Erlebnis
RAW: Erlebnisgastronomie jetzt auch in Gimli
12. Dezember 2017

Innovatives Gastronomie-Konzept erobert Manitoba

Manitobas beliebte RAW: Erlebnisgastronomie kommt in diesem Winter erstmals nach Gimli ans Ufer des Lake Winnipeg. Vom 29. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 wird das Pop-Up Restaurant RAW:Gimli am Strand des malerischen Küstenstädtchens errichtet. Während sich Ideengeber Mandel Hitzer, Besitzer und Chefkoch des Winnipeger Szene-Restaurants Deer + Almond für den kulinarischen Genuss verantwortlich zeichnet, stammt das Restaurant-Design aus Holz wiederum von Joe Kalturny, Direktor der RAW Art Gallery sowie Chad Connery von Wolfrom Engineering. Beide Komponenten – Kulinarik und Design – werden Elemente der isländischen Kultur aufgreifen. Ein gelungener Brückenschlag zur Stadt Gimli, die auf eine bewegende Geschichte isländischer Einwanderer zurückblickt. Wie bei RAW: üblich, werden auch hier die täglich wechselnden Gala-Menüs vor den Augen der Gäste zubereitet und dann gemeinsam an großen Tischen verspeist.

RAW:churchill unter den Polarlichtern der Hudson Bay
29. Januar 2016

Winnipegs legendäres Pop-Up Restaurant kommt im März nach Churchill. In Kooperation mit Frontiers North Adventures und Parks Canada bringen die Macher von Winnipegs RAW:almond, welches im Winter auf den zugefrorenen Flüssen an der The Forks National Historic Site für kulinarische Genüsse sorgt, das innovative Pop-Up Restaurantkonzept in den hohen Norden Manitobas. Vom 10. – 12. März 2016 wird die ungewöhnliche Erlebnisgastronomie erstmals als RAW:churchill im Prince of Wales Fort außerhalb des subarktischen Städtchens Churchill errichtet.

Panoramastrecken für Auto, Motorrad, Heli & Co
29. September 2014
CMH Heliskiing (Heli, Wolken im Hintergrund) Bildnachweis: Dani Loewenstein/Destination British Columbia

Reisen in British Columbia ist facettenreich, egal auf welches Verkehrsmittel die Wahl fällt. Denn allen gemein ist die großartige Natur, durch die Highways, größere und kleinere Land- und Wasserstraßen führen. Gebirgsketten, wie die berühmten Rocky Mountains im Osten der Provinz und die Coast Mountains im Westen, Hochplateaus, Regenwald, Pazifischer Ozean und sogar Wüstenlandschaft bilden eine atemberaubende Kulisse für Urlaubs- und Entdeckungsreisen.

Aus dem Inhalt
- Flugstrecken für Skifahrer und Mountainbiker:
--- Whistler: Höhenflug mit Mountainbike
--- CMH – Der Heli-Ski-Pionier wird 50
--- Per Wasserflugzeug auf den Single-Track und via Heli ins Tiefschneeparadies
- Die Hundertjährige, die von Jasper nach Prince Rupert fährt
- Grenzübergreifende Verbindung: Highway 97
- Mit dem Bike in die Berge: Meerblick inklusive
- Vom Powder Highway in den heißen Pool
- Highway 20 oder Sieben Jahre in Tibet?

28 neue Kanada-Erlebnisse
2. Dezember 2013

Die CTC präsentiert 28 Neuzugänge der „Canadian-Signature-Experiences“

Das Geheimnis ist gelüftet! Die Canadian Tourism Comission (CTC) veröffentlichte just 28 brandneue, erlebnisstarke Reise-Erlebnisse der insgesamt 174 außergewöhnlichen Erfahrungen umfassenden Canadian-Signature-Experiences-Collection (CSE).

Spurensuche - Unterwegs mit den First Nations
11. Februar 2008

Im Kanu zu einstigen Dörfern und Stätten der Küstenstämme fahren. Eine Reinigungszeremonie in den Rocky Mountains miterleben, die seit Generationen auf ein und dieselbe Weise zelebriert wird. Sich auf die Fährte des mystischen Geisterbären im Great Bear Rainforest begeben. Entdeckungsreisen dieser Art unternimmt man am besten mit jemandem, der sich auskennt: Mit den Ureinwohnern bzw. First Nations in British Columbia.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild