Canadian Signature Experiences
Auf ins Abenteuer mit Karibu-Hirten und Iglu-Bauern
12. Januar 2018

Die „Canadian Signature Experiences Collection“ lockt 2018 mit sechs spannenden neuen Angeboten

Beeindruckende Erlebnisse und authentische Begegnungen: Das bieten die sorgfältig ausgesuchten Touren der Canadian Signature Experiences (CSE) der kanadischen Tourismusbehörde. Für das Jahr 2018 stellen die Touristik-Experten nun sechs neue Angebote vor. Besucher des Landes fahren mit dem Hundeschlitten zum Polarlicht, begeben sich auf die Spuren des Klondike-Goldrausches, hüten 3000 Karibus, schauen im Kanadischen Museum für Menschenrechte hinter die Kulissen, treffen kanadische Kriegsveteranen und entdecken kulinarische Geheimtipps in einer der ältesten Ortschaften Vancouvers.

Die Top-Liste für Tourismus-Highlights: Die Canadian Signature Experiences Collection

Kanada ist so vielfältig wie die Menschen, die in diesem ethnischen Schmelztiegel leben. Doch in welche der unzähligen Geschichten, die dieses Land, seine Natur und seine Bewohner ununterbrochen schreiben, soll der Besucher einsteigen? Einige der spannendsten, überraschendsten und ergreifendsten hat die Destination Canada im CSE-Programm zusammengestellt.

Paddeln, Raften, Gletscher-Biken
19. Februar 2016

Die "Canadian Signature Experiences" sind außergewöhnliche Reiseerlebnisse in der kanadischen Natur, in den Metropolen, unter Wasser, in der Luft, zwischen den Baumwipfeln oder auf den kristallklaren Seen Kanadas. Kreiert und entwickelt werden die Erlebnisse von Kanadiern, die ihre Leidenschaft für die Schönheit Kanadas mit noch mehr Menschen weltweilt teilen wollen. Destination Canada bündelt die authentischsten und originellsten Erlebnisse in der "Canadian Signature Experiences Collection" – und ermöglicht so Reisenden, Land und Leute hautnah zu erleben.

11 einmalige kulturelle Erlebnisse in Neufundland und Labrador
12. Februar 2016

Es gibt keine bessere Art die Kultur Neufundlands und Labradors zu erleben, als durch authentische Begegnungen und persönliche Erlebnisse. Sehr intensive und einmalige Einblicke in die Traditionen und kulturellen Eigenheiten der Bewohner der Provinz bieten die Abenteuer der Canadian Signature Experience Collection: Die Auswahl von elf „Once-in-a-Lifetime“-Erlebnissen sollten sich Besucher auf keinen Fall entgehen lassen. Die besonderen Abenteuer für Entdecker finden sich hier.

Winnipeg – mehr als ein Zwischenstopp!
7. September 2015
Winnipeg Skyline. Bildnachweis: Zyron Paul Felix

Aufgeregt wie ein kleines Kind bin ich vorgestern Abend in Toronto in den Zug gestiegen. Davon hatte ich schon lange geträumt! Mit ihrem Flaggschiff "The Canadian" würde mich die VIA Rail einmal quer durchs Land bis nach Vancouver bringen und dabei stolze 4.500 km zurücklegen. Vorbei an der Seenlandschaft Ontarios, entlang der weitläufigen Prärie und durch die kanadischen Rocky Mountains. Kanada total! 4 lange Tage dauert die Fahrt, die man glücklicherweise gleich zweimal unterbrechen darf. Eine perfekte Gelegenheit bei einem kurzen Zwischenstopp, Manitobas Hauptstadt Winnipeg kennenzulernen…

Höhenflüge abseits der Piste: Heli-Snowshoeing, Skijöring und Eisklettern in Alberta
19. Februar 2015
Heli-Snowshoeing, photo credits: Travel Alberta/Sean Thonson

Alberta ist nicht nur weltbekannt für den luftig-leichten „Champagne Powder“, der jedes Jahr unzählige Skifahrer und Snowboarder anlockt. Die westkanadische Provinz bietet auch optimales Terrain für adrenalinreiche Abenteuer abseits der Piste. Ob Heli-Snowshoeing, Skijöring, Ice Canyon Walks oder Eisklettern – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dem Wintersport zu frönen. Ungewöhnliche Abenteuer inklusive Ganzkörper-Fitnesstraining und großem Spaßfaktor sind garantiert.

Eisbärenbeobachtung per Pedes, im Kajak oder mit einem Tundra-Fahrzeug
19. Dezember 2014

An der Westküste der Hudson Bay, nicht über Straßen erreichbar, befindet sich das kleine Hafenstädtchen Churchill. Der Ort liegt genau in der Migrationsroute der Eisbären; im Herbst kommen sie an den Stadtrand oder laufen sogar mitten durch den Ort. In Churchill dreht sich viel um Eisbären – daher haben die knapp 1.000 Einwohner ihren Ort stolz „Polar Bear Capital of the World“ (Welthauptstadt der Eisbären) getauft.

Foto: Churchill Wild

Rocky Mountaineer – Neuigkeiten 2015
17. November 2014
Ride pure mountain magic – Rocky Mountaineer. Bildnachweis: Rocky Mountaineer

Bereits seit 1990 führt er seine Passagiere durch die schönsten Gegenden Westkanadas und der Rocky Mountains und feiert gebührend den 25. Geburtstag in 2015.

Rocky Mountaineer bietet seit 2014 erstmalig an ausgewählten Terminen auf ausgewählten Strecken seinen Bordservice auch in deutscher Sprache an.

Rocky Mountaineer hat 2013 sein Streckennetz um eine neue Route erweitert, „Coastal Passage“. Ebenso aufregend sind die Zug-Kreuzfahrt-Kombinationen, die in Zusammenarbeit mit Holland America Line angeboten werden. Neben einzelnen Bahnstrecken bietet Rocky Mountaineer auch Rundreisen durch Westkanada an.

Ausführliche Informationen finden Sie im Dokument.
 

10 Dinge, die Sie wissen müssen... über unverzichtbare Erfahrungen in Nova Scotia
15. September 2014

In dieser Maritimen Provinz können Sie das Leben eines Soldaten aus dem 19. Jahrhundert erkunden, eine Tour mit dem Motorradgespann machen, sich Ihr Essen selbst angeln und noch vieles mehr erleben.

Sicher haben Sie schon von Nova Scotias rauer Schönheit und den freundlichen Bewohnern gehört, aber diese Provinz hat auch eine wunderbar verschrobene Seite, die ganz besondere Erlebnisse für Besucher bietet. Die folgenden 10 Ideen werden Ihre Reise nach Nova Scotia unvergesslich machen.

Erleben Sie überraschend neuen Ureinwohner-Tourismus in Kanada – Canadian Signature Experiences Collection
4. September 2014

Ein spannender Mix aus indigener Kultur und Geschichte mit luxuriösen Unterkünften und heimischer Gourmetküche erzeugt unvergessliche Erlebnisse

Sie haben nur Totempfähle und Kasinos erwartet? Im ganzen Land bieten die kanadischen First Nations heute eine zeitgemäße Variante des Ureinwohner-Tourismus, der indigene Kultur und Geschichte mit erstklassigen Unterkünften und authentischer Küche verbindet und die Erwartungen der Besucher grundlegend neu definiert.

Abenteuer in Kanada, hoch zu Pferde!
6. Juni 2014

2014 ist das Jahr des Pferdes, steigen Sie in den Sattel und entdecken Sie Kanada aus der Cowboy-Perspektive

2014 ist das Jahr des Pferdes in der chinesischen Astrologie. Kanada bietet wunderbare, wilde Regionen und unzählige Möglichkeiten für Pferdefreunde. Die Reiseveranstalter haben passende Erlebnisse für Anfänger bis Fortgeschrittene im Programm. Schwingen Sie sich in den Sattel und erleben Sie Kanada wie einst die Entdecker und Cowboys.

Ob Sie sich nun für eine Tour durch das Hinterland, einen Abstecher zu einer Ranch oder für einen Besuch von Weltklasse-Pferdeschauen, wie der Royal Winter Fair in Toronto oder Calgarys Spruce Meadows, entscheiden: Machen Sie 2014 zu Ihrem persönlichen Jahr des Pferdes.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild