Biber
Neue Nordamerika-Tierwelt „Manitoba" im Zoo Osnabrück
13. September 2018

Der Zoo Osnabrück eröffnet am 5. Oktober 2018 seine neue Nordamerika-Tierwelt „Manitoba“. Hier sind fortan jene Tierarten des Zoos untergebracht, die auch in der kanadischen Prärieprovinz Manitoba beheimatet sind. Für insgesamt 3,5 Millionen Euro wurde der Waldbereich des Zoos in den letzten zwei Jahren umgestaltet. Die neue, 3,5 Hektar große Zoolandschaft erinnert nun mit Gebäuden und Dekoration an das kanadische Manitoba. Für einen authentischen Look stellte Travel Manitoba dem Zoo echte Straßenschilder aus der Prärieprovinz zur Verfügung.

Die offizielle Eröffnungszeremonie wird am Freitag, den 5. Oktober 2018 mit geladenen Gästen stattfinden, darunter die stellvertretende Botschafterin Kanadas Jennifer May. Für die Besucher gibt es im Anschluss am 6. und 7. Oktober ein offizielles Eröffnungswochenende mit Aktionsständen. Ein Highlight ist die exklusive Verlosung einer 8-tägigen Mietwagenrundreise durch Manitoba inklusive Flug ab/bis Frankfurt/Main, die von der kanadischen Airline Air Canada und dem Kanada-Reiseveranstalter SK Touristik zur Verfügung gestellt wurde. 

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild