Destination Canada
Coole Tipps für Kanada-Profis
5. Juli 2018

Destination Canada brachte zum ersten CSP Elite-Event die neuen Winter-Highlights mit

Mettmann, 5. Juli 2018 – Mitten im Sommer den Winter fest im Blick haben: Destination Canada informierte beim  ersten Canada Specialists Elite-Event Ende Juni in Frankfurt 14 Kanada-Profis über die Highlights der nächsten Wintersaison. Das richtige Feeling für die coolen Tipps zu Trips in Kanada holten sich die Experten beim Eisskulptur-Schnitzen.

Bereit für neue Abenteuer
13. Februar 2018

Destination Canada stellt sein Team neu auf

Mit einem neu formierten Team startet Destination Canada ab Mai 2018 in die nächste Saison. Das erklärte Ziel der Kanada-Vertreter in Deutschland: Den Erfolgskurs der letzten Jahre fortsetzen und sich den neuen Herausforderungen der Tourismusbranche stellen.

Auf ins Abenteuer mit Karibu-Hirten und Iglu-Bauern
12. Januar 2018

Die „Canadian Signature Experiences Collection“ lockt 2018 mit sechs spannenden neuen Angeboten

Beeindruckende Erlebnisse und authentische Begegnungen: Das bieten die sorgfältig ausgesuchten Touren der Canadian Signature Experiences (CSE) der kanadischen Tourismusbehörde. Für das Jahr 2018 stellen die Touristik-Experten nun sechs neue Angebote vor. Besucher des Landes fahren mit dem Hundeschlitten zum Polarlicht, begeben sich auf die Spuren des Klondike-Goldrausches, hüten 3000 Karibus, schauen im Kanadischen Museum für Menschenrechte hinter die Kulissen, treffen kanadische Kriegsveteranen und entdecken kulinarische Geheimtipps in einer der ältesten Ortschaften Vancouvers.

Die Top-Liste für Tourismus-Highlights: Die Canadian Signature Experiences Collection

Kanada ist so vielfältig wie die Menschen, die in diesem ethnischen Schmelztiegel leben. Doch in welche der unzähligen Geschichten, die dieses Land, seine Natur und seine Bewohner ununterbrochen schreiben, soll der Besucher einsteigen? Einige der spannendsten, überraschendsten und ergreifendsten hat die Destination Canada im CSE-Programm zusammengestellt.

Tundra North Tours ist neue Canadian Signature Experience
30. November 2017

Mit seinem Reiseerlebnis "Canadian Arctic Reindeer Signature Package" wurde der Anbieter arktischer Abenteuerreisen Tundra North Tours mit Sitz in Inuvik, Northwest Territories, im November 2017 in die Liste der Canadian Signature Experiences (CSE) des kanadischen Fremdenverkehrsamtes Destination Canada aufgenommen. 

Das Canadian Arctic Reindeer Signature Package von Tundra North Tours ist ein typisches Erlebnis des Nordens, das nur in den Northwest Territories verfügbar ist. Es bietet die einzigartige Möglichkeit, eine riesige Herde von bis zu 3.000 Rentieren in der kanadischen Arktis zu beobachten und zu begleiten. Bei der 4-tägigen Abenteuerreise durch den Norden der Northwest Territories lernen die Teilnehmer den „Northern Way of Life“ kennen. Zwei Tage lang sind sie dabei auf einem Schneemobil mit Rentier-Treibern vom Stamm der Inuvialuit unterwegs, die das Gebiet seit Generationen durchstreifen, um die riesigen Herden von Rentieren vor Beginn des Frühjahrs durch die arktische Tundra in ihre Kalbungsgebiete zu führen. Übernachtet wird an diesen Tagen in einer rustikalen Basecamp Lodge wo authentische Mahlzeiten und kulturelle Einblicke in das Leben der Inuvialuit warten. So gibt es beispielsweise kulturelle Präsentationen der Northern Games oder Story Telling der ortsansässigen Ureinwohner.

Kanada zu Land, zu Wasser und in der Luft - 174 Tourismus-Profis aus aller Welt erkunden beim 3. CSP Mega Fam Trip von Destination Canada das Land des Ahorns
16. Oktober 2017

Wie fühlt sich Kanada an? Diese Frage können 174 Tourismus-Profis aus aller Welt nun ganz genau beantworten. Denn sie machten im September mit beim dritten  Canada Specialist Mega-Fam Trip von Destination Canada (DC) und erlebten dieses einmalige Land in Theorie und Praxis. Unterwegs waren sie zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Allein 31 Teilnehmer aus Deutschland waren mit dabei. Auf Tuchfühlung mit einem Elch, in schnellem Tempo mit dem Husky-Gespann über Stock und Stein, im Motorboot durch malerische Buchten, im Hubschrauber über eine pittoreske Insellandschaft oder alleine mit der Angel am abgelegenen See? Kanada hat unzählige Seiten zu erleben und einige besonders schöne haben nun die Expedienten aus vier Kontinenten hautnah erfahren. Sie alle sind bereits Kanada-Spezialisten und haben erfolgreich am Canada Specialist Program (CSP) von Destination Canada teilgenommen. Als CSP-Mitglieder schwärmten die Teilnehmer aus Deutschland, Grossbritannien, Indien, Australien, Mexiko, Brasilien und anderen Ländern in Kleingruppen aus, um ganz tief in Alberta, British Columbia, Manitoba, Neufundland & Labrador, New Brunswick, Northwest Territories, Nova Scotia, Ontario, Prince Edward Island, Saskatchewan und den Yukon einzutauchen

Kanadas alte und neue Stellvertreter
10. November 2015

"Never change a winning team." Getreu dieser Fußballweisheit wird TravelMarketing Romberg auch künftig als verlängerter Arm von Destination Canada dienen und die Generalvertretung in Deutschland übernehmen.

Die in Mettmann ansässige Agentur erhielt den Auftrag, die Zusammenarbeit mit deutschen Reiseveranstaltern sowie die Pressearbeit fortzusetzen. In Australien, Frankreich und Deutschland setzt Destination Canada seit 2010 auf Generalvertretungen.

David F. Goldstein, Präsident und Geschäftsführer von Destination Canada, betont die Wichtigkeit dieser drei Reisemärkte für Kanada und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den bereits bekannten Partnern: „Ihre Kompetenz und ihre Marktkenntnisse sind unverzichtbar bei unseren Bemühungen, die Zahl der Besucher aus Australien, Frankreich und Deutschland zu erhöhen.“

Auch bei TravelMarketing Romberg ist die Freude groß, dass die Kooperation nahtlos fortgesetzt werden kann. Zu den Kanada-Experten der Agentur, die sich auf Destinationsmarketing, Kommunikation und PR spezialisiert hat, zählt Karl-Heinz Limberg, der wie schon in den letzten fünf Jahren als Director Travel Trade fungieren wird. Barbara Ackermann bleibt Director PR and Media, und Nina Brauckmann bringt weiterhin ihre Fähigkeiten als Manager Travel Trade ein.

Kanadas neue Alleinstellungsmerkmale
17. Juli 2015

Canadian Signature Experience Collection bekommt Zuwachs

Kanada ist reich an Besonderheiten und außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten, wie die Canadian Signature Experience Collection von Destination Canada beweist. Nun wird das internationale Marketingprogramm um Touren in British Columbia (Historic Li-lik-hel Mine Expedition), Alberta (The Rat's Nest Adventure Tour) und Nunavut (Spring Caribou Migration) erweitert. Die Destination Canada, das offizielle kanadische Marketing-Unternehmen für den Tourismus, freut sich über drei neue Mitglieder für die Canadian Signature Experience. Das CSE-Programm richtet sich an Reisende aus aller Welt und wird in Zukunft dank der neuen Angebote noch vielfältiger sein.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild