Daten
Northwest Territories schließen Polarregion an Glasfasernetz an
20. Juni 2013

Die Regierung der Northwest Territories plant die Verlegung einer neuen Glasfaserleitung von Inuvik bis in den Süden der Provinz, wo die neue Leitung mit einer bestehenden Glasfaserleitung verbunden werden soll. Die neue Leitung geht zurück auf den Wunsch der Deutschen Luft- und Raumfahrtagentur, die in den Northwest Territories eine Empfangsstation für Satellitensignale betreibt und plant, diese zu erweitern. Bedingung dafür aber ist eine stabile und schnelle Datenverbindung.

Bisher müssen die gesammelten Daten auf digitale Datenträger gespeichert und per Post nach Deutschland verschickt werden. Zwei bis drei Wochen dauert der Datenaustausch über den herkömmlichen Weg, der für eine moderne Forschung völlig inakzeptabel ist.

Nach mehrjähriger Diskussion und Planung soll nun eine Strecke von 1.100 Kilometern neu verkabelt werden. Bis Mitte 2016 wird die Leitung stehen. Rund 65 Millionen Dollar sind für dieses Teilstück eingeplant.

Air Transat - Daten und Fakten
10. September 2012

Unternehmen: Air Transat gehört zum integrierten Reisekonzern Transat A.T. Inc., Montreal, gelistet an der Toronto Stock Exchange. Zum Konzern, der weltweit unter den Top 10 der integrierten Reisekonzerne rangiert, gehören unter anderem Reiseveranstalter in Kanada und Frankreich, Incoming-Agenturen sowie ein Reisebüro-Network.

Manitoba in Daten & Fakten
4. Dezember 2007

Größte und Lage: Mit 649.947km2 ist Manitoba die sechst größte Provinz Kanadas und liegt im Herzen Kanadas. Die geografische Mitte Kanadas liegt auf dem TransCanada Highway bei 96° 48’ 35”, dies ist 29 km östlich von Winnipeg. Winnipeg ist die Hauptstadt der  Provinz. Im Westen grenzt die Provinz an Saskatchewan, im Osten an Ontario und im Norden an Nunavut. Im Süden liegen die US-Staaten North Dakota und Minnesota. Manitoba ist die östlichste Prärieprovinz.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild