EInwohner
Licht! Kamera! Action! – Die Canadian Tourism Commission setzt Kanadier für ein neues Werbevideo in den Regiestuhl
21. August 2012

Vancouver/Mettmann, 21. August 2012 – Hollywood mach Platz! – Hier kommt eine neue Show mit Kanada als Schauplatz für ein touristisches Werbevideo und Stars und Regisseuren aus der lokalen Bevölkerung.

Die Canadian Tourism Commission (CTC) richtet ihren Aufruf „35 Million Directors“ an die Bevölkerung Kanadas. Mit Hilfe der Kanadier soll ein neues Video erstellt werden, welches Urlauber aus der ganzen Welt inspiriert nach Kanada zu reisen. Ab heute können Kanadier Bilder und Videos über „ihr“ besonderes Erlebnis auf eine neue Webseite laden. Das Material soll ein kanadisches Reiseerlebnis widerspiegeln. Die Beiträge können vielfältig sein - von einer besonderen Wanderroute über Musikfestivals und Sportevents bis hin zu Restaurants unter freiem Himmel. Die „Regisseure“ sind aufgerufen.

Yellowknife – von der Erde bis zum Mars
15. August 2012

Die kleine Hauptstadt Yellowknife in den Northwest Territories im hohen Norden Kanadas ist in den Mittelpunkt der derzeitigen NASA-Forschung gerückt. Doch was verbindet dieses gerade einmal 20.000 Einwohner zählende Städtchen mit der Nationalen Luft- und Raumfahrtbehörde der USA?

Kanada startet „Explore Like a Local“ – den ultimativen Insider-Guide für Reisen nach Kanada
23. Dezember 2011

Vancouver/Mettmann: 23. Dezember 2011 – Die Canadian Tourism Commission (CTC) hat den Launch von Explore Canada Like a Local bekannt gegeben, einem Planungs-Tool, das den Stress aus der Reiseplanung nimmt: Mit ehrlichen Empfehlungen von Kanadiern und Kanada-Fans vor Ort.
Explore Canada Like a Local ist der Freund, den alle brauchen: Der ultimative Insider, der die besten neuen Bars, exklusiven Veranstaltungen und angesagten Läden mit uns teilt. Damit alle Reisenden finden, was sie suchen, bietet die Webseite verschiedene Möglichkeiten an, um Reisepläne zu erstellen. So kann nach Themen sortiert werden (Kunst und Kultur, Städtereisen, Kulinarisches, Luxus und Outdoor), nach Zielen (Metropolen, Sehenswürdigkeiten und Lieblingsorte der Einwohner), oder in Reiselisten anderer Besucher gestöbert werden (zum Beispiel Bummeln in Toronto oder Essen in Montreal).

Der neue Internet-Auftritt funktioniert als umfassende Quelle, um Reisen zu planen, Informationen zu finden und zu teilen, und bindet dafür Foursquare, Yelp und Gowalla ein. So profitieren Besucher von Explore Canada Like a Local nicht nur von Insider-Wissen, sondern auch von Mitreisenden, die ihre Empfehlungen und Reiserouten von früheren Trips teilen. Nutzer können sehen, wie häufig eingecheckt wurde, Bewertungen und Kommentare lesen und abgeben, und eigene Bilder und Videos hochladen. Reisende können zudem neue Orte vorschlagen und ihre Entdeckungen über ihre bevorzugten sozialen Netzwerke teilen. Erstbesucher erhalten einen einfachen Einstieg mit dem kurzen How-to Video.

Manitoba in Daten & Fakten
4. Dezember 2007

Größte und Lage: Mit 649.947km2 ist Manitoba die sechst größte Provinz Kanadas und liegt im Herzen Kanadas. Die geografische Mitte Kanadas liegt auf dem TransCanada Highway bei 96° 48’ 35”, dies ist 29 km östlich von Winnipeg. Winnipeg ist die Hauptstadt der  Provinz. Im Westen grenzt die Provinz an Saskatchewan, im Osten an Ontario und im Norden an Nunavut. Im Süden liegen die US-Staaten North Dakota und Minnesota. Manitoba ist die östlichste Prärieprovinz.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild