Canada Specialist Program
CSP Event: Zum Kanada-Profi in einem Tag
20. November 2018

Zum Kanada-Profi in einem Tag? Das Canada Specialist Program macht es möglich! Das Schulungsprogramm von Destination Canada richtet sich an Reisebüros und Veranstalter, die sich auf touristische Angebote in Kanada spezialisieren möchten. Zusammen mit den kanadischen Partnern informierte Destination Canada beim diesjährigen Event in Berlin über Highlights der Provinzen und Territorien und bot Insider-Wissen aus erster Hand. 

Coole Tipps für Kanada-Profis
5. Juli 2018

Destination Canada brachte zum ersten CSP Elite-Event die neuen Winter-Highlights mit

Mettmann, 5. Juli 2018 – Mitten im Sommer den Winter fest im Blick haben: Destination Canada informierte beim  ersten Canada Specialists Elite-Event Ende Juni in Frankfurt 14 Kanada-Profis über die Highlights der nächsten Wintersaison. Das richtige Feeling für die coolen Tipps zu Trips in Kanada holten sich die Experten beim Eisskulptur-Schnitzen.

Kanada-Spezialisten gesucht – Upgrade von Canada Specialist Program-Teilnehmern auf Elite-Niveau
5. September 2017

Für alle Veranstalter und Reisebüros, die sich auf touristische Angebote in Kanada spezialisiert haben, ist das Canada Specialist Program (CSP) von Destination Canada die beste Möglichkeit, einen tiefen Einblick in Land und Leute zu bekommen. Nun führt Destination Canada das CSP auf ein neues Level. Noch bis zum 15. Oktober 2017 können sich interessierte Expedienten als CSP Elite Mitglied bewerben. Mehr Kanada als Canada Specialist Elite geht eigentlich nicht. Denn das CSP-Programm, das die Faszination des Landes als Urlaubsziel Reiseveranstaltern und Reisebüromitarbeitern ganz nah bringt, bietet für die Elite-Mitglieder noch mehr Schulungen von Fachleuten, eigenes Erleben im Lande selbst, neueste Informationen und die Nutzung des CSP Elite Logos in der Außendarstellung.

Kanada im Fokus
24. November 2014

Canada Specialists trotzen dem GDL-Streik auf dem Canada Specialist Event 2014

Am 7. November trafen sich Kanada-Kenner aus ganz Deutschland zum Seminar des „Canada Specialist Program (CSP)“. Das Schulungsprogramm der Canadian Tourism Commission richtet sich an Reisebüros und Veranstalter, die sich auf touristische Angebote in Kanada spezialisieren möchten.

Kanada begeistert mit Mega-Fam-Trip!
27. September 2013

Reise-Profis aus aller Welt reisten gemeinsam durch Kanada

Es ist vollbracht: 205 Touristiker von vier Kontinenten entdeckten gemeinsam vom 12. bis 20. September hautnah die Vorzüge des beliebtesten Reiselandes der Welt. Aufgeteilt in elf Kleingruppen erkundeten sie die jeweils persönlich ausgewählte kanadische Region: von A wie Alberta bis Z, naja, Y wie Yukon.

Kanada im Fokus: Canada Specialist Program Event 2012
10. Dezember 2012

Mettmann, 27.11.2012 – Am 9. November trafen sich Canada Specialists aus ganz Deutschland zum Seminar des Canada Specialist Program (CSP). Das Schulungsprogramm wurde von der Canadian Tourism Commission ins Leben gerufen und richtet sich an Reisebüros und Veranstalter, die sich auf touristische Angebote in Kanada spezialisieren möchten.

Canada Specialists auf Tour im Yukon
12. Oktober 2012

Vom 16.-23. September 2012 haben 10 Canada Specialists einen Fam Trip der besonderen Art unternommen: per Wohnmobil ging es durch den Yukon.

Einmal angekommen nahmen die Kanada-Experten nach einer gründlichen Einweisung ihre Wohnmobile in Empfang. So konnten sie lernen, was sie ihren Kunden bei einer Motorhome-Buchung mit auf den Weg geben sollten. Am nächsten Morgen begann die sechstägige Fahrt durch die atemberaubende Landschaft des nördlichen Territoriums. Jedes der Canada Specialist-Teams durfte auf eigene Faust die tägliche Route entdecken. Zu Picknicks und Abendessen kam die Gruppe dann wieder zusammen und konnte sich über das Erlebte austauschen. Schon nach der ersten Nacht im Wohnmobil gab es viel Gesprächsstoff: die Polarlichter am Himmel über dem Yukon.

Kanada: Olympischer Geist weht durch das ganze Land
17. März 2010

Düsseldorf, 08. März 2010 --- In diesem Jahr steht Kanada ganz im Zeichen der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2010 in Vancouver und genießt die internationale Aufmerksamkeit. Vor zwei Wochen endeten die Spiele in Vancouver mit einer inspirierenden und fesselnden Feier mit kanadischem Flair, die Sport, Kultur und Nachhaltigkeit zelebrierten. Die Winterspiele 2010 zeigten den Geist Kanadas – einer Nation, die für Innovation und Vielseitigkeit steht, die Natur res-pektiert und den Winter mit jugendlichem Elan feiert.

Das erhöhte mediale Interesse nutzt die Canadian Tourism Commission (CTC) mit ihrer neuen Kampagne bereits während und direkt im Anschluss an die Spiele. Im vergangenen Jahr konnte die CTC trotz der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen einen geringen Rückgang von lediglich 3,2% auf ca. 310.000 Gäste aus Deutschland verzeichnen. Auf der diesjährigen ITB ist Kanada mit über 40 Ausstellern aus allen Regionen des Landes vertreten. „Wir gehen davon aus, dass die Spiele gerade im deutschen Quellmarkt für hohe Aufmerksamkeit sorgen werden. Mit der Abschlussfeier in Vancouver ist unsere Kampagne in die 2. Runde gegangen. Wir möchten dem Verbraucher dann aufzeigen, was er im Olympialand alles erleben und entdecken kann“, erklärt Karl-Heinz Limberg, CTC Managing Director Deutschland.

Die aktuelle Kampagne setzt auf eine Beilage mit konkreten Reiseangeboten namhafter deutscher Veranstalter in führenden Tageszeitungen. Dies soll einen Anreiz schaffen, die vielleicht schon lange geplante Kanadareise in die Tat umzusetzen. Begleitend erscheinen Video-Clips mit Ange-boten von Veranstaltern auf verschiedenen Reise.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild