jähriges Bestehen. Dies löste im Stadtviertel St. Boniface eine ganz spezielle „Mini-Renaissance“ aus, mit dem Verkauf von hochwertigen Eigentumswohnungen, rosafarben gestrichenen Restaurants und wieder belebten Schaufensterfronten. 

Foto: Travel Manitoba 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild