Beluga
National Geographic Traveler zählt Winnipeg zu den 20 besten Reisezielen 2016
24. November 2015

In der jüngsten Bestenliste von National Geographic Traveler kürt das Reisemagazin die weltweit 20 besten Reiseerlebnisse für das Jahr 2016. Zu den aufgeführten Destinationen zählen Ziele wie New York City, Grönland oder die Seychellen, aber auch Manitobas Hauptstadt Winnipeg, die als "multikulturelle und mehrsprachige Metropole auf dem internationalen Radar erschien, als hier im Jahr 2014 das Canadian Museum for Human Rights eröffnet wurde."

Lazy Bear Wilderness Expedition – Canadian Signature Experiences Collection
16. Januar 2014

Die Pracht der nördlichen Tundra inklusive Eisbären und Belugawalen in der Lazy Bear Lodge in Manitoba erleben

Als Naturliebhaber stehen Eisbären in der Wildnis ganz oben auf meiner Muss-ich-sehen-Liste. Aber nicht nur der prächtige Ursus maritimus mit seinen 500 kg Gewicht und 2,60 m Größe lockt mich immer wieder zurück in den Norden von Manitoba, sondern auch die Lazy Bear Lodge & Wilderness Expedition.

Natürlich erzähle ich den Freunden zuhause zuerst von den Eisbären. Aber ich bin mindestens genauso begeistert vom Paddeln durch die South Knife River Headwaters, Dicken’s Creek und...

...Es gibt wohl nirgendwo sonst in der Welt eine solche Vielfalt an großen Säugetieren....

...Eine schönere Art den Tag zu beginnen kann ich mir kaum vorstellen...

Vögel, Bären und Belugas beobachten in Churchill - Canadian Signature Experiences Collection
31. Oktober 2013

Churchill rockt. Im wahrsten Sinn des Wortes: In diesem Teil von Kanada ist der Bedrock, der Felsboden, zwischen einer und vier Milliarden Jahren alt. Churchill wird auch liebevoll „Eisbären-Hauptstadt der Welt“ genannt, denn die kleine Hafenstadt an der Hudson Bay ist der beste Ort im Land, um Eisbären, Belugawale oder arktische Vögel in der freien Natur zu beobachten. Wenn Sie alle drei sehen möchten, können Sie auf die Birds, Bears and Belugas Safari des Veranstalters "Churchill Wild" gehen. Ein Muss auf der Liste von jedem Wildtier-Beobachter.

Drei Dinge, die Sie wissen sollten...

Charakterköpfe aus Churchill
22. Oktober 2010

Churchill scheint dafür prädestiniert zu sein, echte Charaktere hervorzubringen: Raubeinig, herzlich und voller Lebensfreude. Ein Attribut, das Eleanor Sinclair auf den Leib geschrieben ist. Bart und Seemannsmütze sind das Markenzeichen von Mike Macri. Der Naturfreund und Fotograf hat sich seit mehr als 20 Jahren den Beluga-Walen verschrieben.

Foto: Hans-Gerhard Pfaff

Auge in Auge mit den weißen Riesen Manitobas
3. September 2009

Kopfüber in der eiskalten Hudson Bay beobachte ich die Szenerie unter mir: Eine Gruppe von neun Belugawalen schwimmt um mich herum; die weiße Haut der Wale reflektiert die Sonnenstrahlen, die es irgendwie geschafft haben, in die Tiefe vorzudringen.

Die Gewässer in der Nähe von Churchill, Manitoba, sind die Sommergründe für Tausende von Belugas, und ich bin umzingelt von einigen der neugierigen Riesen. Wie ein Außerirdischer in einer anderen Welt, belausche ich das quiekende  Walgespräch. Plötzlich taucht ein 4,2 Meter langer Belugawal an meiner Seite auf; seine großen rehartigen Pupillen beäugen mich von oben bis unten. Ich höre auf zu atmen und starre zurück, versuche, mich nicht zu bewegen. Sieben Meter weiter weg sehe ich meine Freundin Heike, die so mutig war, mich an diesen Außenposten der Subarktik zu begleiten – sie hat ihre eigene Walbegegnung.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild