Comedy
Montréal im Festival-Fieber
9. Juni 2016

Montréal gibt mächtig Gas und startet im Sommer mit Festivals durch. Den Auftakt macht der Formel Eins Rennzirkus, der vom 10. bis zum 12. Juni gastiert. Auf der Gille Villeneuve Rennstrecke sorgen Rosberg, Vettel, Hamilton und Co. für Abwechslung, neben der Strecke locken Ausstellungen und Straßenfeste. Musikalisch wird es dann vom 29. Juni bis zum 9. Juli mit dem Montréal Jazz Festival, bei dem auch Wynton Marsalis, einer der bekanntesten Jazzmusiker der Gegenwart, spielen wird. Ob Montréal tatsächlich die lustigste Stadt der Welt ist, liegt im Auge des Betrachters. Die besten Comedians wollen auf dem Just For Laughs Comedy Festival ihre Fans auf jeden Fall davon überzeugen. Vom 13. Juli bis zum 1. August geht’s zum Lachen also nicht in den Keller, sondern nach Montréal.

Just for Laughs Festival in Montréal
14. Juli 2015

Das Just for Laughs Festival findet noch bis zum 28. Juli 2015 in Montréal statt. Auf den Comedy-Bühnen gastieren bekannte Comedians wie Bill Burr und Kevin Hart. Eintrittstickets gibt’s auf www.hahaha.com.

Star for a day: Sonderausgabe von Nightwash am 05. Juli 2010
24. Juni 2010

Düsseldorf, 24. Juni 2010 --- Sie möchten sich auch einmal wie ein Star fühlen? Gemeinsam mit Nightwash ermöglicht die Canadian Tourism Commission Comedy-Aspiranten und Freizeit-Witzeerzählern aus ganz Deutschland, am 05. Juli 2010 ab 21:00 Uhr bei Night Wash in Köln, am zweiten "Casting" mit Schauspielerin und Comedian Sonja Kling teilzunehmen. Um die Reise in das multikulturelle Montréal zum „Just for Laughs“-Festival vom 22. - 25. Juli 2010 zu gewinnen, müssen die Teilnehmer Sonja’s Humor zum Überschäumen bringen.

Kanada ist bereit für „Shuns”
15. Oktober 2008

Ein bestimmter Ort, zu einer bestimmten Zeit, für etwas ganz Bestimmtes: Bei dem japanischen Begriff „Shun“ geht es darum, das Leben zum perfekten Zeitpunkt zu genießen. Und genau das ist Kanadas Spezialität. Kanada ist ein Flickenteppich äußerst verschiedener Gegenden, zusammengehalten von einem erstaunlichen Aufgebot verschiedener Regionen und der Nivellierung der Jahreszeiten. Um wirklich von einer Kanada-Reise zu profitieren, müssen Besucher in den Osten und in den Westen reisen, in den Norden und in den Süden. Und sie sollten dieselben Orte im tiefen Winter und im Hochsommer besuchen. Unser Land – um ein japanisches Konzept auszuleihen – quillt über mit „Shuns“, diesen saisonabhängigen Momenten, die meist nur einmal im Jahr vorkommen. Momente, die der Beziehung zu einem Ort am besten entsprechen, Momente, die die Stimmung des Ortes feiern.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild